An der Kleine Lönsstraße wird gebaut
Diakonisches Zentrum entsteht

Neues  Leben kehrt am Standort des ehemaligen Aldi-Gebäudes an der Kleine Lönsstraße ein.  Foto: Archiv
  • Neues Leben kehrt am Standort des ehemaligen Aldi-Gebäudes an der Kleine Lönsstraße ein. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Nina Möhlmeier

Seit 2011 steht das ehemalige Aldi-Gebäude an der Kleine Lönsstraße leer. Bald tut sich jedoch etwas am Standort. Das Gebäude wird abgerissen, und es wird komplett neu gebaut.

"Es entsteht ein Diakonisches Zentrum", erklärt Andreas Heier (Heier GbR) auf Stadtanzeiger-Anfrage. Neben Büroräumen möchte die Diakonie zwei Demenz-WGs einrichten. Wie viele Plätze die Wohngruppen für Demenzkranke umfassen werden, stünde noch nicht fest. Man befinde sich gerade in der Detailplanung. Zudem werden rund 18 barrierefreie Wohnungen gebaut. "Die Planung ist dreistöckig", so Heier.

In rund einem halben Jahr werde es losgehen. Die Fläche umfasst ca. 2.155 Quadratmeter.

"Wir hatten reichlich Anfragen, aber das wäre für den gesamten Standort alles nicht so optimal gewesen. Umso glücklicher sind wir, nun eine sehr hochwertige Nutzung hin-einzubekommen", sagt Andreas Heier.

Autor:

Nina Möhlmeier aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.