Einbruch in Metallwerk
Diebe entwendeten neun Tonnen Metall

Dinslaken. In der Zeit von Samstag, 13 Uhr, bis Montag,  4.30 Uhr, brachen Unbekannte gewaltsam in ein Metallwerk an der Georg-Weddige-Straße ein. Sie durchschnitten einen Metallzaun, brachen die Schlösser zweier Metalltore auf und drangen so in die Hallen ein. Aus der Halle entwendeten die Diebe circa neun TonnenKupfer- und Messingmetall und flohen anschließend unerkannt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen