Erfolgreich gefeiert auf den DIN- Tagen

15Bilder

Die DIN- Tage 2013 waren traditionell wieder ein großer Erfolg.
Die Begrüßung durch den Bürgermeister Dr. Michael Heidinger am Freitagnachmittag auf der Sparkassenbühne am Altmarkt bot den Auftakt für ein partyreiches Wochenende.
Das Highlight am ersten Abend der DIN-Tage war die Bon Jovi Tribute Band "Have a nice day", bei der die Zuschauer mit auf eine Reise durch die letzten 25 Jahre Musikgeschichte genommen wurden.
Natürlich ist auch die Bummelmeile nicht mehr wegzudenken,auf der Groß und Klein auf ihre Kosten kommen. Grillwürstchenstände und Zuckerwattenverkäufer sorgten für den typisch süßlichen Kirmesgeruch, der die Atmosphäre eines solchen Festes unterstreicht.
Auch der Trödelmarkt "Kinder trödeln für Kinder" bot die Möglichkeit, altes Spielzeug an den Mann zu bringen und den neu geschaffenen Platz im Kinderzimmer mit Errungenschaften direkt wieder aufzufüllen.
Das Robbie Williams Double "Rock DJ" sorgte für einen umjubelten Abschluss der Festtage. Mit den besten Songs aus dem repertoire des Superstars heizte der Starimitator seinen Fans ordentlich ein und zog sie binnen Sekunden in seinen Bann.

Fotos: Heinz Kunkel

Autor:

Lokalkompass Dinslaken II aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen