Dinslaken - Natur + Garten

Beiträge zur Rubrik Natur + Garten

Reh im Winterwald

Notzeit für heimische Wildtiere

Die reizvolle Winterlandschaft lockt in diesen Tagen viele Menschen hinaus zu einem Spaziergang in unsere heimischen Gefilde. Ein in unserer Region nicht gerade alltägliches Naturerlebnis. Die Kreisgruppe Wesel im Naturschutzbund Deutschland (NABU) ruft dazu auf, bei dem Vergnügen bitte aber Rücksicht auf die Wildtiere zu nehmen. Gerade das Niederwild der freien Feldflur wie Feldhase, Kaninchen, Reh, Rebhuhn und Fasan haben es jetzt bei der geschlossenen Schneedecke verhältnismäßig schwer, in...

  • Wesel
  • 17.01.13
Passend zur aktuellen Wettersituation als Muster-Motiv ausgewählt: Eiszapfen vom Winde verweht. Foto: Saipan/pixelio.de
  53 Bilder

Foto der Woche 03: "Vom Winde verweht"

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Vom Winde verweht Vor 60 Jahren eroberten Scarlett O'Hara (gespielt von Vivien Leigh) und Rhett Butler (Clark Gable) in dem Leinwand-Klassiker die Herzen der Zuschauer. In der Umsetzung des Themas als Fotomotiv sind unsere Teilnehmer nun weitgehend frei, ob die legendäre Kuss-Filmszene nachgestellt wird,...

  • Essen-Süd
  • 14.01.13
  •  27
  24 Bilder

GEWINNSPIEL: Auge in Auge mit den Eisbären (BBC-Dokumentation)

Eisbären gehören zu den größten Bären, ihre Heimat sind die Schneelandschaften und Eiswüsten der Arktis. Die zweiteilige Dokumentation "Die Eisbären - Aug in Aug mit den Eisbären" zeichnet ein eindrucksvolles und persönliches Porträt dieser faszinierenden Raubtiere und zeigt die Anpassungsfähigkeit einer Tierart, die durch den Klimawandel wie kaum eine andere vom Aussterben bedroht ist. Wo sollen die Eisbären leben, wenn die Polkappen weiterhin schmelzen? Mitmachen und Eisbären-DVD...

  • Essen-Süd
  • 12.01.13
  •  17
  15 Bilder

Wo bin ich denn da wohl langspaziert?

Kleines Rätselspiel für Heimatkenner: Wer kennt den schnuckeligen Abschnitt meines Spazierweges auf den Fotos? Tipp: Er befindet sich in einem besonders grünen Ortsteil von Dinslaken. Bitte den Anfangs- und Endpunkt möglichst genau beschreiben, damit alle was davon haben. Viel Spaß! Auflösung erfolgt am Wochenende. Hier ein ähnliches Rätsel aus Wesel.

  • Dinslaken
  • 10.01.13
  •  2
Die NABU-Jubilare aus dem Kreis Wesel

25 Jahre NABU-Mitglied

NABU Kreis Wesel dankt treuen Mitgliedern Der NABU Wesel lud am 23.11.2012 Naturfreunde, die in diesem Jahr auf eine 25 jährige Mitgliedschaft zurückblicken konnten, zu einem gemütlichen Nachmittag ins Naturschutzzentrum Wesel ein. Die langjährige Treue nahm der Naturschutzbund (NABU) zum Anlass, ein persönliches Dankeschön auszusprechen. Denn die mit der Mitgliedschaft verbundene finanzielle und ehrenamtliche Unterstützung des NABU ist etwas ganz besonderes. Mit herzlichen...

  • Wesel
  • 29.11.12
Wilhelm Neu, Kreisbauernvorsitzender

Weihnachtsbäume aus dem Rheinland

Die Suche nach der richtigen Tanne für das Weihnachtsfest beginnt. Die Auswahl bei rheinischen Weihnachtsbaumanbauern ist dabei riesig: 2,50 m hohe, 50 cm kleine oder 8 m hohe, breite und schlanke Bäume, dicht und gerade gewachsene, Rot- und Blaufichten, Nordmanntannen, Nobilistannen und viele mehr haben die rheinischen Erzeuger zu bieten. „Damit die Freude über den Weihnachtsbaum lange anhält, empfehlen wir, die Bäume vor Ort zu kaufen“, betont Wilhelm Neu, Vorsitzender der Kreisbauernschaft...

  • Wesel
  • 29.11.12
  •  1

Taschenkalender 2013 und Informationsblatt

Taschenkalender 2013 zum Projekt Frisch aus der Druckerei angeliefert wurden die neuen Taschenkalender, die die Biologische Station im Kreis Wesel produzieren ließ. Sie sollen die Öffentlichkeitsarbeit für das Projekt ergänzen. Die in Scheckkartengröße gefertigten Taschenkalender zeigen fünf verschiedene Motive (Kolkrabe, Eichenwald, Heide, Lungenenzian und Hirschkäfer). Diese Motive entstammen allesamt dem Projektgebieten. Die Taschenkalender wurden von Mitarbeitern der Biostation an...

  • Wesel
  • 26.11.12
Zeit für eine Pause mit Perspektive...
  93 Bilder

Foto der Woche 45: Ruhe

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Ruhe So langsam aber sicher beginnt die kalte Jahreszeit. Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Temperaturen sinken. Was gibt es da Schöneres, als sich zuhause, im Kreise der Liebsten, am warmen Kamin oder unter einer kuscheligen Decke zu erholen? Ein entspannter Spaziergang in der Natur? Wellness...

  • Essen-Süd
  • 05.11.12
  •  39
Dickes Dankeschön an Dirk Bohlen für's Logo-Basteln! :-)
  13 Bilder

Neuauflage: LK-Fotokalender 2013 - wer macht mit?

Letztes Jahr ist er mit viel Spaß und großer Resonanz gestartet - der Fotokalender 2012. Daher möchte ich nun gerne eine Neuauflage für 2013 ins Leben rufen. Wer hat Lust mitzubasteln - egal ob mit Bildern aus der Region im Wechsel der Jahreszeiten, dem letzten Traumurlaub am Mittelmeer, dem Enkelchen vorm Weihnachtsbaum oder auf dem Spielplatz, dem geliebten Haustier in allen Lebenslagen. Es müssen nur 12 Fotos sein! Einfach Bilderstrecke hochladen und eine kurze Beschreibung dazu....

  • Kleve
  • 28.10.12
  •  35
Foto: Hubert Cujai
  5 Bilder

In Dinslaken den Herbst eingefangen ..

Auch Diese tollen Motive zum Thema "HERBST" erreichten den Niederrhein Anzeiger. Stimmen Sie, liebe Leser bis Montag, 29. Oktober ab, welches Bild 2 Freikarten für die GOP Vorstellung "Dummy" gewinnt! Die Bilder die zur Abstimmung stehen finden Sie im Aktuellen Niederrhein Anzeiger (24. Oktober 2012/KW 43). Wer sich an der Abstimmung über das schönste Herbstbild beteiligt, kann ebenfalls zwei GOP-Karten gewinnen.

  • Dinslaken
  • 25.10.12
  •  2
Foto: Cornelia Kammann.
  54 Bilder

FANGEN SIE DEN HERBST EIN...

Vielen Dank für die vielen tollen Herbst-Bilder! Bitte keine mehr einstellen. Die Verlosung der GOP-Karten läuft und wir werden nächsten Mittwoch, am 31. 10.12 den Gewinner bekannt geben. Weitere herrliche Herbst-Fotos sind auch unter der Rubrik NATUR hier auf dem Lokalkompass zu finden. Mit solchen Bildern wird eine eigentlich triste Jahreszeit doch noch zum Vergnügen ...

  • Dinslaken
  • 16.10.12
  4 Bilder

Kleine Kobolde

Eichhörnchen sind ganz schön gewitzt und entwickeln sich immer mehr zu kleinen Kobolden. Wer glaubt, Eichhörnchen begegnen einem nur im Wald und Parks oder in Gärten, hat sich getäuscht. Seitdem in meiner Nachbarschaft regelmäßig die Vögel gefüttert werden, haben sich die munteren Gesellen auch auf den Balkonen eingefunden. Nein, meiner befindet sich nicht zu ebener Erde, er ist schon etwas höher. Beachtlich, was die kleinen Kobolde für Kunststücke vollführen, um dahin zu gelangen, ein...

  • Dinslaken
  • 11.10.12
  •  10
Foto der Woche: Ziemlich viele Kastanien beim Rheinberger Kastanienfest - nächsten Sonntag ist es wieder soweit
  18 Bilder

Foto der Woche 41: Kastanien

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche geht es um KASTANIEN Sie sind jedes Jahr wieder ein kleines Highlight der Herbst-Saison: Kastanien. Während die einen sich über Ess-Kastanien freuen, haben die anderen großen Spaß an originellen Basteleien - und wieder andere haben dazu vielleicht ein paar schicke Schnappschüsse oder originelle Foto-Ideen parat....

  • Essen-Süd
  • 08.10.12
  •  29
April
  6 Bilder

Die Weide: ein Baum, der Mut macht

Das Wahrzeichen des Niederrheins - die Weide, ist ein Baum, der mir zeigt, dass man die Hoffnung nicht aufgeben soll. Sein Kleid wird ihm im Winter genommen, doch langsam, was im April noch aussichtslos erscheint, wagt sich neugierig - im Mai - schon wieder hervor.Der Juni lässt erkennen, dass sich Vieles ändern wird. Der Juli zeigt schon deutlicher, kräftig scheint das Kleid sich zu entwickeln. Anfang August ist es fast so schön wie eh und jeh. Doch Ende August ist seine volle Pracht ganz...

  • Dinslaken
  • 06.10.12
  •  11

Pilzsaison mit unfassbarem Sammlerglück

Trotz heftigem Regen entschloss sich die in Dinslaken-Lohberg wohnende Ulla Käfer dazu, wie in jedem Jahr, ihr Glück beim Pilzesuchen herauszufordern. Es dauerte nicht lange, bis sich ihr Körbchen mit den verschiendensten Arten immer mehr füllte. Doch dann konnte sie plötzlich ihren Augen nicht trauen: wie ein Wunder blitzte ein riesiger Steinpilz mit drei kleineren Steinpilzen aus dem Dickicht hervor , die Maße vom Riesen-Steinpilz : der Hut = 24 cm, die Länge= 17 cm und der Stamm...

  • Dinslaken
  • 05.10.12

Wildgänse - die ersten sind wieder da!!

Die ersten arktischen Wildgänse sind am Niederrhein eingetroffen. Im Kreis Wesel konnten bereits etliche Trupps von verschiedenen Vogelbeobachtern registriert werden. Die langjährige Statistik zeigt einen deutlichen Trend. Demnach kamen Ende der 1960er Jahre die Gänse erst gegen Mitte November an den Niederrhein. Dies hat sich bis heute kontinuierlich dahin entwickelt, dass die nordischen Gänse mittlerweile ab Mitte September hier eintreffen. In den nächsten Wochen werden die Zahlen der...

  • Wesel
  • 02.10.12
  •  4

Radtouren rund um Voerde

Voerde. „Meine Lieblingstour startet in Voerde und führt über Holthausen, Stockum, Löhnen und Götterswickerhamm wieder zurück nach Voerde.“ Uwe Feldkamp gehört zu den Radtourführern des Heimatvereins Voerde und hat sich für seine spezielle Tour bereits festgelegt. Kein Wunder, wenn man in Stockum geboren wurde und auch wohnt. Der 73-jährige gehört zu den Radtourführern, die der Heimatverein jetzt vorstellte. Die Idee zu den geführten Radtouren war bereits im vergangenen Jahr entstanden, als die...

  • Dinslaken
  • 17.07.12
  •  1
Foto der Woche zum Thema Vogel-Perspektiven: "Segelboot aus Mövensicht" von Anne Georgens - herzlichen Glückwunsch!
  65 Bilder

Foto der Woche 29: Vogel-Perspektiven

Seit dem Beginn unseres spielerischen wöchentlichen Foto-Wettbewerbs hatten wir schon diverse Themen im Angebot, etwa Frosch-Perspektiven. Die komplette Übersicht dazu gibt's hier. Und das Thema der aktuellen Woche lautet VOGEL-PERSPEKTIVEN Betrachtet man einen Gegenstand von einem oberhalb der normalen Augenhöhe liegenden Punkt, so spricht man auch von der so genannten "Vogel-Perspektive". Für unseren Wettbewerb allerdings kommt nicht nur der spezielle "Blick von oben" in Frage, sondern...

  • Essen-Süd
  • 16.07.12
  •  15

Lieber Regen

ich mag Dich. Dein sanftes Prasseln ist, besonders nachts, für mich ungemein beruhigend. Der Geruch nach abgewaschenem Staub an einem heißen Sommertag, der nach einem Besuch von Dir in der Luft liegt, ist unvergleichlich. Das Glitzern Deiner Tropfen in der Sonne – ein optischer Genuss. Spaziergänge unter einem Schirm zu zweit und romantische Küsse in einem diffusen, von Dir gezauberten Licht – dafür liebe ich Dich. Jetzt wirst Du Dich bestimmt fragen, warum Dich trotzdem so viele ablehnen....

  • Dinslaken
  • 15.07.12
  •  18
Monika Hartmanns "Spannungsbogen" ist das aktuelle Foto der Woche - herzlichen Glückwunsch!
  44 Bilder

Foto der Woche 26: Regenbögen

Seit dem Beginn unseres spielerischen wöchentlichen Foto-Wettbewerbs hatten wir schon diverse Themen im Angebot. Die komplette Übersicht dazu gibt's hier. Und das Thema der aktuellen Woche lautet REGENBÖGEN Wer die Sonne hinter sich und eine Regenwand vor sich hat, wird unter Umständen Zeuge eines atmosphärisch-optischen Phänomens und sieht am Himmel ein kreisbogenförmiges Lichtband: ein Regenbogen in voller Farbenpracht. Habt Ihr dieses Phänomen schon einmal fotografisch festhalten...

  • Essen-Süd
  • 25.06.12
  •  11
  2 Bilder

Wenn weiße Wolken wandern

Wolken Der Himmel überrascht uns nach einem tristen, grauen Kleid, mit Fantasiegebilden aus bizzarren Wolken. Sie beflügeln unsere Vorstellung vom Eintauchen in unbekannte Welten, die wir nicht erreichen können. Klar und rein erscheint das strahlende Blau des Firmaments, lässt ungeahnte Sehnsucht aufkommen. Eine Sehnsucht, die tief im Inneren ruht, nicht zu beschreiben und noch weniger zu fassen

  • Dinslaken
  • 10.06.12
  •  5

Beiträge zu Natur + Garten aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.