Unbekannter raubte Bargeld und flüchtete mit einem auffälligen Fahrrad - Polizei sucht Zeugen

Am Samstagmorgen, 13. Oktober, gegen 5.25 Uhr hielt sich ein 24-jähriger Bochumer im Bereich Karlstraße / Thyssenstraße auf.

Nach einer Unterhaltung mit einem Unbekannten stahl dieser ihm Bargeld, welches der Bochumer in der Hand hielt. Als der Geschädigte das Geld zurückforderte, schlug dieser ihm mit einer Sektflasche auf den Kopf und flüchtete mit einem Fahrrad in Richtung Thyssenstraße.
Der 24-Jährige erlitt hierdurch leichte Verletzungen.

Beschreibung des Unbekannten:
- zirka 1,75 Meter groß, sehr kurze, blonde Haare, leichter Drei-Tage-Bart, schlanke bis dünne Figur.

Der Mann flüchtete mit einem auffälligen alten Fahrrad, 24 oder 26 Zoll Reifen (unpassende Größe für den Mann), Korb am Lenker.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Dinslaken unter Tel. 02064-622-0.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.