Steilpass

Beiträge zum Thema Steilpass

Sport
Volle Stadien, wie hier im Februar bei der Partie zwischen dem FC Schalke 04 und dem SC Paderborn (1:1), wird es in dieser Saison wohl nicht mehr geben. Trotzdem soll die Saison mit Geisterspielen fortgeführt werden.

Bundesliga bis 30. April ausgesetzt
DFL plant Geisterspiele ab Mai

Die 36 Vereine der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga haben in einer mehrstündigen Videokonferenz eine Aussetzung der Spieltage bis mindestens 30. April beschlossen. Doch danach könnte die Saison tatsächlich zu Ende gebracht werden, wie Christian Seiffert, Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL), andeutete. "Wir wollen die Saison bis zum 30. Juni beenden", betonte Seiffert auf einer Pressekonferenz am Dienstagvormittag. Doch wer sich jetzt auf volle Stadien, Bratwurst und Bier...

  • Oberhausen
  • 31.03.20
Sport
Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus findet die Bundesliga-Unterbrechung wegen des Coronavirus absolut richtig, appelliert aber daran, die Saison unbedingt zu Ende spielen zu lassen.

Erik Stoffelshaus über die Folgen des Coronavirus
„Der deutsche Transfermarkt wird ein Eldorado für die Premier League“

Wegen des Coronavirus steht die Welt still und damit auch die Fußball-Bundesliga. Nicht allerdings für den prominenten Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus (49), der derzeit zwar nicht tippen muss, aber selbstverständlich das aktuelle Geschehen genauestens verfolgt. Die derzeitige Unterbrechung hält er für absolut richtig und notwendig. Über einen Abbruch sowie Vermutungen darüber, dass sich der Transfermarkt komplett verändern wird, kann der 49-Jährige hingegen nur den Kopf schütteln. Erik...

  • Essen-Süd
  • 27.03.20
Sport
Ferdi Doussier wurde für seinen guten Riecher in Sachen Bundesliga-Ergebnisse des 21. Spieltages mit einem 100-Euro-Roller-Gutschein belohnt.

Ferdi Doussier war am 21. Spieltag nicht zu schlagen
Steilpass-Tagessieger kommt aus Dellwig: Glück mit Nachholspiel

Die Partie Köln gegen Gladbach, das Nachholspiel des 21. Spieltages in der Fußballbundesliga, hat ihn rausgerissen. Da ist sich Ferdi Doussier ganz sicher. "Mit dem richtigen Ergebnis hab ich noch mal drei Punkte eingefahren", freut sich der Dellwiger über seinen guten Riecher. von Christa Herlinger Den hatte er zweifelsohne, denn bei unserem Bundesliga-Tippspiel Steilpass hat der passionierte Hobbyfotograf Fußballverstand bewiesen und den Spieltag für sich entschieden. Dafür gab es einen...

  • Essen-Borbeck
  • 27.03.20
Sport
Die Spieler des BVB verzichten angesichts der Corona-Krise auf einen Teil des Gehalts.

Borussia Dortmund spart zweistelligen Millionenbetrag
BVB-Spieler verzichten auf Gehalt

Der Profifußball mit seinen deutschlandweit 56.000 Arbeitnehmern befindet sich bedingt durch das Corona-Virus – wie gegenwärtig viele Branchen – in einer Krise. Borussia Dortmunds Spieler verzichten vor diesem Hintergrund ab sofort freiwillig auf einen Teil ihrer Gehälter und zeigen sich so solidarisch mit den 850 Mitarbeitern des Klubs sowie deren Familien, berichtet der BVB. Diesem deutlichen Zeichen des Kaders vorausgegangen war am Montagvormittag ein Treffen mit der Geschäftsführung...

  • Dortmund-West
  • 25.03.20
Sport
Die Fußballer des VfL Bochum halten auch in schweren Zeiten zusammen und zu ihrem Verein.

Wichtiges Zeichen der VfL Bochum-Profis
Fußballer verzichten auf Teile ihres Gehalts

Die so genannte „Corona-Krise“ hat Auswirkungen auf den Spiel- und somit auch den Geschäftsbetrieb des VfL Bochum 1848. Vor dem Hintergrund zu erwartender finanzieller Einbußen haben sich die Spieler der Lizenzabteilung und das Trainerteam dazu entschlossen, bis zum 30. Juni auf einen Teil ihres Gehalts zu verzichten. „Die Spieler und Trainer sind auf uns zugekommen und haben erklärt, dass sie sich solidarisch zeigen und freiwillig ihren Beitrag dazu leisten wollen, um den VfL in diesen...

  • Bochum
  • 24.03.20
Sport

Rollergutschein beim Fußball tippen am 25 Spieltag gewonnen
Steilpass: Eine Fußballtipperin aus Witten im Glück

Das erste Mal überhaupt habe ich am letzten Spieltag vor der Corona Pause dem 25 Spieltag der Bundesliga einen 100 Euro Rollergutschein gewonnen. Dazu lag ich mit meinen Einschätzungen richtig und räumte den Tagessieg mit 18 Punkten ab. Als Borussia Dortmund Fan freute ich mich sehr, das grade dieses Tipp Ergebnis von mir stimmte: 2:1 für Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach. Entscheidend war aber das letzte Spiel Mainz 05-Fortuna Düsseldorf 1:1 wofür ich auch 3 Punkte bekam. Das...

  • Witten
  • 24.03.20
  •  4
  •  2
Sport
Stolz hält die Gevelsbergerin Ronja Kuscharski den 100 Euro Roller-Gutschein in die Kamera, den sie beim Steilpass-Tippspiel der WAP gewonnen hat.

Gut getippt
100 Euro Roller-Gutschein als Belohnung

Als eine echte Fußball-Expertin zeigte sich Ronja Kuscharski: Am 19. Spieltag konnte sich die Gevelsbergerin den Tagessieg beim Lokalkompass-Tippspiel "Steilpass" sichern. Zur Belohnung gab es einen Gutschein der Firma Roller im Wert von 100 Euro. Die WAP gratuliert herzlich zum Gewinn. Jede Woche wartet auf den besten Tipper ein solcher Gutschein. Die Tagessieger werden zudem am Saisonende zur großen Steilpassparty ins Deutsche Fußballmuseum nach Dortmund eingeladen. Mit einigen Prominenten...

  • wap
  • 18.03.20
Sport
Hochbezahlte Kicker wie die BVB-Stars Emre Can, Jadon Sancho und Mats Hummels (von links, mit dem Freiburger Nils Petersen) sehen das Ende das maßlosen Geldscheffelns auf sich zukommen. Hummels gehörte übrigens früh zu den Unterstützern von "We Kick Corona", auch Petersen ist dabei. Foto: Schütze

Der Profifußball in der Coronakrise - die Meinung eines Redakteurs
Zurück in Richtung "Stunde Null" - eine Chance zur "Bereinigung"

Es gehe ums Überleben vieler Vereine, wenn aufgrund der Fußballspielpause die millionenschweren Einnahmen aus TV-Verträgen, von Sponsoren und aus den Kartenverkäufen ausbleiben. So äußerte sich unter anderem Christian Seifert (Geschäftsführer der Deutschen Fußball- Liga) zur von der Corona-Krise erzwungenen Zwangspause des Profifußballs. Auf nennenswerte Einnahmen von Besuchern müssten die Clubs bei Spielen unter Ausschluss der Öffentlichkeit ohnehin verzichten. „Geisterspiele“ zur Beendigung...

  • Essen
  • 17.03.20
Sport
Steilpass-Tipper Marcel Maltritz findet die Panik wegen des Coronavirus übertrieben und wägt ab, wie schlimm Profi-Klubs im Fußball mittelfristig von dem Erreger betroffen sein können.

Bundesliga wegen Coronavirus unterbrechen oder abbrechen? Steilpass-Tipper Marcel Maltritz ist unentschlossen

Am Freitag überschlugen sich die Entwicklungen. Schlußendlich gab die Deutsche Fußball-Liga (DFL) bekannt, dass die 1. und 2. Liga vorerst bis Anfang April pausieren wird. Wann die Spiele nachgeholt werden, ist noch unklar. Steilpass-Tipper Marcel Maltritz war selbst noch zuletzt privat beim Bundesliga-Duell der Borussias zugegen und findet, dass aktuell zu viel Panik gemacht werde. Trotzdem glaubt er auch, dass „manche vielleicht noch gar nicht wissen, dass sie infiziert sind. Die Dunkelziffer...

  • Essen-Süd
  • 13.03.20
Sport
Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus kritisiert den DFB scharf und kann das Verhalten der Ultras nachvollziehen. Mit den Beleidigungen und Schmähungen gegen Dietmar Hopp sei aber eine Grenze überschritten worden.

Erik Stoffelshaus kritisiert den DFB, findet Schmähungen gegen Dietmar Hopp aber „indiskutabel“

Das Verhältnis zwischen den Bundesliga-Fans und dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) bleibt angespannt. Der Zusammenschluss „Fanszenen in Deutschland“ hat am Freitag (6. März) weitere Proteste angekündigt, mit denen „im Zweifel weitere Unterbrechungen und auch Abbrüche in Kauf“ genommen werden. Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus (49) sieht in dem diffizilen Thema ein „zweischneidiges Schwert“, übt aber starke Kritik am DFB. Erik Stoffelshaus war jahrelang Teammanager beim FC Schalke 04. Er weiß...

  • Essen-Süd
  • 06.03.20
Sport
Chung-Yong Lee verlässt den VfL Bochum mit sofortiger Wirkung und schließt sich dem koreanischen Club Ulsan Hyundai FC an.

VfL Bochum verliert 89-fachen Nationalspieler
Chung-Yong Lee verlässt den VfL

Chung-Yong Lee wird ab sofort nicht mehr für den VfL Bochum 1848 auflaufen. Der südkoreanische Mittelfeldspieler schließt sich mit sofortiger Wirkung dem Ulsan Hyundai FC aus der K League 1 seines Heimatlandes an. Über die Höhe der Ablösesumme vereinbarten beide Clubs Stillschweigen. Lee stand seit 2018 insgesamt 37 Mal für die Blau-Weißen auf dem Platz, neben 35 Spielen in der 2. Bundesliga (ein Tor) auch zweimal im DFB-Pokal. Der 89-fache Nationalspieler war aus der englischen Premier...

  • Bochum
  • 04.03.20
Sport
Zum Derby am 14. März im Dortmunder Signal Iduna Park setzt das Sicherheitskonzept der Dortmunder Polizei auf getrennte Anreisewege der BVB und S04-Fans: Dafür wird auch die Fußgängerbrücke über die B1 an der Fachhochschule gesperrt.

Polizei bereitet sich aufs Derby in Dortmund vor
Vorbereitung aufs Derby

Über 80.000 Fußballfans, darunter rund 7000 Anhänger des FC Schalke werden am Samstag, 14. März, in Dortmund zum Derby erwartet. Um 15.30 Uhr wird am 26. Spieltag der Bundesligasaison das 156. Pflichtspielderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 im ausverkauften Signal Iduna Park angepfiffen. Für die Polizei ein Hochrisikospiel, daher bereitet sie sich auf einen Großeinsatz und getrennte Wege bei der Anreise der Fans vor. In der Vorbereitung auf das emotionsgeladene Spiel...

  • Dortmund-City
  • 03.03.20
Sport
Steilpass-Tipper Marcel Maltritz verurteilt das Verhalten von Jürgen Klinsmann aufs Schärfste.

Marcel Maltritz über Jürgen Klinsmann: „Das zeugt von einem schwachen Charakter“

Wenn in diesen Tagen mal nicht über das Coronavirus gesprochen wird, dann wird auch Fußball gespielt. Zum Auftakt des 24. Bundesliga-Spieltags gibt es einen echten Abstiegskampf-Krimi in Düsseldorf. Hertha BSC ist zu Gast. Der Hauptstadt-Klub kommt wegen Jürgen Klinsmann (55) nicht zur Ruhe. Steilpass-Tipper Marcel Maltritz (41) findet dafür klare Worte. „In dem Spiel kann Hertha Boden gut machen oder aber tief in den Abstiegskampf hineingezogen werden. Das ist ein richtungsweisendes Spiel“,...

  • Essen-Süd
  • 28.02.20
  •  1
Sport
Der prominente Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus, ehemaliger Teammanager des FC Schalke 04, schwärmt von BVB-Stürmer Erling Haaland.

Erik Stoffelshaus schwärmt von BVB-Stürmer Erling Haaland: „Er hat keine überragenden Fähigkeiten, aber …“

Dass der BVB in den vergangenen Wochen so auftrumpft, liegt vor allem an einem 19-Jährigen. Sein Name: Erling Haaland. Der norwegische Nationalspieler trifft, wie er will. Ob in der Liga gegen den FC Augsburg oder in der Königsklasse gegen Paris Saint-Germain. Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus gerät deswegen ins Schwärmen - obwohl der Stürmer von Borussia Dortmund gar keine überragenden Fähigkeiten hat. Englands ehemaliger Nationalstürmer und jetziger TV-Experte Gary Lineker (59) versuchte...

  • Essen-Süd
  • 21.02.20
Sport
Borussia Dortmund verfügt künftig über zwei Trikotsponsoren.

Mit Evonik und 1&1
Borussia Dortmund künftig mit zwei Trikot-Sponsoren

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund wird ab dem Sommer 2020 über zwei Trikotsponsoren verfügen: den Spezialchemiekonzern Evonik und das Telekommunikationsunternehmen 1&1, berichtet der BVB in einer Pressemitteilung. Evonik öffne den Weg für das innovative Modell, indem der Konzern seine langjährige Partnerschaft mit dem BVB stärker auf internationale Zielgruppen ausrichtet. In der Folge übernehme 1&1 als Trikotsponsor im attraktiven Umfeld der Fußball-Bundesliga. „Wir freuen uns...

  • Dortmund-West
  • 20.02.20
Sport
Neuzugang Emre Can bot auch Paris St. Germain eine starke Leistung. Superstar Neymar bekam es zu spüren.

BVB sorgt für klare Verhältnisse
Emre Can bis 2024 Borusse

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich mit dem italienischen Rekordmeister Juventus Turin auf einen permanenten Transfer des deutschen Nationalspielers Emre Can geeinigt, berichtet der Verein in einer Presserklärung..Die Leihe des 26-Jährigen endet danach im Juni. Ab dem 1. Juli tritt ein bis zum 30. Juni 2024 gültiger Kontrakt zwischen Borussia Dortmund und Can in Kraft.

  • Dortmund-West
  • 19.02.20
Sport
Manuel Riemann sieht den VfL Bochum auf dem richtigen Weg. Foto Musall

Bochum unterliegt dem VfB Stuttgart mit 0:1 – Fehler von Decarli entscheidet Partie – Samstag Abstiegsduell in Dresden
Riemann trotz VfL-Niederlage optimistisch: „Schritt in die richtige Richtung“

Der VfL Bochum verliert gegen den VfL Stuttgart mit 0:1 – und wird nach dem Abpfiff doch von den Fans für den kämpferischen Auftritt gefeiert. Auch Torhüter Manuel Riemann hebt im Interview nach der Partie die positiven Dinge hervor. Ein Gespräch über Unglücksrabe Decarli, intensive Abwehrarbeit und die Vorfreude auf das Duell bei Dynamo Dresden. Manuel Riemann, es war ein toller Kampf gegen Stuttgart – aber am Ende hat der VfL nichts davon. Das sehe ich anders. Es war wieder ein Schritt in...

  • Bochum
  • 18.02.20
  •  1
Sport
Steilpass-Tipper Marcel Maltritz findet deutliche Worte über den Rücktritt von Jürgen Klinsmann bei Hertha BSC.

Marcel Maltritz über Jürgen Klinsmann: „Das war ganz schlechter Stil!“

Der Rücktritt von Jürgen Klinsmann (55) bei Hertha BSC hat unter der Woche hohe Wellen geschlagen. Für die Art und Weise heimste der ehemalige Bundestrainer von vielen Seiten Kritik ein. Steilpass-Tipper Marcel Maltritz (41) hat auch kein Verständnis für den 55-Jährigen. „Das war ganz schlechter Stil!“ Marcel Maltritz findet deutliche Worte für den Rücktritt von Jürgen Klinsmann als Trainer von Hertha BSC. Der war unter der Woche als Trainer vom Hauptstadt-Klub nach nur elf Wochen...

  • Essen-Süd
  • 14.02.20
  •  1
Sport
67 Bilder

S04 verpasst Heimsieg gegen Paderborn

Der FC Schalke 04 musste sich am Samstag (8.2.) mit einem 1:1-Unentschieden gegen den SC Paderborn zufriedengeben. Ahmed Kutucu brachte die Königsblauen in der zweiten Halbzeit in Führung, Klaus Gjasula traf neun Minuten vor dem Spielende zum Ausgleich für die Ostwestfalen.

  • Gelsenkirchen
  • 08.02.20
Sport

Erik Stoffelshaus über Rassismus: „Schweigen macht einen zum Mittäter“

Die mutmaßlichen rassistischen Äußerungen auf Schalke gegen Hertha-Spieler Jordan Torunarigha (22) bestimmen derzeit die Schlagzeilen. Der S04 arbeitet fieberhaft an einer Aufarbeitung. Erik Stoffelshaus (49), prominenter Steilpass-Tipper, weiß aus eigener Erfahrung, dass der Klub „penibel darauf achten und gnadenlos durchgreifen“ wird. Der ehemalige Teammanager der Königsblauen findet deutliche Worte zu dem Vorfall und zieht nicht nur einen historischen Vergleich. „Ich bin so froh, dass ich...

  • Essen-Süd
  • 07.02.20
  •  3
Sport
Der VfL Bochum führte zunächst im eigenen Stadion mit 1:0, verlor am Ende mit 1:3 gegen den HSV. Im Bild: VfL-Torschütze Simon Zoller im Zweikampf mit Hamburgs Tim Leibold.
30 Bilder

Torschütze Simon Zoller spricht nach der 1:3-Niederlage des VfL Bochum gegen den HSV über Abstiegskampf und Schlüsselspiele
Zoller warnt: „Das ist kein Kindergeburtstag!“

Nach der 1:3-Heimniederlage gegen den HSV hängt der VfL Bochum auf dem Relegationsplatz fest – trotz stark verbesserter Leistung. Im Interview spricht Torschütze Simon Zoller über die prekäre Situation, Grundtugenden im Abstiegskampf und das Kellerduell am Sonntag beim SV Wehen Wiesbaden. Simon Zoller, viel Einsatz, wenig Ertrag – kann man die Partie gegen den HSV auf diesen Nenner bringen? Zoller: Es ist ernüchternd. Wir haben über weite Strecken ein ganz anderes Gesicht gezeigt als in der...

  • Bochum
  • 04.02.20
Sport
11 Bilder

BVB rückt auf Platz drei vor - Haaland trifft erneut zweifach
5:0 - Borussia fegt Köln vom Platz

Unter fünf Toren tut es Borussia Dortmund nicht mehr. Mit 5:0 Toren fegte der BVB den Aufsteiger Union Berlin vom Platz. Und Erling Haaland kann auch Startelf. Der Norweger, der bislang fünf Jocker-Tore erzielte, spielte gegen Union von Beginn an - und erzielte zwei Tore. Außerdem trugen sich Jadon Sancho, Marco Reus und Axel Witsel in die Torschützenliste ein.  In der Tabelle liegt der BVB nun auf Platz drei mit drei Punkten Rückstand auf den neuen Spitzenreiter Bayern München. Samstag...

  • Dortmund
  • 03.02.20
Sport
Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus kann dem BVB zum Transfer von Emre Can nur gratulieren.

Erik Stoffelshaus: Emre Can kann für BVB das fehlende Puzzleteil sein

Bei Redaktionsschluss vom Steilpass am Freitagnachmittag war der Transfer von Emre (26) zu Borussia Dortmund zwar noch nicht perfekt. Doch der deutsche Nationalspieler war zu dem Zeitpunkt schon längst beim Medizincheck, wie Bilder zeigen. Der Vertrag ist zudem auch schon ausgehandelt. Steilpass-Tipper Erik Stoffelshaus (49) freut sich für den BVB, kann eine Diskussion aber nicht nachvollziehen. Gegen Union Berlin wird Emre Can sehr wahrscheinlich noch nicht zum Kader von Borussia Dortmund...

  • Essen-Süd
  • 31.01.20
Sport
Steilpass-Tipper Marcel Maltritz glaubt, dass die Partie zwischen dem FC Bayern München und dem FC Schalke 04 tatsächlich ein Spitzenspiel wird.

Marcel Maltritz hofft auf Emre Can und ein Spitzenspiel vom FC Bayern und S04

Der 19. Bundesliga-Spieltag wird mit einem West-Schlager eröffnet und hat ein echtes Spitzenspiel am Samstagabend. Zudem freut sich die 2. Liga, nach dem Wochenende unter der Woche auch ins neue Jahrzehnt zu starten. Vorab haben wir mit Bochums Ex-Profi und Steilpass-Tipper Marcel Maltritz (41) über Dortmunds Transferziel Emre Can (26) sowie über die Partie zwischen dem FC Bayern München und dem FC Schalke 04 gesprochen. Der BVB verhandelt offenbar derzeit mit Juventus Turin. Ziel von...

  • Essen-Süd
  • 24.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.