Mann entreißt 16-Jährigem das Handy auf der Marler Straße

Symbolbild

Feldmark. Montag, gegen 18.50 Uhr, sprachen ein unbekannter Mann einen 16-jährigen Dorstener auf der Marler Straße an und fragte ihn nach der Uhrzeit. Als der Dorstener sein Handy aus der Tasche zog, um die Uhrzeit abzulesen, riss ihm der Mann das Handy aus der Hand.

Als der 16-Jährige sein Handy zurückforderte, stieß ihn der Mann zur Seite und flüchtete über das Schulgelände in Richtung der Straße Im Stadtsfeld.

Der 16-Jährige beschreibt den Täter als etwa 43 Jahre alt und 1,85 Meter groß. Er hatte einen Dreitagebart und sprach mit italienischem Akzent. Er trug eine Bluejeans, einen grauen Kapuzenpullover und hatte eine grau Umhängetasche dabei.

Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen