Storch begrüßt Autofahrer in Wulfen

6Bilder

Ein Storch begrüßte am Donnerstagmorgen die verwunderten Verkehrsteilnehmer auf der Hervester Straße in Wulfen.

Meister Adebar hockte nämlich seit dem Morgengrauen auf einem Ampelmast in Höhe des Ortseingang und schaute gelassen auf die unter ihm durchrauschenden Autos und Lkws herunter. So mancher Verkehrsteilnehmer traute seinen Augen so früh am Morgen noch gar nicht richtig und musste glatt zweimal hinschauen. Der Nebel tat sein Übriges. Nicht wenige drehten und hielten am Straßenrand kurz an, um noch schnell ein Handyfoto zu machen. Auch aus einem nahegelengenden Bürogebäude wurden noch Bilder für das Gespräch mit Bekannten gemacht. Das alles störte den Weißstorch nicht. Er blieb ganz ruhig seinem Posten treu.

Autor:

Foto Bludau aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.