Es wurde wieder farbenfroh beim JC Dorsten

20Bilder

Wie jedes Jahr vor den Sommerferien, fand auch in diesem, am 08.07.2019 eine Kyu Prüfung beim JC Dorsten statt. Dieser Herausforderung stellten sich 15 Judokas.
Alle zeigten nacheinander, passend zur angestrebten Gürtelfarbe,ihre Fallschule. Hervorheben möchten wir an dieser Stelle Mia und Paula Zimmermann, die ihre Falltechniken sehr gut beherrschen.
Als nächstes musste das Standprogramm vorgeführt werden. Die Würfe in der Grundform und in der Anwendung. Hierbei fielen Corneliu und Dorian Cernat, sowie Fynn Haeger und Ian Driewer auf, die ihre Techniken besonders sauber und mit der nötigen Dynamik ausführten.
Dennis Zimmermann überzeugte die Prüfungskommission in allen Teilabschnitten: Fallschule, Stand- und Bodenprogramm sowie im Randori. Nach dem dann alle ihr Bodenprogramm absolviert hatten, ging es zum letzten Teil dem Randori, Trainingskampf in dem das erlernte noch ein Mal gezeigt werden muss, war klar das alle Judokas bestanden haben.
Besonders bedanken möchten wir uns noch bei Rufus Hemmert und Noah Jansen, die sich als Uke zur Verfügung gestellt haben.

Herzlichen Glückwunsch

8.Kyu / weiß-gelb:
Corneliu Cernat
Dorian Cernat
Hendrik Schäpers
Jorit Schäpers
Emma Lorentzen

7.Kyu / gelb
Paula Zimmermann
Marlene Mußmann
Johannes Werwer
Franzi Lämmerhirt
Fynn Haeger
Ian Driewer

6.Kyu / gelb-orange
Mia Zimmermann
Emil Icking
Leon Sebus

5.Kyu / orange
Dennis Zimmermann

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen