Bäckerei Spangemacher wurde Ziel eines Räubers

Die Bäckerei Spangemacher an der Wulfener Straße in Lembeck wurde am gestrigen Montag um 17.40 Uhr von einem Unbekannten beraubt.

Der Täter bestellte ein Brot und gab vor, dieses bezahlen zu wollen. Dann sprang er in den Kassenbereich, als die Angestellte, eine 22-jährige Dorstenerin, die Kasse öffnete. Der Unbekannte schubste die Angestellte zur Seite, griff in die Kasse und flüchtete mit Bargeld.

Er wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 20 bis 25 Jahre alt, schlank, etwa 1,60 bis 1,70 m groß, dunkelbraune Augen, dunkle Haare, graue Wollmütze, schwarze Jacke, dunkle Jeans, er schien der deutschen Sprache nicht mächtig zu sein.

Zeugen, die Angaben zu dem Täter machen können, werden gebeten sich mit dem Fachkommissariat unter 0800 2361 111 in Verbindung zu setzen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen