Solaranlage brennt auf Hühnerstall in Reken Bahnhof

8Bilder

Am Mittwochnachmittag kam es in Reken Bahnhof zum Brand einer Photovoltaikanlage auf einem größeren Stallgebäude. Die rund 300 Hühner in diesem Stall an der Strasse Holtendorf konnten von der Feuerwehr gerettet werden. Ihnen wurde Frischluft in den Stall geblasen und sie wurden gekühlt. Das Feuer wurde mit Wasser aus mehreren C Rohren und von einer Drehleiter aus bekämpft. Der Bauer bemerkte gegen 14.15 Uhr den Brand im Bereich eines Solarmoduls. Das Feuer konnte sich dann schnell ausbreiten. Die Feuerwehr Reken war mit einem Großaufgebot vor Ort. Auch ein Rettungswagen war zum Eigenschutz vor Ort. Personen wurden aber nicht verletzt. Im Anschluss an die Löscharbeiten nahm die Kriminalpolizei die Ermittlungen zur Brandursache auf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen