Vogelnestschaukel in der Innenstadt mutwillig zerstört

Derzeit steht nur noch der Mast, an dem die beliebte Vogelnestschaukel aufghängt war.
2Bilder
  • Derzeit steht nur noch der Mast, an dem die beliebte Vogelnestschaukel aufghängt war.
  • Foto: Olaf Hellenkamp
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Altstadt. Die Vogelnestschaukel auf der Recklinghäuser Straße an der St. Agatha-Kirche wird abgebaut. Bei einer Routinekontrolle am 7. Juni wurde festgestellt, dass die feinen Sicherheitsseile, die der Verstärkung des Gerätes dienen, mutwillig durchgeschnitten worden waren.

Bei einer Kontrolle in der letzten Woche war das Gerät noch intakt. Aus Sicherheitsgründen wird die Schaukel daher abgebaut.

Geplant ist, das attraktive Spielgerät nach der Reparatur mit Originalteilen wieder aufzustellen. "Wie lange das aber dauern wird, ist derzeit nicht absehbar", so Lisa Bauckhorn, Pressesprecherin der Stadt Dorsten.

Derzeit steht nur noch der Mast, an dem die beliebte Vogelnestschaukel aufghängt war.
Die Vogelnestschaukel war für alle Kinder immer ein Spass-Magnet in der Innenstadt - nun musste sie wegen mutwilliger Zerstörung abgebaut werden.
Autor:

Larissa Theresiak aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.