Sektempfang, Buffet und Candybar
70 Jahre Rhader LandFrauen

Zur Feier bei strahlendem Sonnenschein fanden sich auf dem Hof Möller 120 Frauen im Alter zwischen 30 und 87 Jahren ein.
2Bilder
  • Zur Feier bei strahlendem Sonnenschein fanden sich auf dem Hof Möller 120 Frauen im Alter zwischen 30 und 87 Jahren ein.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Den Ortsverband der Rhader LandFrauen gibt es nunmehr seit 70 Jahren und schnell stand der Entschluss im Vorstandsteam fest, dass das gebührend gefeiert werden muss. Einladungen wurden gedruckt und an die Mitglieder verteilt.

Dass die Einladung auf eine so große Resonanz stieß, davon waren die Vorstandsmitglieder überwältigt. So fanden sich am zur Feier bei strahlendem Sonnenschein auf dem Hof Möller 120 Frauen im Alter zwischen 30 und 87 Jahren ein. Die Gäste erwartete nach dem Sektempfang ein umfangreiches Buffet, sowie neben diversen Getränken Cocktails und eine Candybar und natürlich tolle Musik. Auch ehemalige Vorstandsmitglieder waren eingeladen und ein Gast reiste zur Freude Aller extra aus Bayern an. Es wurde über frühere Zeiten geplaudert; auch die Chronik des Vereins in Schrift und Bild fand großen Anklang.

„ Es war eine richtig schöne Party mit vielen wirklich netten Frauen unterschiedlichen Alters, mit netten und lustigen Gesprächen und einer einfach tollen Stimmung“ so das Resümee einer Landfrau.

Zur Feier bei strahlendem Sonnenschein fanden sich auf dem Hof Möller 120 Frauen im Alter zwischen 30 und 87 Jahren ein.
Zur Feier bei strahlendem Sonnenschein fanden sich auf dem Hof Möller 120 Frauen im Alter zwischen 30 und 87 Jahren ein.
Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.