Neue Wege durch den Park am Wulfener Wappenbaum

6Bilder

Seit Dienstagmorgen sind Mitarbeiter der Stadt damit beschäftigt neue Wege im Park in Wulfens Ortsmitte anzulegen. Mit schwerem Gerät wird der Untergrund vorbereitet und befestigt.

In Kooperation mit den Vereinen, die zum Wulfener Wappenbaum Verein gehören, wird der Park von den Wulfenern und der Stadt völlig neu gestaltet. Dazu gehört auch diese Wegverbindung vom Orthöver Weg zur Dülmener Straße. In den kommenden vier Wochen sollen die Pflasterarbeiten über die Bühne gehen. Aus diesem Grund wurde der Park zum größten Teil auch eingezäunt. Zudem werden die drei Wulfen-Steine noch um 90 Grad in Richtung des Weges gedreht.

Auch bei dem geplanten Infohäuschen, das hier aufgestellt wird, gehen die Arbeiten voran. Das Holz für das Haus ist bereits zugeschnitten und die passenden Sockelsteine aus Natursandstein sind bestellt. Nach bisherigen Planungen soll das Fachwerk dann Ende Juni errichtet werden.

Autor:

Foto Bludau aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen