Tapirtag im Zoo

Interessierte Zoobesucher haben die Möglichkeit, an einer kleinen Rallye zum Thema „Tapire“ teilzunehmen und so ihr Wissen über diese altertümlichen Säugetiere zu testen.
  • Interessierte Zoobesucher haben die Möglichkeit, an einer kleinen Rallye zum Thema „Tapire“ teilzunehmen und so ihr Wissen über diese altertümlichen Säugetiere zu testen.
  • Foto: Zoo Dortmund
  • hochgeladen von Lokalkompass Dortmund-City

Die Zoos der Welt begehen am Sonntag den „World Tapir Day 2015“, um auf die starke Bedrohung der Tapire hinzuweisen.

Alle vier Arten sind durch die zunehmende Zerstörung ihrer Lebensräume stark in ihren Beständen bedroht.

Der Dortmunder Zoo gleich zwei Tapirarten hält und zeigt, nämlich die Flachlandtapire und die Schabrackentapire. In Zusammenarbeit mit den Zoofreunden wird von 10 bis 16 Uhr auf dem Platz vor dem Tamanduahaus ein Info-Stand der Zoofreunde stehen, an dem qualifizierte Auskunft über die beiden Tapirarten gegeben wird und Informationsmaterial bereit liegt.

In einer Rallye kann man obendrein sein Wissen testen. Um 11 Uhr findet eine kommentierte Fütterung der Flachlandtapire auf der Südamerikawiese statt. Der Gewinner der Rallye hat die Gelegenheit bei einer weiteren kommentierten Fütterung um 15 Uhr mit dabei zu sein. Um 16.30 Uhr bietet ein Zoolotse einen kleinen Rundgang von den Flachlandtapiren zu den Schabrackentapiren. (Anmeldung am Info-Stand). Die Flachlandtapire sind auf der Südamerikawiese zu sehen, die Schabrackentapire am Regenwaldhaus Rumah hutan.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-City aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen