Abitur in einem Jahr am Berufskolleg

Beim Bundeswettbewerb Informatik gewannen zum fünften Mal in Folge Auszubildende zum Fachinformatiker des Robert-Bosch-Berufskollegs.
  • Beim Bundeswettbewerb Informatik gewannen zum fünften Mal in Folge Auszubildende zum Fachinformatiker des Robert-Bosch-Berufskollegs.
  • Foto: RBB
  • hochgeladen von Antje Geiß

Abitur in einem Jahr macht die Fachoberschule Elektrotechnik (FOS 13) des Robert-Bosch-Berufskollegs möglich. Der erworbene Schulabschluss berechtigt zur Aufnahme eines Studiums an allen Universitäten und Technischen Hochschulen der Bundesrepublik.

Aufnahmevoraussetzungen für das Abitur in einem Jahr sind eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem elektrotechnischen Beruf, einschließlich der Assistentenberufe, oder eine gleichwertige Vorbildung mit mindestens fünfjähriger, einschlägiger Berufstätigkeit und die Fachhochschulreife.
Anmeldungen zum Abitur an der FOS 13 können über das Portal „schüler online“ unter Schüleranmeldung oder über die Homepage des Robert-Bosch-Berufskollegs vorgenommen werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen