City lockt mit vielen Festen

Der Hansemarkt wird mit einem verkaufsoffenen Sonntag veranstaltet.
  • Der Hansemarkt wird mit einem verkaufsoffenen Sonntag veranstaltet.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Antje Geiß

Nicht nur durch ihr großes, vielfältiges Angebot an Filialen und Fachgeschäften sondern auch durch viele, beliebte und bewährte Veranstaltungen lebt die Dortmunder Innenstadt. Jährlich locken Stadtfeste wie das Weinfest, der Hansemarkt oder das Pfefferpotthastfest die Bewohner in die City. Dabei treffen sie auch auf viele Besucher von außerhalb. Die Bewohner der Nachbarstädte wie Castrop, Lünen, Kamen, Unna, Recklinghausen und Soest aber auch die Sauerländer schätzen Dortmund als Einkaufsstadt. Auch ohne Veranstaltungen lohnt sich eine der historischen Kirchen St. Petri, Reinoldi- oder Propsteikirche zu besuchen. Zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen richten sich in Zukunft nicht nur auf junge Zielgruppen. Nicht zuletzt der große Weihnachtsmarkt verbindet Jung und Alt miteinander und ist für viele mit dem größten Weihnachtsbaum ein Grund, gemütlich durch die stimmungsvolle Dortmunder City zu bummeln.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen