Shoppen

Beiträge zum Thema Shoppen

Reisen + Entdecken
Der Eingangshof der Hackeschen Höfe war der Kultur gewidmet und wurde besonders aufwändig gestaltet.
22 Bilder

Unterwegs in Berlin
Rund um den Hackeschen Markt

In Berlin-Mitte, rund um den Hackeschen Markt mit dem schönen historischen S-Bahnhof von 1882, gibt es zwei Oasen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Die restaurierten und fein herausgeputzten Hackeschen Höfe, ein Paradies zum Shoppen, Essen und Trinken, mit Kino und Theater. Und direkt daneben der Hinterhof auf der Rosenthaler Straße 39, ein Eldorado für Streetart-Liebhaber, in dem auch die Kultur nicht zu kurz kommt. Höfe für Wohnen, Arbeiten und Kultur Wohnen, arbeiten und...

  • Düsseldorf
  • 15.10.20
  • 17
  • 5
Ratgeber
Die Geschäfte sind am Sonntag in der Moerser Innenstadt geöffnet.

Erinnerungen an die Deutsche Einheit und ein abwechslungsreichen Kulturprogramm
Einzelhandel öffnet am Sonntag in der Innenstadt

Wer am kommenden Sonntag shoppen gehen möchte, findet dafür am 4. Oktober in der Moerser Innenstadt ausreichend Gelegenheit. Von 13 bis 18 Uhr dürfen dort die Läden öffnen. Dies hatte der Rat für die Veranstaltung „Tag der Einheit und des Zusammenhalts in Corona-Zeiten“ beschlossen. Neben einem abwechslungsreichen Kulturprogramm gibt es auch Beiträge zur Erinnerung die Deutsche Einheit und zum 30-jährigen Bestehen der Partnerschaft mit der Stadt Seelow in Brandenburg.

  • Moers
  • 02.10.20
LK-Gemeinschaft
Jetzt online: Modisch, voll im Trend, nachhaltig und fair - der Einkaufsführer „Buy Good Stuff“ führt in Hagen - und im ganzen Ruhrgebiet - zu aktueller, fair gehandelter Mode.

Fairness im Kleiderschrank
Online Einkaufsguideführt zu fairer Mode: Bewusstes Einkaufen gerade in der Coronakrise besonders wichtig

Fairness zählt in Hagen immer mehr. Die Stadt ist seit 2013 eine Stadt des Fairen Handels, eine „Fairtrade Town“ und gehört sogar zu dem das ganze Revier umspannenden Netzwerk „Faire Metropole Ruhr“. Nicht nur faire Lebensmittel, auch faire Mode ist gefragt und liegt voll im Trend. Kaufen kann man faire Textilien in der Volmestadt bereits an fünf Adressen. Der Weltladen im Allerwelthaus an der Potthofstraße, das „Schaukelpferdchen“ und die C.I. Textilhandels GmbH beide an der Kampstraße,...

  • Hagen
  • 14.06.20
Wirtschaft
Wer in der Itterstadt unterwegs ist, trifft viele Menschen auf dem Weg zum Einkauf. Die Lust aufs Schoppen ist allerdings noch nicht so groß.

Die Hildener Innenstadt braucht Kunden
Noch Luft nach oben

Der Einzelhandel in der Hildener Innenstadt liegt noch weit hinter den Ergebnissen des Vorjahres zurück. Das gilt, trotz der Öffnung auch für die Gastronomie in der Itterstadt. "Die Umsätze der Mehrheit der Unternehmen liegen um rund 20 bis 30 Prozent unter den Zahlen des Vorjahres", weiß Volker Hillebrand, Geschäftsführer der Stadtmarketing Hilden GmbH. Von einer Normalisierung können man noch lange nicht sprechen. Auch wenn die Kundenfrequenz in der vergangenen Woche leicht angestiegen...

  • Hilden
  • 22.05.20
Wirtschaft
Die Geschäfte in Dortmund öffnen endlich wieder!

Shops öffnen endlich wieder!
In Dortmund geht das Leben endlich weiter

Die Corona Krise hat die ganze Welt fest im Griff. Auch hier in Deutschland mussten wir auf einiges verzichten. Schulen und Kindergärten, Friseure und sämtliche Geschäfte, die keine Lebensmittel anbieten, mussten geschlossen bleiben. Auch in Dortmund belebter Westernhellweg, der den Shoppingvictims mit zahlreichen Läden tollste Einkaufsmöglichkeiten gibt, sowie Shoppinggalerien waren für mehrere Wochen geschlossen. Doch die Menschen im Ruhrgebiet, die die Krise mit ihrem ganz besonderen...

  • Dortmund
  • 19.05.20
Wirtschaft
In die Städte im Südkreis kehrt ab Montag, 20. April, langsam das leben zurück. Auf der Mittelstraße in Gevelsberg öffen fast wieder alle Geschäfte und auch in Schwelm und Ennepetal bleiben die wenigsten Ladentüren verschlossen.

Ab Montag dürfen viele Geschäfte im Südkreis wieder öffnen
Wiederbelebung der Städte

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat es am Mittwoch verkündet: Ab Montag dürfen Geschäfte wieder öffnen. Wer im Südkreis die Ladentür wieder aufschließen darf und unter welchen Bedingungen, hat die WAP recherchiert. von Nina Sikora In Gevelsberg kann man ganz konkrete Zahlen nennen, 84 Geschäfte dürfen ab Montag wieder Kunden einlassen. 46 Geschäfte wie Friseure und Nagelstudios bleiben zunächst geschlossen. Zudem auch die 82 Gaststätten und Imbisse in Gevelsberg. Bei Letzteren ist aber nach...

  • wap
  • 19.04.20
Wirtschaft
Ein Tisch versperrte in den letzten Wochen den Weg in die Buchhandlung Appelt an der Mittelstraße 76. Inhaberin Susanne Schumacher verlagerte den Verkauf an den Eingang und rettete sich so ganz gut über die Corona-Krise. Ab Montag ist der Tisch Vergangenheit, da öffnet auch die Buchhandlung Appelt wieder die Tür für Kunden.

Buchhandlungs Appelt aus Gevelsberg und Co.
So gehen die Unternehmer in NRW mit der Corona-Krise um

Ab Montag, 20. April, dürfen viele Läden wieder öffnen. Friseure und Gastronomen zählen nicht dazu. Dagegen läuft der Betrieb in einer Praxis für Physiotherapie weiter und auch Buchläden können wieder Kunden einlassen. Von Normalität kann aber noch keine Rede sein. Wir hörten uns bei Unternehmen in NRW um, wie sie die Corona-Krise meistern. Von Nina Sikora Susanne Schumacher hatte die Buchhandlung Appelt in der Mittelstraße 76 in Gevelsberg nur wenige Tage geschlossen, nachdem am 23....

  • wap
  • 19.04.20
Ratgeber
Anmeldung für das Projekt und zur Auftaktveranstaltung bei der SIHK am 23. März sind auf www.sihk.de/heimatshoppen zu finden. Infos erteilt auch Stephanie Erben unter Tel. 02331-390277 oder erben@hagen.ihk.de.

Mitten ins Herz der Kunden
Heimat shoppen 2020: Auftaktveranstaltung in der SIHK

.Auch in diesem Jahr können Händler, Dienstleister und Gastronomen sich an den Aktionstagen "Heimat shoppen" der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) beteiligen und ihr Geschäftsviertel kreativ in Szene setzen. Am 23. März ab 16.30 Uhr sind Interessierte zu einer Auftaktveranstaltung in der SIHK eingeladen. „Wem noch Ideen für die Aktionstage fehlen, der kann sich bei unserem Workshop Impulse holen“, bietet SIHK-Handelsexpertin Stephanie Erben an. Bis zum 31. März...

  • Hagen
  • 06.03.20
Wirtschaft
Die teilnehmenden Einzelhändler der Moerser Altstadt freuen sich auf das Late-Night-Shopping am 11. Dezember.

Lange shoppen vor den Feiertagen
Moerser Altstadt lädt zum romantischen Late-Night-Lichter-Shopping

Vergessen sind Black Friday oder Yellow Week, am Mittwoch, 11. Dezember, lädt eine Vielzahl von Händlern der Moerser Altstadt zu einem Late-Night-Shopping ein. Bis 21 Uhr sind die Türen der vor allem inhabergeführten Geschäfte für Kunden geöffnet. Zudem schmücken die Moerser Altstadthändler die kleinen Straßen und Gassen passend zum diesjährigen Kerzenabend auf dem Moerser Weihnachtsmarkt mit Kerzen und idyllischen Lichtern. So wird der abendliche Bummel durch die Kirch-, Pfeffer oder...

  • Moers
  • 10.12.19
Reisen + Entdecken
Bildergalerie vom Gevelsberger Mondscheinbummel 2019.
36 Bilder

Bildergalerie vom Mondscheinbummel
Im Lichterglanz durch Gevelsberg: Projektion alter Stadtbilder war Highlight

„Da sind wir früher immer nach der Schule hingegangen“, erinnerten sich die älteren Besucher, die während des Mondscheinbummels vor einem Schaufenster hängen geblieben sind. Denn auf einer Leinwand wurden alte Stadtbilder aus Gevelsberg projiziert. Alte Pommesbuden, die befahrbare Mittelstraße und Stadtpanoramen waren dort zu sehen und ließen die Besucher in Erinnerungen schwelgen. Aber nicht nur dort versammelten sich die Leute, mit Glühwein oder Bratwurst auf der Hand, sondern überall in...

  • Hagen
  • 30.11.19
  • 2
  • 3
Reisen + Entdecken
Blauer Himmel und Sonnenschein am Sonntagnachmittag in der Gevelsberger City. Perfektes Wetter für einen Stadtbummel. Das dachten sich gestern zahlreiche Besucher erlebten einen tollen Martinsmarkt in der verkaufsoffenen Innenstadt.
36 Bilder

Große Bildergalerie
Martinsmarkt in Gevelsberg: So schön war der Sonntagsbummel durch die verkaufsoffene City

Blauer Himmel und Sonnenschein am Sonntagnachmittag in der Gevelsberger City. Perfektes Wetter für einen Stadtbummel. Das dachten sich gestern zahlreiche Besucher erlebten einen tollen Martinsmarkt in der verkaufsoffenen Innenstadt. Die Läden selbst boten am Nachmittag teilweise ordentliche Rabatte an. Aber auch außerhalb der Geschäfte gab es viel zu entdecken. Seien es Deko-Artikel für Weihnachten, Bücher oder ein ganzer Trödelmarkt, welchen die Stiftung "Ausbildung für Papua" im Zentrum...

  • Hagen
  • 10.11.19
  • 1
  • 2
Ratgeber
Beim HeimatShoppen in Hohenlimburg geht es darum, die lokalen Händler vor Ort zu unterstützen. Die bieten Rabatten, Gutscheine und Aktionen an um Anreize für die Kunden zu schaffen.
3 Bilder

Einkaufen in Hohenlimburg
Löwenstarke Aktionen: Heimatshoppen in Hohenlimburg am 4. Oktober

Das Hohenlimburger Wappentier, der Löwe, soll in Zukunft eine bedeutsame Rolle in den Marketingbemühungen für die Hohenlimburger Innenstadt spielen. Einige der positiven Eigenschaften des „Königs der Tiere“ sind Mut, Stolz und Selbstbewusstsein. Diese gilt es, mithilfe verschiedenster Maßnahmen und in Zusammenarbeit möglichst zahlreicher Aktiver zu „wecken“, um dem Standort neue Kraft zu verleihen. Eine dieser vielen Maßnahmen ist die Teilnahme an der Aktion „Heimat shoppen“ der...

  • Hagen
  • 02.10.19
Kultur
Mit dem Street Beach Festival verwandeln wir die Innenstadt von Dinslaken in ein einzigartiges Urlaubsparadies und ermöglichen somit jedem Besucher Urlaub vor der eigenen Haustür mit echtem karibischen Flair.

Am Wochenende in Urlaubsstimmung
Street Beach Festival auf dem Neutorplatz in Dinslaken

Mit dem Street Beach Festival verwandelt Just Festivals die Innenstadt von Dinslaken in ein einzigartigesUrlaubsparadies und ermöglicht somit jedem Besucher Urlaub vor der eigenen Haustür mit echtem karibischen Flair. Sich mit einem fruchtigen Cocktail in der Hand in den Liegestuhl legen, die warmen Sonnenstrahlen genießen und einfach mal abschalten – Diese Traumvorstellung geht bei dem „Street Beach Festival Dinslaken“ in Erfüllung. Umgeben von großen Palmen, feinstem Sand und entspannten...

  • Dinslaken
  • 13.06.19
  • 1
Kultur
Immer was los in der City, wenn verkaufsoffener Sonntag ist.

Viel los in Lünen
Verkaufsoffener Sonntag und Himmelfahrtskirmes

Die Bayern haben das Double gewonnen, und auch in Lünen gibt es einen Doppelpack zu feiern! Der verkaufsoffene Sonntag am 2. Juni und die Himmelfahrtskirmes vom 30. Mai bis 2. Juni werden für Jubel, Trubel und Heiterkeit in der Lüner City sorgen. Die Geschäfte haben am verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Die Kaufleute des City Rings freuen sich schon auf Ihren Besuch. Vor und in den Läden gibt es viel zu entdecken. Lassen Sie sich überraschen, was die Händler für Sie...

  • Lünen
  • 29.05.19
  • 1
  • 1
Ratgeber
Im Rahmen einer Feuerwehrübung ging es für den Löschzug Alt-Wetter im Gummianzug auf Shopping-Tour.
11 Bilder

Bildergalerie von kurioser Feuerwehrübung im Ruhrtalcenter
Shoppen mal anders: Im Gummianzug auf Einkaustour Kaufland in Wetter

Zu einem Einkaufsbummel der besonderen Art traf sich der Löschzug Alt-Wetter am Abend des 9. April. Das Ziel war der Supermarkt "Kaufland" im Ruhrtal Center. Während des laufenden Geschäftsbetriebes legten an einem Infostand der Feuerwehr mehrere Einsatzkräfte Chemikalienschutzanzüge an. Anschließend begaben diese sich in Begleitung weiterer Atemschutztrupps, mit einer vorgefertigten Einkaufsliste, Bargeld und einem Einkaufskorb in das Ladengeschäft. Dort mussten z.B. Puddingpulver,...

  • Wetter (Ruhr)
  • 11.04.19
  • 1
Kultur
22 Bilder

Wochenend und Sonnenschein
Stadtfest Klever Frühling und Street Food Festival

Ein kleiner Bummel durch die Stadt. Und Tausende haben dieselbe gute Idee gehabt. Doch nachdem man endlich einen Parkplatz ergattert hatte, ließ sich der verfrühte "Summer in the City" bestens genießen. Natürlich gab's noch einen Abstecher zum Streetfood-Festival an der Hochschule, wo uns fremdartige interessante Düfte erwarteten. Überall Menschen, die das tolle Wetter an Tischen, auf Bänken, auf der Wiese oder beim Shoppen genossen. Dazu noch der Handmade-Markt auf der Kavarinerstraße und die...

  • Kleve
  • 07.04.19
  • 7
  • 4
LK-Gemeinschaft
Kräuter gibt es auch auf dem Wochenmarkt.

Osterzeit auf dem Wochenmarkt
Wetteraner Markthändler warten mit Überraschungen

Am Samstag, 6. April, startet die Osterzeit auf dem Wetteraner Wochenmarkt. Im Rahmen des monatlichen Aktionstages haben sich die Markthändler eine besondere Oster-#+überraschung für ihre Kunden ausgedacht. Diese wird am kommenden Samstag von 10 bis 13 Uhr an allen Marktständen an die Kunden verteilt. Darüber hinaus wird auch die „Rollende Waldschule“ des Hegerings Volmarstein auf dem Wetteraner Wochenmarkt vertreten sein. Die „Rollende Waldschule“ ist mit rund 50 Präparaten unserer...

  • Wetter (Ruhr)
  • 03.04.19
Ratgeber

Kaufen und verkaufen
Kindersachenbörse in Herdecke +++ Robert-Bonnermann-Schule lädt zum Trödeln

Die Kindersachenbörse der Robert-Bonnermann-Schule findet am Samstag, 16. März, statt. Geboten werden gut erhaltene Frühjahrs- und Sommerkleidung und viele weitere Artikel. Wie in den Vorjahren müssen sich die Verkäufer nicht selbst hinter die Tische stellen, sondern können Etiketten erwerben und ihre Sachen über ein Helferteam verkaufen lassen. Die Etiketten (25 Stück für 2,50 Euro) dazu sind erhältlich am morgigen Donnerstag, 28. Februar, zwischen 8 und 10 Uhr sowie zwischen 14 und 16 Uhr...

  • Hagen
  • 27.02.19
Ratgeber
Generationenwechsel: Hans Joachim Still (l.) übergibt seinen EDEKA-Markt in Boele Ende Januar an Fabian Westerhoff.

Veränderungen im Hagener Norden
Generationenwechsel im Edeka-Markt Boele: Aus EDEKA Still wird EDEKA Westerhoff

Seit rund 20 Jahren versorgt Hans Joachim Still (56) die Verbraucher in Hagen-Boele mit Lebensmitteln. Am 31. Januar übergibt er den Markt an seinen Nachfolger Fabian Westerhoff (33). Die beiden hatten die Filiale an der Dortmunder Straße vor rund zehn Jahren zusammen geplant und gebaut. „Et kütt, wie et kütt“, sagt der begeisterte Karnevalist und Kaufmann Hans Joachim Still. „Ich möchte nach vielen schönen Jahren als Kaufmann auch aus gesundheitlichen Gründen kürzer treten.“ Der gebürtige...

  • Hagen
  • 22.01.19
Überregionales
Foto Selda Zeycan
2 Bilder

Neue Parfüms by Markus Böhm

Neue Parfüms by Markus Böhm Von seinen Fan`s wurde er angesprochen, warum er nicht ein eigenes Parfüm raus bringt. Durch Vegas Cosmetics war es möglich ein eigenes Parfüm raus zu bringen. Der Herren Duft ist orientalisch frisch und der Damen Duft ist sinnlich vanillig. Ab dem 01.08.2018 sind die zwei Parfüms auf seinem Fanshop ( http://markusboehm.net/shop ) für nur 39.50 € erhältlich. Markus Böhm ist bekannt geworden durch den Silvester Mob 2015/16 in Köln, sein Video und Fotos gingen um...

  • Düsseldorf
  • 14.07.18
Kultur
Der Hagener Fotograf Andre Kurenbach präsentiert in der Zeit vom 20. Februar bis zum 14. April unter dem Titel „Spuren finden – Spuren sichern“ seine Fotografien im Kunst-Schaufenster der Rathaus-Galerie.

Postcards from Hagen - Alles noch wie früher? Was hat sich verändert?

Fotos von Andre Kurenbach im Kunst-Schaufenster Mit dem Kunst-Schaufenster im ersten Obergeschoss der Rathaus-Galerie Hagen wurde in Zusammenarbeit mit dem Osthaus Museum Hagen ein Raum geschaffen, der Künstlern aus Hagen und der Region die Möglichkeit für Ausstellungen bietet. Bislang haben hier Kunstschaffende ihre Werke aus unterschiedlichen Kunstrichtungen und Werkstoffen gezeigt. Malerei, Bildhauerei, Fotocollagen, Skulpturen aus Holz, Lampen aus Strohhalmen, Rost- und Papierarbeiten...

  • Hagen
  • 25.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.