Alles zum Thema Shoppen

Beiträge zum Thema Shoppen

Kultur
Mit dem Street Beach Festival verwandeln wir die Innenstadt von Dinslaken in ein einzigartiges Urlaubsparadies und ermöglichen somit jedem Besucher Urlaub vor der eigenen Haustür mit echtem karibischen Flair.

Am Wochenende in Urlaubsstimmung
Street Beach Festival auf dem Neutorplatz in Dinslaken

Mit dem Street Beach Festival verwandelt Just Festivals die Innenstadt von Dinslaken in ein einzigartigesUrlaubsparadies und ermöglicht somit jedem Besucher Urlaub vor der eigenen Haustür mit echtem karibischen Flair. Sich mit einem fruchtigen Cocktail in der Hand in den Liegestuhl legen, die warmen Sonnenstrahlen genießen und einfach mal abschalten – Diese Traumvorstellung geht bei dem „Street Beach Festival Dinslaken“ in Erfüllung. Umgeben von großen Palmen, feinstem Sand und entspannten...

  • Dinslaken
  • 13.06.19
  •  1
Kultur
Immer was los in der City, wenn verkaufsoffener Sonntag ist.

Viel los in Lünen
Verkaufsoffener Sonntag und Himmelfahrtskirmes

Die Bayern haben das Double gewonnen, und auch in Lünen gibt es einen Doppelpack zu feiern! Der verkaufsoffene Sonntag am 2. Juni und die Himmelfahrtskirmes vom 30. Mai bis 2. Juni werden für Jubel, Trubel und Heiterkeit in der Lüner City sorgen. Die Geschäfte haben am verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Die Kaufleute des City Rings freuen sich schon auf Ihren Besuch. Vor und in den Läden gibt es viel zu entdecken. Lassen Sie sich überraschen, was die Händler für Sie...

  • Lünen
  • 29.05.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Im Rahmen einer Feuerwehrübung ging es für den Löschzug Alt-Wetter im Gummianzug auf Shopping-Tour.
11 Bilder

Bildergalerie von kurioser Feuerwehrübung im Ruhrtalcenter
Shoppen mal anders: Im Gummianzug auf Einkaustour Kaufland in Wetter

Zu einem Einkaufsbummel der besonderen Art traf sich der Löschzug Alt-Wetter am Abend des 9. April. Das Ziel war der Supermarkt "Kaufland" im Ruhrtal Center. Während des laufenden Geschäftsbetriebes legten an einem Infostand der Feuerwehr mehrere Einsatzkräfte Chemikalienschutzanzüge an. Anschließend begaben diese sich in Begleitung weiterer Atemschutztrupps, mit einer vorgefertigten Einkaufsliste, Bargeld und einem Einkaufskorb in das Ladengeschäft. Dort mussten z.B. Puddingpulver,...

  • Wetter (Ruhr)
  • 11.04.19
  •  1
Kultur
22 Bilder

Wochenend und Sonnenschein
Stadtfest Klever Frühling und Street Food Festival

Ein kleiner Bummel durch die Stadt. Und Tausende haben dieselbe gute Idee gehabt. Doch nachdem man endlich einen Parkplatz ergattert hatte, ließ sich der verfrühte "Summer in the City" bestens genießen. Natürlich gab's noch einen Abstecher zum Streetfood-Festival an der Hochschule, wo uns fremdartige interessante Düfte erwarteten. Überall Menschen, die das tolle Wetter an Tischen, auf Bänken, auf der Wiese oder beim Shoppen genossen. Dazu noch der Handmade-Markt auf der Kavarinerstraße und die...

  • Kleve
  • 07.04.19
  •  7
  •  4
LK-Gemeinschaft
Kräuter gibt es auch auf dem Wochenmarkt.

Osterzeit auf dem Wochenmarkt
Wetteraner Markthändler warten mit Überraschungen

Am Samstag, 6. April, startet die Osterzeit auf dem Wetteraner Wochenmarkt. Im Rahmen des monatlichen Aktionstages haben sich die Markthändler eine besondere Oster-#+überraschung für ihre Kunden ausgedacht. Diese wird am kommenden Samstag von 10 bis 13 Uhr an allen Marktständen an die Kunden verteilt. Darüber hinaus wird auch die „Rollende Waldschule“ des Hegerings Volmarstein auf dem Wetteraner Wochenmarkt vertreten sein. Die „Rollende Waldschule“ ist mit rund 50 Präparaten unserer...

  • Wetter (Ruhr)
  • 03.04.19
Ratgeber

Kaufen und verkaufen
Kindersachenbörse in Herdecke +++ Robert-Bonnermann-Schule lädt zum Trödeln

Die Kindersachenbörse der Robert-Bonnermann-Schule findet am Samstag, 16. März, statt. Geboten werden gut erhaltene Frühjahrs- und Sommerkleidung und viele weitere Artikel. Wie in den Vorjahren müssen sich die Verkäufer nicht selbst hinter die Tische stellen, sondern können Etiketten erwerben und ihre Sachen über ein Helferteam verkaufen lassen. Die Etiketten (25 Stück für 2,50 Euro) dazu sind erhältlich am morgigen Donnerstag, 28. Februar, zwischen 8 und 10 Uhr sowie zwischen 14 und 16 Uhr...

  • Hagen
  • 27.02.19
Ratgeber
Generationenwechsel: Hans Joachim Still (l.) übergibt seinen EDEKA-Markt in Boele Ende Januar an Fabian Westerhoff.

Veränderungen im Hagener Norden
Generationenwechsel im Edeka-Markt Boele: Aus EDEKA Still wird EDEKA Westerhoff

Seit rund 20 Jahren versorgt Hans Joachim Still (56) die Verbraucher in Hagen-Boele mit Lebensmitteln. Am 31. Januar übergibt er den Markt an seinen Nachfolger Fabian Westerhoff (33). Die beiden hatten die Filiale an der Dortmunder Straße vor rund zehn Jahren zusammen geplant und gebaut. „Et kütt, wie et kütt“, sagt der begeisterte Karnevalist und Kaufmann Hans Joachim Still. „Ich möchte nach vielen schönen Jahren als Kaufmann auch aus gesundheitlichen Gründen kürzer treten.“ Der gebürtige...

  • Hagen
  • 22.01.19
Überregionales
Foto Selda Zeycan
2 Bilder

Neue Parfüms by Markus Böhm

Neue Parfüms by Markus Böhm Von seinen Fan`s wurde er angesprochen, warum er nicht ein eigenes Parfüm raus bringt. Durch Vegas Cosmetics war es möglich ein eigenes Parfüm raus zu bringen. Der Herren Duft ist orientalisch frisch und der Damen Duft ist sinnlich vanillig. Ab dem 01.08.2018 sind die zwei Parfüms auf seinem Fanshop ( http://markusboehm.net/shop ) für nur 39.50 € erhältlich. Markus Böhm ist bekannt geworden durch den Silvester Mob 2015/16 in Köln, sein Video und Fotos gingen um...

  • Düsseldorf
  • 14.07.18
Kultur
Der Hagener Fotograf Andre Kurenbach präsentiert in der Zeit vom 20. Februar bis zum 14. April unter dem Titel „Spuren finden – Spuren sichern“ seine Fotografien im Kunst-Schaufenster der Rathaus-Galerie.

Postcards from Hagen - Alles noch wie früher? Was hat sich verändert?

Fotos von Andre Kurenbach im Kunst-Schaufenster Mit dem Kunst-Schaufenster im ersten Obergeschoss der Rathaus-Galerie Hagen wurde in Zusammenarbeit mit dem Osthaus Museum Hagen ein Raum geschaffen, der Künstlern aus Hagen und der Region die Möglichkeit für Ausstellungen bietet. Bislang haben hier Kunstschaffende ihre Werke aus unterschiedlichen Kunstrichtungen und Werkstoffen gezeigt. Malerei, Bildhauerei, Fotocollagen, Skulpturen aus Holz, Lampen aus Strohhalmen, Rost- und Papierarbeiten...

  • Hagen
  • 25.02.18
Überregionales

Heimat shoppen - auch in Menden?

Heimat shoppen steht für die Unterstützung des Einzelhandels vor Ort. Für die Erhaltung und Schaffung von Ausbildungs- und Arbeitsplätzen. Für die Belebung der Innenstädte. Für kompetente Beratung gleich vor der Tür. Menden. Wie wichtig das Heimat shoppen, der Einkauf beim örtlichen Handel ist, verdeutlichen jedes Jahr die gleichnamigen Aktionstage, die durch die SIHK zu Hagen initiiert und durch die Wirtschaftsförderung der WSG Menden sowie die Werbegemeinschaften Menden und Lendringsen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 24.01.18
LK-Gemeinschaft
Der Mondscheinbummel in Gevelsberg lockte viele Besucher auf die Flaniermeile und in die Fußgängerzone. Laufen wir in der Bildergalerie doch einmal die unter dem Mond scheinenden Mittelstraße hinunter. Viel Spaß dabei.
21 Bilder

Shoppen, Mond und "Schweizer Braten": Gevelsberger Mondscheinbummel 2017

In Hagen rockt der Weihnachtsmarkt, doch auch in Gevelsberg war gestern Abend einiges los. Am 1. Dezember lud die Stadt Gevelsberg zum Mondscheinbummel ein. Neben kulinarischen Leckereien wie Glühwein und "Schweizer Braten" im Brötchen, gab es Mondscheinbummelrabatte und Live-Musik. Auch der Mond selbst zeigte sich am Abend über der, mit Weihnachtbeleuchtung und Windlichtern geschmückten, Mittelstraße. Ein paar aufgebaute Stände und schöne, dekorierte Schaufenster rundeten dann die...

  • Hagen
  • 02.12.17
Überregionales
In Sachen "Textil" gerne vor Ort – die Mitarbeiterinnen Silvia Knotte, Heike Klesz, Duygu Polat und Melanie John.

Hochwertig und preisgünstig – Modegeschäft in Hagen ist ein Besuch wert

„Stoffwechsel“-Textilshop bietet Mode aus zweiter Hand Der rührige Verein „alpha" aus Wuppertal unterhält an der Frankfurter Straße 90 bis 92 ein besuchenswertes Modegeschäft. Gut erhaltene und gespendete Textilien, werden dort gereinigt und falls nötig aufgearbeitet oder gänzlich umgestaltet. Über zehn Damen sind dort beschäftigt und arbeiten in Wäscherei, Deko- sowie in der Schneiderwerkstatt, in der Verwaltung oder im Verkauf des geschmackvoll eingerichteten Secondhand-Ladens. Dabei...

  • Hagen
  • 25.08.17
LK-Gemeinschaft
Das fünfte Oldtimertreffen findet am Sonntag, 25. Juni 2017 von 11-18 Uhr in Wetter statt.

Oldtimer, Kinderspaß und entspanntes Shoppen

Wenn am 25. Juni das Oldtimer-Treffen nach Alt-Wetter lockt, kommen Oldtimer-Freunde wieder voll auf ihre Kosten. Liebhaber schnurrender Motoren und liebevoll gestalteter Karosserien können dann von 11 bis 18 Uhr am Bahnhofsplatz durch ein Stück Automobilgeschichte flanieren. Beim mittlerweile fünften Oldtimer-Treffen am 25. Juni können ordnungsgemäß zugelassene und versicherte Fahrzeuge bis Baujahr 1987 teilnehmen, Motorräder und Traktoren sind ebenfalls willkommen. Für alle Teilnehmer...

  • Wetter (Ruhr)
  • 16.06.17
Kultur
Auch dieses Jahr gibt es bei Flingern at Night wieder vieles zu entdecken.

Nächtlicher Bummel im Viertel: Flingern at Night am 18. Mai

Es ist wieder soweit: Über 70 Geschäfte, Ateliers, Galerien und Gastrobetriebe auf Acker-, Birken-, Dorothee-, Flur-, Hermann-, Hoffeld-, Licht- und Lindenstraße laden am Donnerstag, 18. Mai, zum nächtlichen Bummel ins Viertel ein. Bis 24 Uhr und darüber hinaus bleiben die Türen geöffnet. Und alle haben sich etwas Besonderes ausgedacht: Von Live Musik, besonderen Aktionen bis hin zu Rabatten und Angeboten reicht das Spektrum. Der Abend wird auch in diesem Jahr wieder von der...

  • Düsseldorf
  • 16.05.17
  •  2
LK-Gemeinschaft
Wladimir Tisch von der Hagen-Agentur, Volme-Galerie-Chef Markus Scheer und Dirk Wagner vom Hagener Schaustellerverein freuen sich auf buntes Wochenende in der Stadt.

Hagen startet in den Frühling: "Hagen blüht auf" 2017

Regelmäßig am ersten Mai-Wochenende blüht Hagens City auf und Farbe und Leben ziehen in die Fußgängerzone ein. Mit frischer Pflanzenpracht erfreuen wieder auf der Elberfelder Straße und am Kreisel in der Badstraße die schön gestalteten Mustergärten der Hagener Gartenbaubetriebe. Ein buntes Programm versprechen der Schaustellerverein, die City-Gemeinschaft und die Hagen-Agentur den Besuchern der Hagener Innenstadt vom 5. bis 7. Mai. An diesen drei Tagen können sich Hagener und Gäste zwischen...

  • Hagen
  • 04.05.17
Kultur
Freuen sich auf das Frühlingsfest: Das Orga-Team Dorothea Hartmann und Wolfgang Kawula. Auch der Mitsommer- und der Martinsmarkt sind bereits in Planung. Foto: Psi
2 Bilder

Den Frühling genießen

Den Frühling willkommen heißen möchte man am Samstag, 22. April und Sonntag, 23. April in Marienthal. Denn dann laden die Marienthaler Kaufleute gemeinsam mit dem Bürgerverein zum traditionellen Frühlingsfest ein. Marienthal. Mit der ganzen Familie gemütlich bummeln, das kann man dann an beiden Tagen von 13 bis 18 Uhr. Dorothea Hartmann, Vorsitzende der Marienthaler Kaufleute, berichtet: "Wir freuen uns, wenn zahlreiche Besucher bei unserem kleinen Fest erscheinen." Dabei gäbe es zwar...

  • Hamminkeln
  • 13.04.17
  •  1
Politik
Moers verkaufsoffener Sonntag
5 Bilder

Shoppen am Sonntag?! Ja oder Nein?!

Der verkaufsoffene Sonntag führte in jüngster Zeit zu vielen kontroversen Diskussionen. Das Wochen-Magazin stellt exklusiv die wichtigsten Fakten zusammen. Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn und erachten ihn für vollkommen unnötig. Die Rede ist vom verkaufsoffenen Sonntag. Während einige gerne auch am siebten Tag der Woche durch die Innenstadt und offene Geschäfte stöbern, finden andere, der Tag sollte der Familie gehören (siehe unsere Umfrage). Aber was genau sind die eigentlich...

  • Moers
  • 21.03.17
  •  2
  •  2
LK-Gemeinschaft
33 Bilder

Ein verkaufsoffener Sonntag mit viel Geschmack

Gaumenfreuden, Live-Musik und Kinderkarussells: Beim Street Food Frühling in der Gocher Innenstadt kamen Klein und Groß voll auf ihre Kosten. Ein Wochenende lang durfte so richtig geschlemmt werden. Von den Hot Dogs aus der Gulaschkanone von 1972 bis zu vietnamesischen Spezialitäten war alles vertreten. Und zahlreiche Besucher aus Nah und Fern ließen es sich munden. Fotos: Steve

  • Goch
  • 07.03.17
LK-Gemeinschaft

Beim Shoppen schwebt Frau auf Wolke sieben

. Hier grandioses Glück, dort echte Sinnkrise Frauen brauchen fürs Shoppen weder einen Grund noch ein Ziel. Dabei kann sich der Einkaufs- bummel durchaus über mehrere Stunden hinziehen. Im Gegensatz zum Mann ist das Ergebnis für die Damenwelt nicht unbedingt das Wichtigste. Ist eine Frau bei ihrer Shopping-Tour erst mal auf "Betriebstemperatur", gibt es kein Halten mehr. Fortan schwebt sie auf Wolke sieben, egal ob sie etwas kauft oder nicht. Beim Mann führt diese Einkaufsart zu einer...

  • Witten
  • 18.11.16
LK-Gemeinschaft

Nostalgie in Bilk: Weihnachtsmarkt startet bald

Ab dem 26. November kann man Shoppingtouren in den Düsseldorf Arcaden in Bilk mit einem Besuch des kleinen Weihnachtsmarktes verbinden. Rund 15 Buden oder Zelte mit spitzen Dächern bieten hier von 11 bis 21 Uhr Weihnachtsmarkt-Klassiker wie Baumschmuck, Geschenke aus Holz und Wolle sowie süßes Naschwerk wie Lebkuchenherzen, Stollen oder Spekulatius an. Für Kinder gibt es ein nostalgisch gestaltetes Kinderkarussell, das vom Düsseldorfer Künstler Joe Brockerhoff bemalt wurde.

  • Düsseldorf
  • 14.11.16
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Myriam Kutza und André Knieper vom Borbeck Kurier präsentieren das neue Gutscheinheft.

So macht Shoppen Spaß - Neues Gutscheinheft für Borbeck

Zum Marktfest 2016, so der Wunschtermin der CeBo-Vorsitzenden Klaudia Ortkemper, sollte das neue Borbecker Gutscheinheft vorliegen. Und ihr Wunsch ist in Erfüllung gegangen. Die aktuelle Auflage des handlichen Heftes enthält auch diesmal wieder eine Vielzahl attraktiver Gutscheine. Beim Durchblättern werden Sie schnell das eine oder andere interessante Angebot finden. Beim Einkaufen in Borbeck können die Kunden satte Rabatte beim ansässigen Fachhandel einfahren. Das erhöht den Spaßfaktor...

  • Essen-Borbeck
  • 30.08.16