Shoppen

Beiträge zum Thema Shoppen

LK-Gemeinschaft
Foto: schnittverhext.de

25 Prozent Zuschuss zum verkaufsoffenen Sonntag am 17. Oktober in der City
Stadtgutschein Gelsenkirchen mit Extra-Bonus

GE. Am 1. Juli dieses Jahres ist der Stadtgutschein Gelsenkirchen unter dem Motto „Eine Stadt - ein Gutschein“ an den Start gegangen. Zentrales Ziel des Stadtgutscheins ist es, die Kaufkraft in Gelsenkirchen zu binden und gleichzeitig die lokalen Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister zu stärken. Anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags am 17. Oktober in der Gelsenkirchener City wird an diesem Wochenende beim Kauf eines Stadtgutscheins ein 25%iger Zuschuss anstelle der sonst üblichen 15...

  • Gelsenkirchen
  • 14.10.21
LK-Gemeinschaft
39 Bilder

Vom 30. September bis 02. Oktober
"Ansichtssachen Wesel" und „Vivianes Taschen“ präsentieren allerlei Schönes im Scala-Pop-Up-Store

Deko, ausgefallene Mitbringsel und Taschen kann man eigentlich nicht genug haben. Wenn zudem die weihnachtliche Geschenkezeit naht, gilt das umso mehr. Allen, die sich beizeiten um passende Präsente kümmern oder sich selbst eine Freude bereiten wollen, sei ein Besuch im Scala-Pop-Up-Store ans Herz gelegt. Der Pop-Up-Store im Kleinen Salon am Scala Kulturspielhaus ist geöffnet von Donnerstag, 30. August bis Samstag, 2. Oktober, jeweils von 10 bis 18 Uhr. Die Weselerinnen Ursula Bröcheler und...

  • Wesel
  • 24.09.21
Ratgeber
Der Herbstmarkt mit verkaufsoffenen Sonntag findet in Langenfeld am Samstag, 25. September, und am Sonntag, 26. September, statt.
2 Bilder

„Pflanzen, Blumen, Nützliches und Schönes – tolle Angebote für Haus und Garten“ in der Langenfelder City
Herbstmarkt in Langenfeld mit verkaufsoffenem Sonntag

Der Herbstmarkt mit verkaufsoffenen Sonntag findet in Langenfeld am Samstag, 25. September, und am Sonntag, 26. September, statt. So langsam färben sich die Blätter an Bäumen und Sträuchern gelb und rot. Der Herbst ist da! Unter dem Motto „Pflanzen, Blumen, Nützliches und Schönes – tolle Angebote für Haus und Garten“ gibt es am Wochenende (Samstag, 25. September, von 10 bis 18 Uhr; am Sonntag, 26. September, von 11 bis 18 Uhr) beim Herbstmarkt Langenfeld in der Innenstadt reichlich...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.09.21
Fotografie

Viel Spass beim Shoppen

Liebe Kleinanzeigen Fans, seit einiger Zeit habe ich nun meinen neuen Shop Online. Ich wollte Ihnen/Euch die tollen Produkte sowie den Shop nicht vorenthalten. Folgende Produkte kann man käuflich erwerben: > Tassen > Mousepad > Geschenkpapier > Photo Probs > Geschenkbeutel > Vasen > Leinwand > Geschenkboxen > Fotokissen . . . . und so einiges mehr. Weitere Artikel sind bald im Shop erhältlich: > Kräuselband Set 100 Pack. > Kräuselband Splitter > Geschenktüten für Flaschen > Blumenfolie...

  • Düsseldorf
  • 19.07.21
LK-Gemeinschaft
Lokale Geschäfte unterstützen, das hat sich die Werbegemeinschaft Linden vorgenommen. Unter dem Motto "Wir in Linden" unterstützt nicht nur Bochum Marketing die Aktion, sondern auch bekannte Personen wie Kult-Polizist Toto Heim sind mit dabei.
2 Bilder

Lokal einkaufen
Werbegemeinschaft Linden stellt Aktion für Handel vor

Werbegemeinschaft Linden wirbt für den Handel "vor Ort" Corona hat auch den Bochumer Einzelhandel gebeutelt. Nun kann der Kunde endlich wieder in den Läden einkaufen. Dazu hat sich die Werbegemeinschaft Linden etwas Besonderes einfallen lassen. Der gut sieben Monate andauernde Lockdown hat auch den Handel in Bochum-Linden getroffen. Die Geschäfte mussten schließen. Keiner wusste, wann und wie es weitergeht. "Alles war nach dem ersten Lockdown gut vorbereitet", erzählt Lisa Tschäschke. Die...

  • Bochum
  • 19.06.21
Ratgeber
Kirsten Deggim (l.), Vorsitzende der Werbegemeinschaft, und Julia Herrmann von der Stadt Herdecke präsentieren den Stadtgutschein.

Wer macht mit?
Hilfe für heimische Händler: Stadtgutschein-Aktion in Herdecke sucht weitere Partnerunternehmen

Bereits seit einem Jahr wird der Stadtgutschein an den Kassen von mehr als 30 Herdecker Geschäften gezückt. Der durch die DEW21 gesponserte Gutschein im Scheckkartenformat hat einen guten Start hingelegt. Seit Beginn der Aktion wurden Stadtgutscheine im Wert von mehr als 31.000 Euro erworben. Vor allem in der Vorweihnachtszeit wurde der Gutschein im Rathaus, aber auch in den beiden weiteren Verkaufsstellen (der Buchhandlung und dem Schnupperlädchen in Ende) als lokalverbundenes Geschenk...

  • Hagen
  • 11.06.21
LK-Gemeinschaft
Mechthild Hendrikson, Leiterin der Kleiderkammer.

Kleiderkammer des SKFM öffnet wieder
Shoppingtermin sichern

Ab sofort ist das Team der Kleiderkammer des SKFM wieder für seine Kunden da. Wer shoppen möchte, kann unter der Mobilnummer 0163-1725021 anrufen und erhält einen persönlichen Termin. Voraussetzung für einen Einkauf sind die drei G-Bestimmungen: Genesen (längstens sechs Monate her, mit Nachweis), geimpft (zweite Impfung muss zwei Wochen zurückliegen) oder getestet (tagesaktuellem Schnelltest). Wenn einer dieser Bedingungen erfüllt ist, kann man für etwa 45 Minuten in der Kleiderkammer bummeln....

  • Hilden
  • 29.05.21
Politik
Mit der aktualisierten Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen gelten ab Freitag, 28. Mai, neue Regeln zum Schutz vor dem Corona-Virus.

Drei-Stufen-Plan für Lockerungen
Neue Corona-Regeln

Mit der aktualisierten Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen gelten ab Freitag, 28. Mai, neue Regeln zum Schutz vor dem Corona-Virus. Die Verordnung gibt vorsichtige Öffnungsschritte vor für Kreise und kreisfreie Städte mit stabilen 7-Tage-Inzidenzen von unter 100 und weitere vorsichtige Öffnungsschritte bei stabilen 7-Tages-Inzidenzen von 50 oder weniger bzw. von 35 oder weniger. Unabhängig von den Inzidenzwerten gibt es Lockerungen für Schulen und Kindertagesbetreuung. Die...

  • Arnsberg
  • 28.05.21
Wirtschaft
So voll wird die Innenstadt wohl erstmal nicht werden, aber zumindest kann man jetzt mit Termin shoppen.

Die Klever Händler stehen bereit
Kaufen mit Hygienekonzept und Termin

Die neuen Corona-Maßnahmen erlauben ab dem heutigen 8. März das Einkaufen mit Termin und die Klever Händler freuen sich wieder auf ihre Kunden. Ausgefeilte Hygienekonzepte sorgen für den Schutz der Kunden und Angestellten. „Wir freuen uns sehr, dass in kleinen Schritten nun wieder ein persönlicher Verkauf möglich ist.“, so Dr. Joachim Rasch, Geschäftsführer der Wirtschaft, Tourismus und Marketing Stadt Kleve GmbH (WTM). So funktioniert's: Über www.kleve.de gelangt man mit einem Klick direkt zur...

  • Kleve
  • 08.03.21
Wirtschaft
Präsentieren gemeinsam das Plakat zum Vluyner Late Night Shopping am 11. Dezember: Markus Meyer (l.), Geschäftsführer des Werberings Neukirchen-Vluyn, und Thorsten Rogsch vom Stadtmarketing.

Geschäfte öffnen am 11. Dezember bis 21 Uhr
Late Night Shopping in Vluyn

Einmal zu etwas anderer Stunde einkaufen und eine besondere Atmosphäre genießen: Vluyn macht es möglich. Der Werbering Neukirchen-Vluyn und die Stadt Neukirchen-Vluyn haben das Late Night Shopping initiiert, an dem sich zahlreiche Händler beteiligen. Am Freitag, 11. Dezember, sind daher die Türen in Vluyn bis 21 Uhr geöffnet. „Es geht uns um dreierlei“, erläutert Sabrina Daubenspeck aus dem Stadtmarketing. „Einmal natürlich um das besondere Shoppingerlebnis, das man zu einer nicht...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 01.12.20
Wirtschaft
Ungefähr so werden die shop loCALENDER-Türchen aussehen.

Posting checken, in die City fahren und Rabatte sichern
„shop loCALENDER“ sorgt für Überraschungen

Weihnachten – das Fest der Besinnlichkeit und Ruhe. „Hoffentlich nicht in der kompletten Adventszeit“, bangen die Moerser Einzelhändler. Um ihre Sorgen etwas zu mindern, haben sich die Immobilien- und Standortgemeinschaft Moers (ISG) und die Stadt eine besondere Adventsaktion überlegt. Mit dem „shop loCALENDER“ wollen sie die Kauflaune der Bürgerinnen und Bürger anregen. Hinter dem englischen Wortspiel aus ‚shop local‘ und ‚calender‘ verbirgt sich ein Social Media-Adventskalender. Auf Facebook,...

  • Moers
  • 01.12.20
Ratgeber
Auch beim Online-Einkauf sollte man Vorsicht walten lassen.

Sicher einkaufen
Internetfalle "Fake-Shops": Tipps für einen sicheren Online-Kauf vor der Weihnachtszeit

In Zeiten der Pandemie erledigen viele Menschen ihre Einkäufe im Internet, auch den Kauf von Weihnachtsgeschenken. Doch auch Kriminelle nutzen das Internet, insbesondere zu Corona-Zeiten, um ahnungslose Bürger zu betrügen. Insbesondere "Fake-Shops" sind gefährliche Fallen, in welche Onlinekäufer schnell hereinfallen können. Bei Fake-Shops handelt es sich gefälschte Online-Verkaufsplattformen, die aber professionell aufgemacht mit Produktbildern und Informationen, Allgemeinen...

  • Hagen
  • 27.11.20
Wirtschaft
Logo: Heimatshoppen

Appell der SIHK
Einkaufen vor Ort stärkt Innenstädte: Hagener können auch beim Online-Shopping lokal denken

Eine Verlängerung und Verschärfung der Corona-Bedingungen, das Verbot der Sonntagsöffnung – die Herausforderungen für Handel und Gastronomie bleiben in den kommenden Wochen hoch. „Jetzt kommt es auf uns alle an, die besonders betroffenen Branchen vor Ort zu stärken. Heimat shoppen ist aktueller denn je“, fordert Ralf Stoffels, Präsident der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK), dazu auf, Unternehmen vor Ort zu stärken.  „Wenn wir nach der Corona-Krise wieder in unseren...

  • Hagen
  • 27.11.20
Kultur
Weihnachtliche Deko gibt es in Brünen zu erwerben.

Kränze, Gestecke und vieles mehr
Weihnachtliche Deko gibt es in der Eichelbergscheune

Vom 20. bis zum 29. November werden in der Eichelbergscheune, Weseler Straße 112 in Hamminkeln/Brünen, Weihnachtsgestecke, Kränze und Deko verkauft.  Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Samstag, 10 bis 18 Uhr, und Sonntag von 11 bis 16 Uhr. Dort präsentieren zwei Hobbykünstler ihre erarbeiteten Produkte, beispielsweise Weihnachtsgestecke, Advents-Kränze, Lichtersträuße, Türkränze, Fensterdekoration und weihnachtlich dekoriertes Porzellan. Auch Holzartikel wie Schneemänner, Holzkerzen,...

  • Hamminkeln
  • 13.11.20
Reisen + Entdecken
Der Eingangshof der Hackeschen Höfe war der Kultur gewidmet und wurde besonders aufwändig gestaltet.
22 Bilder

Unterwegs in Berlin
Rund um den Hackeschen Markt

In Berlin-Mitte, rund um den Hackeschen Markt mit dem schönen historischen S-Bahnhof von 1882, gibt es zwei Oasen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Die restaurierten und fein herausgeputzten Hackeschen Höfe, ein Paradies zum Shoppen, Essen und Trinken, mit Kino und Theater. Und direkt daneben der Hinterhof auf der Rosenthaler Straße 39, ein Eldorado für Streetart-Liebhaber, in dem auch die Kultur nicht zu kurz kommt. Höfe für Wohnen, Arbeiten und Kultur Wohnen, arbeiten und Kultur:...

  • Düsseldorf
  • 15.10.20
  • 19
  • 6
Ratgeber
Die Geschäfte sind am Sonntag in der Moerser Innenstadt geöffnet.

Erinnerungen an die Deutsche Einheit und ein abwechslungsreichen Kulturprogramm
Einzelhandel öffnet am Sonntag in der Innenstadt

Wer am kommenden Sonntag shoppen gehen möchte, findet dafür am 4. Oktober in der Moerser Innenstadt ausreichend Gelegenheit. Von 13 bis 18 Uhr dürfen dort die Läden öffnen. Dies hatte der Rat für die Veranstaltung „Tag der Einheit und des Zusammenhalts in Corona-Zeiten“ beschlossen. Neben einem abwechslungsreichen Kulturprogramm gibt es auch Beiträge zur Erinnerung die Deutsche Einheit und zum 30-jährigen Bestehen der Partnerschaft mit der Stadt Seelow in Brandenburg.

  • Moers
  • 02.10.20
LK-Gemeinschaft
Jetzt online: Modisch, voll im Trend, nachhaltig und fair - der Einkaufsführer „Buy Good Stuff“ führt in Hagen - und im ganzen Ruhrgebiet - zu aktueller, fair gehandelter Mode.

Fairness im Kleiderschrank
Online Einkaufsguideführt zu fairer Mode: Bewusstes Einkaufen gerade in der Coronakrise besonders wichtig

Fairness zählt in Hagen immer mehr. Die Stadt ist seit 2013 eine Stadt des Fairen Handels, eine „Fairtrade Town“ und gehört sogar zu dem das ganze Revier umspannenden Netzwerk „Faire Metropole Ruhr“. Nicht nur faire Lebensmittel, auch faire Mode ist gefragt und liegt voll im Trend. Kaufen kann man faire Textilien in der Volmestadt bereits an fünf Adressen. Der Weltladen im Allerwelthaus an der Potthofstraße, das „Schaukelpferdchen“ und die C.I. Textilhandels GmbH beide an der Kampstraße, Mewis...

  • Hagen
  • 14.06.20
Wirtschaft
Wer in der Itterstadt unterwegs ist, trifft viele Menschen auf dem Weg zum Einkauf. Die Lust aufs Schoppen ist allerdings noch nicht so groß.

Die Hildener Innenstadt braucht Kunden
Noch Luft nach oben

Der Einzelhandel in der Hildener Innenstadt liegt noch weit hinter den Ergebnissen des Vorjahres zurück. Das gilt, trotz der Öffnung auch für die Gastronomie in der Itterstadt. "Die Umsätze der Mehrheit der Unternehmen liegen um rund 20 bis 30 Prozent unter den Zahlen des Vorjahres", weiß Volker Hillebrand, Geschäftsführer der Stadtmarketing Hilden GmbH. Von einer Normalisierung können man noch lange nicht sprechen. Auch wenn die Kundenfrequenz in der vergangenen Woche leicht angestiegen sei,...

  • Hilden
  • 22.05.20
Wirtschaft
Die Geschäfte in Dortmund öffnen endlich wieder!

Shops öffnen endlich wieder!
In Dortmund geht das Leben endlich weiter

Die Corona Krise hat die ganze Welt fest im Griff. Auch hier in Deutschland mussten wir auf einiges verzichten. Schulen und Kindergärten, Friseure und sämtliche Geschäfte, die keine Lebensmittel anbieten, mussten geschlossen bleiben. Auch in Dortmund belebter Westernhellweg, der den Shoppingvictims mit zahlreichen Läden tollste Einkaufsmöglichkeiten gibt, sowie Shoppinggalerien waren für mehrere Wochen geschlossen. Doch die Menschen im Ruhrgebiet, die die Krise mit ihrem ganz besonderen Charme...

  • Dortmund
  • 19.05.20
Wirtschaft
In die Städte im Südkreis kehrt ab Montag, 20. April, langsam das leben zurück. Auf der Mittelstraße in Gevelsberg öffen fast wieder alle Geschäfte und auch in Schwelm und Ennepetal bleiben die wenigsten Ladentüren verschlossen.

Ab Montag dürfen viele Geschäfte im Südkreis wieder öffnen
Wiederbelebung der Städte

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat es am Mittwoch verkündet: Ab Montag dürfen Geschäfte wieder öffnen. Wer im Südkreis die Ladentür wieder aufschließen darf und unter welchen Bedingungen, hat die WAP recherchiert. von Nina Sikora In Gevelsberg kann man ganz konkrete Zahlen nennen, 84 Geschäfte dürfen ab Montag wieder Kunden einlassen. 46 Geschäfte wie Friseure und Nagelstudios bleiben zunächst geschlossen. Zudem auch die 82 Gaststätten und Imbisse in Gevelsberg. Bei Letzteren ist aber nach wie...

  • wap
  • 19.04.20
Wirtschaft
Ein Tisch versperrte in den letzten Wochen den Weg in die Buchhandlung Appelt an der Mittelstraße 76. Inhaberin Susanne Schumacher verlagerte den Verkauf an den Eingang und rettete sich so ganz gut über die Corona-Krise. Ab Montag ist der Tisch Vergangenheit, da öffnet auch die Buchhandlung Appelt wieder die Tür für Kunden.

Buchhandlungs Appelt aus Gevelsberg und Co.
So gehen die Unternehmer in NRW mit der Corona-Krise um

Ab Montag, 20. April, dürfen viele Läden wieder öffnen. Friseure und Gastronomen zählen nicht dazu. Dagegen läuft der Betrieb in einer Praxis für Physiotherapie weiter und auch Buchläden können wieder Kunden einlassen. Von Normalität kann aber noch keine Rede sein. Wir hörten uns bei Unternehmen in NRW um, wie sie die Corona-Krise meistern. Von Nina Sikora Susanne Schumacher hatte die Buchhandlung Appelt in der Mittelstraße 76 in Gevelsberg nur wenige Tage geschlossen, nachdem am 23. März die...

  • wap
  • 19.04.20
Ratgeber
Anmeldung für das Projekt und zur Auftaktveranstaltung bei der SIHK am 23. März sind auf www.sihk.de/heimatshoppen zu finden. Infos erteilt auch Stephanie Erben unter Tel. 02331-390277 oder erben@hagen.ihk.de.

Mitten ins Herz der Kunden
Heimat shoppen 2020: Auftaktveranstaltung in der SIHK

.Auch in diesem Jahr können Händler, Dienstleister und Gastronomen sich an den Aktionstagen "Heimat shoppen" der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) beteiligen und ihr Geschäftsviertel kreativ in Szene setzen. Am 23. März ab 16.30 Uhr sind Interessierte zu einer Auftaktveranstaltung in der SIHK eingeladen. „Wem noch Ideen für die Aktionstage fehlen, der kann sich bei unserem Workshop Impulse holen“, bietet SIHK-Handelsexpertin Stephanie Erben an. Bis zum 31. März...

  • Hagen
  • 06.03.20
Wirtschaft
Die teilnehmenden Einzelhändler der Moerser Altstadt freuen sich auf das Late-Night-Shopping am 11. Dezember.

Lange shoppen vor den Feiertagen
Moerser Altstadt lädt zum romantischen Late-Night-Lichter-Shopping

Vergessen sind Black Friday oder Yellow Week, am Mittwoch, 11. Dezember, lädt eine Vielzahl von Händlern der Moerser Altstadt zu einem Late-Night-Shopping ein. Bis 21 Uhr sind die Türen der vor allem inhabergeführten Geschäfte für Kunden geöffnet. Zudem schmücken die Moerser Altstadthändler die kleinen Straßen und Gassen passend zum diesjährigen Kerzenabend auf dem Moerser Weihnachtsmarkt mit Kerzen und idyllischen Lichtern. So wird der abendliche Bummel durch die Kirch-, Pfeffer oder...

  • Moers
  • 10.12.19
Reisen + Entdecken
Bildergalerie vom Gevelsberger Mondscheinbummel 2019.
36 Bilder

Bildergalerie vom Mondscheinbummel
Im Lichterglanz durch Gevelsberg: Projektion alter Stadtbilder war Highlight

„Da sind wir früher immer nach der Schule hingegangen“, erinnerten sich die älteren Besucher, die während des Mondscheinbummels vor einem Schaufenster hängen geblieben sind. Denn auf einer Leinwand wurden alte Stadtbilder aus Gevelsberg projiziert. Alte Pommesbuden, die befahrbare Mittelstraße und Stadtpanoramen waren dort zu sehen und ließen die Besucher in Erinnerungen schwelgen. Aber nicht nur dort versammelten sich die Leute, mit Glühwein oder Bratwurst auf der Hand, sondern überall in der...

  • Hagen
  • 30.11.19
  • 2
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.