Die Urbanisten bieten als Ideenschmiede eine offene Werkstatt und Manufaktur

„Die Urbanisten“ am Union-Gewerbehof. Workshops gibt's zu Upcycling und Do-It-Yourself.
  • „Die Urbanisten“ am Union-Gewerbehof. Workshops gibt's zu Upcycling und Do-It-Yourself.
  • Foto: Die Urbanisten
  • hochgeladen von M Hengesbach

Die Manufaktur der Urbanisten im Unionviertel lädt zum Selbermachen ein. Seit Oktober betreibt der gemeinnützige Verein „Die Urbanisten“ am Union-Gewerbehof eine offene Werkstatt und Manufaktur. Neben der Nutzung aller Maschinen und Werkzeuge für eigene Projekte, bieten die Urbanisten auch Workshops, Seminare und Vorträge zu den Themen Upcycling und Do-It-Yourself.

innenstadt-west. Auch unterstützen sie individuelle Vorhaben und Projekte mit planerischem und handwerklichen Fachwissen. Fernab von Massenkonsum und Wegwerfgesellschaft hat der Verein einen Ort mit handfesten Möglichkeiten zum Selbermachen geschaffen. „Wir möchten nicht nur erfahrenen Handwerkern Arbeitsplätze und Maschinen zur Verfügung stellen, sondern auch jungen oder unerfahrenen Menschen die Möglichkeit geben, sich mit unserer Unterstützung auszuprobieren“, so Florian Artmann von den Urbanisten.
In der Werkstatt laufen an festgelegten Terminen Workshops und Seminare. So können Teilnehmer aus Restholz einen individuellen Hocker oder eine Hängelampe bauen und in dem Schnupperkurs „Upcycling“ aus Abfall und verschlissenen Alltagsgegenständen Schmuck und Accessoires fertigen.

Upcycling selbstgemacht

In Seminaren und Vorträgen beleuchtet der bekannte Upcyclingkünstler Thomas Zigahn (Tanz auf Ruinen) das Thema. Es wird nicht nur um Perspektiven und Grenzen von Müllverwertung, Ressourcenschutz und nachhaltigem Handeln gehen, sondern auch um die Möglichkeit das Thema Upcycling in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu behandeln.
Mit all diesen Möglichkeiten ist die Urbanisten-Manufaktur an der Rheinischen Straße 137 ein Ort für alle, die gerne selbstständig oder gemeinsam handwerklich arbeiten wollen, neues lernen möchten oder den Ort und die Unterstützung für die Umsetzung ihrer Ideen suchen. Näheres online auf www.dieurbanisten.de/manufaktur und unter Tel: 330 174 01.

Autor:

M Hengesbach aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen