Nach Steinwürfen von der B236-Brücke Wambeler Holz in Scharnhorst
Polizei hat zwei tatverdächtige Jugendliche ermittelt

Offensichtlich Erfolg hatten die Ermittlungen der Polizei.
  • Offensichtlich Erfolg hatten die Ermittlungen der Polizei.
  • Foto: Ralf K. Braun
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Jugendliche sollen jeweils abends am 2. und 3. Februar von der Brücke am Wambeler Holz in Scharnhorst aus Steine auf die darunter verlaufende Bundesstraße 236 geworfen und dadurch mehr als zehn Fahrzeuge beschädigt haben. Nun konnte die Polizei zwei Tatverdächtige ermitteln.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt, allerdings entstand an diversen Fahrzeugen Sachschaden.

Im Rahmen der Ermittlungen gerieten - auch dank Hinweisen aus der Bevölkerung - nun zwei Jugendliche aus Dortmund in den Fokus der Polizei. Die Beamten nahmen die beiden Deutschen im Alter von 14 und 15 Jahren am Montag(10.2.) vorläufig fest und brachten sie zwecks weiterer Maßnahmen zum Polizeipräsidium.

Danach wurden die Jugendlichen, weil besondere Gründe für eine Untersuchungshaft nicht vorlagen, in die Obhut ihrer Erziehungsberechtigten übergeben.

Die beiden Jugendlichen erwartet nun ein Strafverfahren wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.