Hallen Hütten Gaudi in Grefrath am 29.März 2014

270Bilder

Das erste Mal in Grefrath fand am Samstag ein Partymaraton von ca 7 Stunden
in einer super tollen Atmosphäre.mit hochkarätigen Künstlern und einem mehr als begeistertem Publikum, ( Fanclubs und Fan von Künstlern ) statt. Schon zur Halbzeit brodelte die Halle Trotz dem schönen Wetter mit hohen Temperaturen war die Halle voll. (AUSVERKAUFT) Die Zuschauer feierten , sangen laut und klatschten -Arme hoch-- mit ihren Idolen alle Schlager mit.
Vielen Dank an
Markus Krampe
Geschäftsführer von Pro Event Entertainment
der für das beste Festival des Jahres 2013 mit dem LEA Arward ausgezeichnet wurde .
Auch als bester Manager des Jahres erhielt Markus Krampe auch diese sehr begehrte Auszeichnung.
Seine Freude darüber war riesengroß
Ich sage von mir aus ein dickes Lob
an Markus Krampe an sein ganzes Team hinter den Kulissen. an
Vida Media Jens Naujokat Eventmanager und Veranstalter auch an sein ganzes Team für diese tolle Veranstaltung.
Ohne diese Zusammenarbeit und ohne die Vielen Sponsoren, zu lesen im Magazin von der Grefrather Hüttengaudi am 29.März 2014 wären diese einzigartigen Veranstaltungen garnicht möglich DANKE!!!!!!!!!!!!!
Top Acts
Einlass 16:00
Opening: 17:00

Tim Toupet

Normen Langen

Micki Krause
Michael Wendler
Jörg Bausch
Olaf Henning
DJ Paul Jahnke feat Marry
Buddy
Loona

Willi Herren

Lorenz Büffel und Christian Schall heizten das Publikum zwischen den einzelnen Künstlerauftritten mächtig ein und sorgten zusÄtzlich für Stimmung.

.
wünsche euch viel Spaß beim Durchsehen meiner Bilder und würde mich über ein Gefällt mir oder über einen Kommentar sehr freuen

Autor:

Karin Henning aus Dortmund-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen