All right - 9. Mai 2021
Uns-Tork-Poettschke zum diesjährigen Muttertag

Jetzt war ergo wieder der internationale Muttertag. In jedem Fall Zeit, die Erzeugerin mit allen ihren Stärken und Schwächen einmal ausgiebig zu würdigen. Unabhängig davon, ob der Muttertag jetzt eine amerikanische Erfindung zur Ankurbelung der Floristenindustrie war, oder ob Adolf Hitler ihn für seinen unsäglichen Zeugungskult institutionalisierte - eine kleine Aufmerksamkeit für das eigene Fleisch und Blut anlässlich des 9. Mai dürfte drin zu sein haben. Ja, ohne die Mutter - und im Übrigen auch den Vater - wäre keiner von uns hier auf Erden. Möglicherweise sind solche Erinnerungstage unabdingbar für die menschliche Zivilisation. Denn: schließlich geht es beim Fortbestand der Menschheitsgeschichte auch darum, aus den Erfahrungen, ja, Fehlern auch, der vergangenen Generationen zu lernen. Doch: letztlich sind Feiern zum Muttertag gerade auch in unserer jetzigen entbehrungsreichen Coronazeit nicht mehr, als ein Tribut an die wiedererwachende Spaßgesellschaft. Es stimmt - das Wetter wird wärmer, die Kontaktbeschränkungen fallen, die Außengastro öffnet wieder. Die Mütter in aller Welt werden es gerne sehen, wenn ihre Sprösslinge voll Lebensfreude die Existenz genießen können und wollen. Auch und gerade am jetzt vergangenen internationalen Muttertag - dem 9. Mai 2021.

Tork Poettschke wurde 1980 in Dortmund geboren. Er ist legendärer Autor, Künstler & Journalist. Reisen führten ihn durch Afrika, Asien und Europa. Was bleibt? Die Kinder. Seine Söhne Josef und Daniel liegen Uns-Tork Poettschke am Herzen ...

Autor:

Chris Doemges aus Dortmund-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen