7 Stunden, 6 Säcke, 40 Kilogramm Müll
Müllsammelaktion in Brechten

3Bilder

In Brechten groß geworden, wohne ich heute mit Blick auf die alte Dorfkirche. Da ich viel zu Fuß in Brechten unterwegs bin fällt mir der Müll am Wegesrand sehr unangenehm auf.
Besonders an Brechtener Straße von der B54 bis zur Autobahnbrücke über die A2, sowie am Friedhofsweg der evangelischen Kirche liegt ständig sehr viel Müll. Überquellende Mülleimer führen dazu, dass Müll im Gebüsch landet.
Aussagen wie: "Glauben Sie, dass Brechten so vermüllt ist?“ helfen hier nicht weiter. Von Mittwoch bis Freitag habe ich in insgesamt 7 Stunden 6 Säcke (40 Kilogramm Müll) gesammelt.
Unterstützt wird die Aktion von der EDG unter dem Motto „Sauberes Dortmund 2020 – Mach mit“

Autor:

Christel Kowalski aus Dortmund-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen