Brechten

Beiträge zum Thema Brechten

Vereine + Ehrenamt
Die plakative Verkündung der Kirmes-Absage auf der Vereins-Homepage.
  2 Bilder

Corona-Situation und Sicherheitsvorkehrungen führen zu Absagen
Keine Kohlenkirmes in Eving, kein Oktoberfest in Brechten

Auch in den kommenden Monaten werden die Menschen im Dortmunder Norden infolge der Corona-Pandemie auf populäre (Groß-) Veranstaltungen verzichten müssen. So haben die Veranstalter, der Gewerbeverein Eving und die Interessgemeinschaft (IG) Brechten aktiv, am Mittwoch (24.6.) fast gleichzeitig die Absage von Kohlenkirmes (geplant vom 7. bis 10. August) und Oktoberfest (20. September) mitgeteilt. "Traurig aber wahr" lautet dazu die plakative Mitteilung der Absage auf der Homepage des Evinger...

  • Dortmund-Nord
  • 25.06.20
Vereine + Ehrenamt
Das Logo des Wohlfahrtsverbandes.

AWO-Bürgerbegegnungsstätte Brechten ganzjährig geschlossen
AWO Brechten/Holthausen bleibt im Lockdown

1. Vorsitzende Sigrid Kochanek gibt wichtige Infos für die Mitglieder und Freunde des AWO-Ortsvereins Brechten/Holthausen: Weil man Kontaktverfolgung und Einhaltung der Hygieneregeln nicht gewährleisten und einhalten könne, bleibt als Vorsichtsmaßnahme die AWO-Bürgerbegegnungsstätte Brechten in 2020 geschlossen, Aktivitäten finden nicht statt. Dies betrifft auch am 1.8. das Reibepfannkuchen-Essen, am 3.10. den Frühschoppen und am 1.11. den Basar jeweils in der Ev. Gemeinde sowie die...

  • Dortmund-Nord
  • 22.06.20
Kultur
Die Gemeinderäume im Vereinshaus St. Barbara in Eving bleiben geschlossen.
  2 Bilder

Im Pastoralverbund Eving-Brechten
Gemeindehäuser bleiben geschlossen

Auch wenn in den drei katholischen Kirchen des Pastoralverbundes Eving-Brechten in St. Barbara, St. Marien und St. Antonius wieder gemeinsame Gottesdienste gefeiert werden können unter der Einhaltung strenger Hygiene- und Abstandsregeln und diversen Einschränkungen: Die Pfarrbüros bleiben für Besucherinnrn und Besucher geschlossen. Die Pfarrsekretärinnen sind zu den folgenden Öffnungszeiten telefonisch zu erreichen: Frau Teufer in St. Marien am Dienstag und Freitag von 9 bis 11 Uhr unter...

  • Dortmund-Nord
  • 19.05.20
Ratgeber
Über den Bauzaun hinweg prostete Geburtstagskind Irmgard Griesbaum ihren Gästen zu.

Familie und Freunde überraschen Seniorin Irmgard Griesbaum im Brechtener Seniorenzentrum
Geburtstagsfeier am Absperrzaun

Mit dem erforderlichen Abstand und Gesichtsmasken, einem Gläschen Sekt am rot-weißen Bauzaun, einer bunten Glückwünschplakat-Buchstabenkette und in den Himmel aufgelassenen knallroten Herzchen-Luftballons überraschten Familie und Freunde die Brechtener Seniorin Irmgard Griesbaum zu ihrem 91. Geburtstag. Corona-bedingt war's eine mehr als ungewöhnliche wie unerwartete Geburtstagsfeier, die die 1929 in Dortmund geborene Irmgard Griesbaum am 25. April im Garten des Seniorenzentrums Brechtener...

  • Dortmund-Nord
  • 30.04.20
Blaulicht
Die Feuerwehr setzte beim Einsatz an der Evinger Straße in Brechten zur besseren Wasserversorgung ein Fahrzeug mit einem extra großen Wassertank ein.

An der Evinger Straße in Brechten
Gerümpel-Brand in einem ungenutzten Schwimmbecken gelöscht

Am heutigen Mittwochmorgen (15.4.), kurz vor 5 Uhr, meldete ein aufmerksamer Autofahrer der Feuerwehrleitstelle über den Notruf 112 einen Brand an der Evinger Straße in Brechten. Daraufhin alarmierte die Leitstelle ein Löschfahrzeug der zuständigen Feuerwache 2 (Eving) zur Einsatzstelle. Dort brannte Gerümpel in einem nicht mehr genutzten Schwimmbecken in einem Vorgarten. Ein Trupp der Feuerwehr löschte den Brand mit einem Strahlrohr ab. Um Glutnester im unteren Bereich des Beckens...

  • Dortmund-Nord
  • 15.04.20
Kultur
Am bevorstehenden Palmsonntag (5.4.) wird die St.-Barbara-Kirche an der Bergstraße fürs stille Gebet geöffnet sein. Palmsträuße liegen aus.

Im katholischen Pastoralverbund Eving-Brechten
Impulse zum Gebet, Palmsträuße und Osterkerzen

Der Pastoralverbund Eving-Brechten hat die Öffnungszeiten der Kirchen seiner drei katholischen Gemeinden in der Heiligen Woche für das persönliche Gebet mitgeteilt. Am Palmsonntag, 5. April, wird von 10 bis 12 Uhr die St.-Barbara-Kirche, Bergstr. 47, geöffnet sein. In der Kirche liegen auch ein Impuls zum stillen Gebet und kleine Palmsträuße zum Mitnehmen bereit. Am Karfreitag, 10. April, wird von 14 bis 16 Uhr die St.-Marien-Kirche Obereving, Bayrische Str. 173, geöffnet sein. Auch hier...

  • Dortmund-Nord
  • 01.04.20
Kultur
Vor der altehrwürdigen Brechtener Dorfkirche St. Johann Baptist soll eines der beiden Hoffnungsbäumchen aufgestellt werden.
  2 Bilder

Oster-Aktion der evangelischen Gemeinden in Brechten und Eving
Bäumchen der Hoffnung schmücken mit Ostereiern, bunten Bändern und guten Wünschen

Die Evangelische Kirchengemeinde Brechten und die Evangelische Segenskirchengemeinde Eving planen zu Ostern eine besondere Aktion. "Da die Ostergottesdienste ja aufgrund der Corona- Beschränkungen leider nicht stattfinden können, möchten wir dennoch ein Zeichen des Miteinanders und der Hoffnung auf Leben setzen", kündigt Pfarrerin Monika Holthoff an. Und das soll so gehen: Auf dem Vorplatz der Brechtener St.-Johann-Baptist-Kirche, Widumer Platz 1, und auf dem Vorplatz der Evinger...

  • Dortmund-Nord
  • 01.04.20
Kultur
Gotthard Kindler bot den Bewohnern der Einrichtung mit seinem Mundharmonika-Hofkonzert eine tolle Abwechslung in diesen Corona-Zeiten der erzwungenen Distanz.
  4 Bilder

"Hof-Konzert" mit der Mundharmonika im Begegnungs- und Seniorenzentrum Minister Stein
Bergmann Gotthard Kindler berührt die Herzen der Evinger Senioren

Am Montag (23.3.) klingelte das Telefon des Sozialtherapeutischen Dienstes im ASB-Begegnungs- und Seniorenzentrum "Minister Stein" in Eving. Ein Brechtener Bürger meldete sich. „Die Sache mit dem Coronavirus beschäftigt auch mich sehr. Ich stelle mir vor, wie es den Seniorinnen und Senioren gerade gehen mag, die nicht mehr zuhause leben und derzeit keinen Besuch von ihren Angehörigen bekommen können", trug Anrufer Gotthard Kindler vor: "Letzte Nacht konnte ich nicht schlafen und kam ins...

  • Dortmund-Nord
  • 24.03.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das Groß-Event in Brechten ist gecancelt.

Gewerbeverein Eving
Osterfeuer für den 12. April in Brechten abgesagt

Auf seiner Homepage und seiner Facebook-Seite hat der Gewerbeverein Eving jetzt die Absage seines großen Osterfeuers bekannt gemacht. "Auch wir unterstützen die Bemühungen, Corona keine Chance zu geben und sagen somit auch unser Osterfeuer offiziell ab", so die Gewerbetreibenden des Stadtbezirks. Geplant war das Event ursprünglich für den Ostersonntag-Abend, 12. April, ab 18 Uhr auf dem Feld nahe "Haus Hiddemann" an der Evinger Straße in Brechten.

  • Dortmund-Nord
  • 17.03.20
Vereine + Ehrenamt
Das Organisationsteam des Evangelischen Seniorenkreises Brechten.

Ü60-Treffen alle 14 Tage im Gemeindehaus
Volles Programm beim Evangelischen Seniorenkreis Brechten

Für das erste Halbjahr 2020 hat das Organisationsteam des Seniorenkreises der Evangelischen Kirchengemeinde Brechten folgende Programmpunkte für seine regelmäßigen Treffen festgelegt: 11. März: Kleider machen Leute; 25. März: Lieben, Streiten usw.; 8. April: Treffen fällt wegen der Osterferien aus; 22. April: Thema n.n. (mit Pfarrer Hanno Gerke); 6. Mai: Gute Idee: 50 Erfindungen aus Deutschland; 20. Mai: Spielenachmittag; 3. Juni: Florence Nightingale; 17. Juni: Erdbeerfest...

  • Dortmund-Nord
  • 27.02.20
Ratgeber
Es werden auch zwei Ersatzhaltestellen auf der Buslinie 414 eingerichtet.

Vollsperrung der Brechtener Straße in Brechten
Buslinie 414 von DSW21 fährt Umleitung

Aufgrund eines Wasserrohrbruchs kann ab Mittwoch, 26. Februar, bis voraussichtlich 6. März die Buslinie 414 von DSW21 die Brechtener Straße nicht befahren und wird umgeleitet. Betroffen sind die Haltestellen "In den Weidbüschen", "Teislerweg", "Kemminghausen Bezirksfriedhof/Nebeneingang", "Kemminghausen Bezirksfriedhof", "Brechtener Staße" und "Süggelweg Seniorenheim". Ersatzhaltestellen werden auf der Straße Am Gulloh vor der Einmündung In den Weidbüschen und auf der Kemminghauser...

  • Dortmund-Nord
  • 25.02.20
Natur + Garten
  3 Bilder

7 Stunden, 6 Säcke, 40 Kilogramm Müll
Müllsammelaktion in Brechten

In Brechten groß geworden, wohne ich heute mit Blick auf die alte Dorfkirche. Da ich viel zu Fuß in Brechten unterwegs bin fällt mir der Müll am Wegesrand sehr unangenehm auf. Besonders an Brechtener Straße von der B54 bis zur Autobahnbrücke über die A2, sowie am Friedhofsweg der evangelischen Kirche liegt ständig sehr viel Müll. Überquellende Mülleimer führen dazu, dass Müll im Gebüsch landet. Aussagen wie: "Glauben Sie, dass Brechten so vermüllt ist?“ helfen hier nicht weiter. Von Mittwoch...

  • Dortmund-Nord
  • 21.02.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der Landfrauen-Auftritt im Brechtener Gemeindesaal.
  2 Bilder

Karneval bei der Evangelischen Frauenhilfe Brechten gefeiert
"So ein Tag, so wunderschön wie heute"

Einen Höhepunkt im Jahresverlauf der Evangelischen Frauenhilfe Brechten bietet stets die närrische Jahreszeit mit der traditionellen Karnevalsfeier im närrisch dekorierten Gemeindehaus an der Widumer Straße. Das Orga-Team (Foto Nr. 2) der Frauenhilfe hatte vor dem Eintreffen der "jecken Damen" mit der Ausgestaltung des Saals jedenfalls gut zu tun. Die "karnevalistische Sitzung" der Frauenhilfe gestern (19.2.) beinhaltete u.a. Büttenreden, Sketche, Soloauftritte und einen "Gastauftritt...

  • Dortmund-Nord
  • 20.02.20
Natur + Garten
Das Naturschutzgebiet "Auf dem Brink" zwischen Kemminghausen und Brechten sowie das Umfeld des Bezirksfriedhofs Kemminghausen nahmen sich die fleißigen kleinen und großen Müllsammler vor. Logistische Unterstützung (siehe Fahrzeug mit Hänger rechts im Bild) lieferten neben der EDG auch die Jäger. Fotos (2): Günter Schmitz
  3 Bilder

Landwirte, Jäger und Naturschützer in Kemminghausen im Einsatz für das "Saubere Dortmund"
Liegt an einer Stelle Müll, kommt schnell anderer hinzu

Bereits zum zehnten Mal trafen sich am Samstag (15.2.) Dortmunder Jäger, Landwirte und Naturschützer zur traditionellen gemeinsamen Müllsammelaktion auf dem Bio-Hof Schulte-Uebbing in Kemminghausen. Über 20 Personen, davon eine Reihe von Kindern, schwärmten rund um den Bezirksfriedhof Kemminghausen und das Naturschutzgebiet (NSG) „Auf dem Brink“ mit Greifzangen und Müllsäcken aus, um wild entsorgten Müll in der Landschaft zwischen Brechten und Kemminghausen einzusammeln. „Die Aktion...

  • Dortmund-Nord
  • 18.02.20
Blaulicht
46 Einsatzkräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr sowie des Rettungsdienstes wurden eingesetzt.

Autofahrer auf der A2 meldete Rauch hinter der Lärmschutzwand
Kleinbus und leerstehendes Gebäude nahe der Autobahn in Brechten in Brand

Den Brand eines Kleinbusses und mehrere Brandherde im leerstehenden Gebäude In der Esche 21 in Brechten, hinter der Schallschutzwand der Autobahn A2 gelegen, hat die Dortmunder Feuerwehr am heutigen Sonntagmorgen (9.2.) bekämpft. Um 4.20 Uhr hatte die Leitstelle der Feuerwehr den Notruf eines Autofahrers erreicht. Er war auf der BAB2 unterwegs und hatte Rauch hinter der Lärmschutzwand bemerkt. Die zur Erkundung der Lage ausgeschickten Einsatzkräfte eines Löschfahrzeugs der Feuerwache 2...

  • Dortmund-Nord
  • 09.02.20
Politik
Ortstermin Im Dorfe vor der St.-Antonius-Kirche. Aufatmen bei der CDU im Stadtbezirk Eving und bei einigen besorgten Brechtenern: Der Investor hat sein geplantes Bauprojekt dort mit Tagespflege und mehrstöckiger Wohnbebauung auf Eis gelegt.

Aufatmen bei vielen in Brechten und bei der CDU im Stadtbezirk Eving
Bauprojekt Im Dorfe auf Eis gelegt

Aufatmen bei zahlreichen Brechtener*innen sowie bei der CDU im Stadtbezirk Eving: Das in Anfängen geplante Bauprojekt an der Straße Im Dorfe mit Tagespflegeplätzen und mehrstöckiger Wohnbebauung ist auf Eis gelegt. Stadtplaner wollen Rahmenplan für Brechten erstellen „Es steht nicht im Arbeitsprogramm der Planungsverwaltung, und der Investor hat von seinen Ideen Abstand genommen,“ berichtet Petra Frommeyer, die CDU-Fraktionsvorsitzende in der Bezirksvertretung (BV) Eving, erleichtert. ...

  • Dortmund-Nord
  • 03.02.20
Vereine + Ehrenamt
Nahezu alle Stühle waren besetzt bei der "Geburtstagsfeier" der Evangelischen Frauenhilfe im Gemeindehaus Brechten.
  2 Bilder

Feier für die "Geburtstagskinder" bei der Evangelischen Frauenhilfe Brechten
"Muntermacher" machen ihrem Namen alle Ehre

Anlässlich diverser Geburtstagsjubiläen in der letzten Jahreshälfte 2019 wurden die "Geburtstagskinder" der Evangelilschen Frauenhilfe Brechten jetzt im Rahmen einer gemeinsamen Geburtstagsfeier im Brechtener Gemeindehaus mit einer besonderen Gratulation bedacht. Brechtens Frauenhilfe-Vorsitzende Ingrid Köster hatte hierzu für einen Gastauftritt die Lüner Mundharmonika-Gruppe "Die Muntermacher" eingeladen. Die vier Damen brachten mit ihren Mundharmonikas und Gitarre nicht nur ein...

  • Dortmund-Nord
  • 28.01.20
Blaulicht
Symbolbild.

Trio mit Hund raubt 27-Jährigen aus // Kripo hofft auf Hinweise
Schwerer Raub auf der Evinger Straße in Brechten

Am Sonntag (26.1.) gegen 7.40 Uhr haben drei Unbekannte einen 27-jährigen Dortmunder in Höhe der Haltestelle "Brechten Zentrum" auf der Evinger Straße ausgeraubt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Die drei Personen kamen ihm mit einem Hund entgegen. Kurz nachdem das Trio den Mann passiert hatten, bekam er einen Schlag auf den Kopf und ging zu Boden, dort wurde er von den Dreien geschlagen und getreten. Zudem biss ihn der Hund ins Bein. Das Trio entwendete dann die Geldbörse und flüchtete auf...

  • Dortmund-Nord
  • 27.01.20
Blaulicht
Symbolbild.

Bewaffneter Raubüberfall auf Weinhandlung in Brechten gescheitert // Kripo sucht Zeugen
Beherzte Mitarbeiterin schlägt Maskierten mit Weinflasche in die Flucht

Nach einem versuchten Raubüberfall am Samstag (25.1.) auf eine Weinhandlung in Brechten in der Evinger Straße, nahe der Straße Im Dorfe, sucht die Polizei Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge betrat ein maskierter Mann gegen 11.55 Uhr den Verkaufsraum. Er hielt der Mitarbeiterin ein Messer entgegen und verlangte Geld. Die Frau nahm eine Weinflasche in die Hand und forderte den Täter ihrerseits auf, das Geschäft zu verlassen. Mit Erfolg: Ohne Beute flüchtete der Mann in unbekannte Richtung....

  • Dortmund-Nord
  • 26.01.20
Kultur
Beim Abschiedsgottesdienst für Dr. Johnson Chittilappilly.
  3 Bilder

Indischer Vikar Dr. Johnson Chittilappilly in St. Marien in Eving verabschiedet
Heimkehr nach vier Jahren

In einem feierlichen Gottesdienst mit anschließendem Empfang in der Gemeinde St. Marien Obereving hat der katholische Pastoralverbund Eving-Brechten seinen indischen Priester Dr. Johnson Chittilappilly verabschiedet. Ende Januar wird Dr. Johnson Chittilappilly nach über vierjähriger Tätigkeit in den drei Gemeinden St. Marien, St. Barbara und St. Antonius nun endgültig zurück in seine Heimat gehen. Im Pastoralverbund Eving-Brechten war Chittilappilly als Vikar tätig. Ab dem 1. August 2015...

  • Dortmund-Nord
  • 20.01.20
Vereine + Ehrenamt
Alle zwei Wochen mittwochs kommen die Frauen in Brechten bei den Angeboten der Ev. Frauenhilfe im Gemeindehaus an der Widumer Straße zusammen.

Programm I/2020 der Frauenhilfe Brechten
Auftakt am Mittwoch

Für die erste Jahreshälfte 2020 stehen nachfolgende Veranstaltungstermine der Evangelischen Frauenhilfe Brechten alle zwei Wochen mittwochs von 15 bis 17 Uhr im Gemeindehaus, Widumer Str. 33, fest: 22.1.: Geburtstagsfeier - mit einer musikalischen Reise durch zehn Bundesländer mit den "Muntermachern"; 5.2.20: Pfarrer Hanno Gerke spricht zum Thema Jahreslosung; 19.2.: Karnevalsfeier "Mit Alaaf und Helau"; 4.3.: Themen-Vorbereitung für den Weltgebetstag am 6.3. mit Pfarrerin Monika...

  • Dortmund-Nord
  • 16.01.20
Blaulicht
In diesem leer stehenden Haus In der Esche brannte u.a. der Dachstuhl.
  2 Bilder

Polizei hat die Ermittlungen übernommen
Zwei Brände in leer gezogener Siedlung in der Straße In der Esche in Brechten

Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen, nachdem die Feuerwehr am frühen Samstag (11.) zu zwei Bränden in einer leer gezogener Siedlung in Brechten ausrücken musste. Gegen 0.30 Uhr wurde der Löschzug 2 (Eving) zur Adresse In der Esche 15 gerufen. Es war ein Feuer im einem leerstehenden Haus gemeldet. An der Einsatzstelle eingetroffen wurde die Feuerwehr durch einen Passanten eingewiesen und man sah bereits einen Feuerschein im ersten Obergeschoss des eineinhalbgeschossigen Gebäudes. Das...

  • Dortmund-Nord
  • 11.01.20
Kultur
Hendrik Scheiper (r.) zeigt hier Wolfgang Skorvanek vom Geschichtsverein Eving, wo sich eines der Scheiper'schen Mühlwerke befindet.
  2 Bilder

Geschichtsverein Eving lädt zum Abend über Scheipers Mühle in Brechten in seinen Geschichtstreff ein
"Wechselvolle Mühlengeschichte"

Zum Thema "Wechselvolle Mühlengeschichte" lädt der Evinger Geschichtsverein für Montag, 20. Januar, um 18.30 Uhr zum Abend über Scheipers Mühle in Brechten in seinen Geschichtstreff im Evinger Wohlfahrtsgebäude, Nollendorfplatz 2, ein. Für die besten Plätze gilt: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst! Mit dem idyllischen "Es klappert die Mühle am rauschenden Bach" gibt sich der Evinger Geschichtsverein nicht zufrieden. "Denn Mühlen sind ein vielschichtiges, kulturhistorisches Thema, dem wir uns...

  • Dortmund-Nord
  • 08.01.20
Wirtschaft
In Brechten hat die Vonovia ihre früher zweistöckigen Mietshäuser um ein komplettes Geschoss aufgestockt.

Vonovia hat in ihren Mietshäusern in Brechten 28 neue Wohnungen geschaffen
Aufgestockt

Mehr Wohnraum, mehr Klimaschutz: Vonovia setzt in Dortmund aktuell drei große Modernisierungsprojekte für 760 Wohnungen in Brechten, Kirchlinde und Barop um. Das Investitionsvolumen beläuft sich insgesamt auf mehr als 24 Millionen Euro. „Mit unseren zahlreichen Projekten, auch in anderen Dortmunder Stadtteilen, tragen wir dazu bei, Quartiere für ihre Bewohner lebenswerter zu machen und Zukunftsperspektiven zu geben“, so Ralf Peterhülseweh, Vonovia Regionalbereichsleiter Dortmund. „Außerdem...

  • Dortmund-Nord
  • 30.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.