Dortmunder Karnevalsjugend feiert in Scharnhorst
Bühne frei!

Wo sonst die jungen Jecken der KG Grün-Gold Scharnhorst feiern, lädt nun die Dortmunder Karnevalsjugend zum närrischen Treiben schon vor dem eigentlichen Sessionsbeginn am Elften im Elften ein.
  • Wo sonst die jungen Jecken der KG Grün-Gold Scharnhorst feiern, lädt nun die Dortmunder Karnevalsjugend zum närrischen Treiben schon vor dem eigentlichen Sessionsbeginn am Elften im Elften ein.
  • Foto: Günter Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Nur einen Tag nach dem "Karneval der Karnevalisten" (26.10., 20 Uhr), bei dem der Festausschuss Dortmunder Karneval den Startschuss für die kommende Karnevalssession gibt, heißt es in der Aula der Gesamtschule Scharnhorst, Mackenrothweg 15, auch "Bühne frei" für die Dortmunder Karnevalsjugend.

Die Veranstaltung des närrischen Nachwuchses beginnt am Sonntag, 27. Oktober, um 14 Uhr; Einlass ist ab 12 Uhr. Dabei präsentiert die Dortmunder Karnevalsjugend ihre für die bevorstehende Session neu einstudierten Tänze. Außerdem werden sowohl das noch amtierende Dortmunder Kinderprinzenpaar Max I. und Charlotte I. als auch das designierte künftige Kinderprinzenpaar anwesend sein.

Proklamiert wird das neue Kinderprinzenpaar Connor I. und Lucy I. dann am Sonntag, 10. November ab 14.11 Uhr im Bürgersaal des Dortmunder Rathauses (Einlass ab 12 Uhr).

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.