Freude über neues Klettergerüst auf Brechtener Spielplatz am Hagenauweg // CDU kritisiert "unzureichende Grünpflege"

Anzeige
Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Eving um Fraktionssprecherin Michaela Uhlig (2.v.l.) hat das neue Klettergerüst auf dem Brechtener Spielplatz begutachtet. (Foto: CDU Eving)
Dortmund: Spielplatz Hagenauweg |

"Der Spielplatz am Hagenauweg hat ein neues Klettergerüst", freuen sich die Mitglieder der CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung (BV) Eving bei einem Termin vor Ort in Brechten.

Leider dauert es noch einige Wochen, bis dasderzeit abgesperrte Spielgerät tatsächlich von Kindern genutzt werden kann. Auf Nachfrage
erfuhren die Christdemokraten, dass das Fundament noch austrocknen und als Fallschutz weiterer Sand aufgekippt werden muss.

Auf Antrag der CDU hatte die BV Eving im Mai letzten Jahres 5000 für die Anschaffung beschlossen.

Auch um die unzureichende Grünpflege auf demSpielplatzgelände wollen sich die CDU-Vertreter
zeitnah kümmern. "Ein Problem, dass leider kein Einzelfall nur an diesem einen Standort ist", kündigt die CDU-Fraktion eine entsprechend
grundsätzliche Initiative an.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.