Neues Angebot im Stadtbezirk Brackel - Café LeseLust 60 plus

2Bilder

Zu einem Lesecafe der etwas anderen Art laden die Stadtteilbibliothek Brackel, das Seniorenbüro und das Netzwerk Senioren im Stadtbezirk Brackel literaturinteressierte Bürger ab 60 plus ganz herzlich ein.
Zukünftig ist beabsichtigt LeseLust 60 plus an jedem 1. (oder 2. Freitag i. Monat ) auch an unterschiedlichen Orten im Stadtbezirk Brackel anzubieten.

Die Idee dahinter ist einfach:

Interessierte Bürger, die eines ihrer Lieblingsbücher in gemütlicher Runde anderen interessierten Menschen vorstellen und vorlesen möchten, setzen sich bitte mit Frau Monique Bergmann (Bibliotheksleiterin) telefonisch in Verbindung (Tel: 25 96 90). Daneben soll eine weitere, dem Stadtbezirk bekannte Persönlichkeit aus Politik, Gesellschaft, Kirche oder Sport, Gelegenheit erhalten ein interessantes und spannendes Buch vorzustellen.
Die erste Veranstaltung ist am Freitag, 05. September 2014 von 10.00 -12.00 Uhr in der Bibliothek Brackel, Oberdorfstrasse 23.
Sein aktuelles Lieblingsbuch vorstellen wird bei der Premierenveranstaltung Ratsmitglied Friedhelm Sohn aus Wickede.
Der Besuch ist selbstverständlich kostenfrei. Freiwillige, die bei der Organisation und Durchführung von Cafe LeseLust 60 plus mithelfen möchten, melden sich bitte im Seniorenbüro Brackel, Tel: 50-29640

Monique Bergmann, Renate Schneider, Renate Schmitt-Peters und Thomas Brandt (v.l.n.r.) stellten vor Ort in der Brackeler Bücherei ihr neues Angebot für literaturinteressierte Senioren vor.
Autor:

Thomas Brandt aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen