DJK Leichtathleten blicken auf 40-jährige Erfolgsgeschichte zurück - Birgit Jung übernimmt als erste Frau die Abteilung

Die Jubilare der DJK Ewaldi Leichtathletikabteilung

Aplerbeck. Zum Abschluss des Jubiläumsjahres 2012 haben sich die Leichtathleten der DJK Ewaldi in der Gaststätte „Fröhliche Morgensonne“ zur Jahreshauptversammlung ihrer Abteilung getroffen. Dort blickte man gemeinsam auf die 40-jährige Erfolgsgeschichte zurück und legte mit der Neuwahl des Vorstandes einen wichtigen Grundstein für die Zukunft. Mit Birgit Jung übernimmt erstmals eine Frau den Vorsitz der Abteilung und wird dabei durch Reinhold Rasbach unterstützt, der die Abteilung fast durchgehend seit 1972 geleitet hat. Als neue Sportwartin wurde Martina Hanefeld im Amt bestätigt und übernimmt somit den vorherigen Posten von Birgit Jung. Im Mittelpunkt der Versammlung standen aber die Jubilarehrungen, bei denen Ernst Hansmeier, Klaus Hansmeier, Andreas Böse, Ernst Lahme, Reinhold Omlin und Gerhard Knoben für ihre 40-jährige Treue geehrt wurden. Ebenfalls zu den Jubilaren zählen die Vorstandsmitglieder Reinhold Rasbach und Martina Hanefeld, welche bereits seit jungen Jahren bei der DJK Ewaldi aktiv ist.

Autor:

Markus Fittinghoff aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen