Schwerer Unfall auf der Provinzialstraße in Lütgendortmund
Rettungswagen erfasst 7-Jährigen

Ein 7-Jähriger ist von einem Rettungswagen an der Kreuzung Provinzialstraße / Harpener Hellweg in Dortmund erfasst und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt fuhr am Mittwoch gegen 13.35 Uhr der Einsatzwagen unter Nutzung der Sonder- und Wegerechte in den Kreuzungsbereich der Provinzialstraße/Harpener Hellweg ein. Gleichzeitig standen drei Jungen an der Fußgängerampel und beabsichtigten, die Provinzialstraße in Richtung Westen zu überqueren.

Gefahr nicht bemerkt

Während der Rettungswagenfahrer sich mit seinem Fahrzeug in den Kreuzungsbereich nach ersten Erkenntnissen hereintastete und der Verkehr im Kreuzungsbereich stehen blieb, sprang für die Kinder die rote Ampel auf grünes Licht um. Laut Augenzeugen sei darauf ein 7-jähriger Dortmunder offenbar auf die Fahrbahn gelaufen, ohne den Rettungswagen als mögliche Gefahr zu erkennen.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-West aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen