Gute Bilder noch besser machen - Kurs in Dortmund

Wer fotografiert, stellt oft genug fest, dass auch die guten Bilder oft kleine Schönheitsfehler haben. Wer kennenlernen möchte, wie diese ganz einfach zu beseitigt werden können, kann hierzu den 15-stündigen Kurs im Weiterbildungsverein StV Hellweg in Dortmund belegen.

Im Gegensatz zur analogen Fotografie lassen sich Korrekturen in der digitalen Fotografie viel schneller und einfacher erreichen. Jeder Hobbyfotograf kann nun genauso wie ein Profi seine Bilder mit den entsprechenden Programmen „in einem besseren Licht“ erscheinen lassen; z. B. lassen sich störende Objekte entfernen oder zu viel oder zu wenig Licht und Kontrast mit einfachen Mitteln optimieren usw. usw.

In dem Kurs „Photoshop und Lightroom“ (Nr. 192) des Vereins steigen die Teilnehmer ein in die Bildverbesserung der Bilder. Gleichzeitig wird erarbeitet, wie die Fülle an Bildern organisiert und archiviert wird.

Was wird für diesen Kurs benötigt?

  • ein eigener Laptop
  • die kostenlose Testversion von Adobe Photoshop CS
  • die kostenlose Testversion von Adobe Lightroom

           (die Testversionen haben eine Laufzeit von 30 Tagen)

Der Kurs findet an 5 Terminen vom 14.11. bis zum 12.12. in der Hauptschule Kley, Kleybredde 44 statt. Er startet um 18:00 Uhr und dauert bis 20:15 Uhr.

Welche Kosten entstehen für den 15-stündigen Kurs?

Die Teilnehmer zahlen einen Vereinsbeitrag von 20 € monatlich, hier also für die zwei Monate insgesamt 40 €. Für diesen Vereinsbeitrag können alle Kurse des Vereins kostenlos besucht werden (Englisch und Spanisch).

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt. Anmeldungen können über das Kontaktformular auf der Internetseite oder telefonisch unter 0231 53224061 vorgenommen werden.

Autor:

Gerhard Hötzel aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen