Die 1. Damen des Etus Wedau besiegten den Bocholter TC Blau-Weiß e.V.

Damen 55

Die 1. Damenmannschaft sorgte für Sonnenstrahlen am Tennishimmel des
Etus Wedau e.v.
Vor heimischer Kulisse zeigten die Damen im Spiel gegen den Bocholter
TC Blau-Weiß e.V. eine hervorragende Mannschaftsleistung und besiegten
die Bocholter mit 6:3 Punkten.
Die Einzel gingen klar an die Wedauer Damen
Manuela Schülpen - Stephi Bußmann 6:0, 6:3;
Christine Breder - Michelle Hellmann 6:2,6:1;
Laura Scherer - Anna Hünting 6:1, 6:4;
Anna Lena Verforsten - Kim Nina Ridder 6:1, 6:0.
Die Doppelerfolge von Christine Breder/Anna-Lena Verforsten mit 6:0 und 6:2
Manuela Schülpen/Kira Beyer mit 6:1 und 6:3
machten den Wedauer Sieg perfekt.
Bei den Damen 55 lief es bei dem Oberhausener TV e.V. mit Kälte und
Regen nicht so gut. Ingrid Schmidt sorgte bei der 1:5 Niederlage mit
ihrem Einzelsieg 4:6 und 6:7 für den Ehrenpunkt.
Ebenso unerfreulich erging es den Herren 55 bei dem Oberhausener TV e.V.
Die Oberhausener Anlage ist für die Wedauer kein gutes Pflaster.
Mit 2:7 Punkten mussten die Herren sich geschlagen geben.
Reinhardt Bokel gewann sein Einzel mit 6:7, 6:4 und 6:7;
Josef Werner siegte mit 3:6, 6:3, und 6:7.

Autor:

Monika Krapp aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen