Gesamtsieg und Klassensiege für das Rüddel Racing Team in Spa Francorchamps

Wo: Circuit de Spa Francorchamps, Route du Circuit, 4970 Francorchamps auf Karte anzeigen

Beim Youngtimer Festival Spa am letzten Wochenende war das Team Rüddel Racing vom AMC Duisburg e. V. mit einem Großaufgebot nach Belgien auf der Formel 1 Strecke angereist.

Nach den Trainingssitzungen auf der 7,004 Kilometer langen Berg- und Tal- Bahn wurde es am Samstag ernst. Am Samstagmittag stand das erste Rennen für das Duisburger Team auf dem Programm. In der neu ins Leben gerufenen GT-Retro-Series ging Heinz Schmersal und Mike Stursberg mit einem Audi R8 LMS Ultra an den Start und sicherten sich nach 60 Rennminuten den Gesamtsieg sowie den Klassensieg.

Für Schmersal und Stursberg wurde es ein arbeitsreicher Tag. Zunächst war das Rennen am Nachmittag der HTGT angesetzt. Die beiden Rennfahrer pilotierten den Ford Escort RS 1600 MK 1. Das Rennen über die Distanz von 60 Minuten mit Fahrerwechsel beendeten sie als Klassensieger und in der Gesamtwertung belegten sie den dritten Platz.

Auch ihren zweiten Einsatz am Samstag konnten Schmersal und Stursberg erfolgreich beenden. Bei der 100 Meilen Trophy gingen sie mit einem Ford Escort RS 1800 MK 2 an den Start und überquerten nach 50 Minuten als Klassensieger die Ziellinie.

Am Sonntag standen eigentlich drei Rennen für das Rüddel Racing Team auf dem Programm. Angesetzt waren die beiden Rennen der Youngtimer Trophy und das drei Stunden Rennen um den FHR Langstreckenpokal. Doch im ersten Rennen der Youngtimer Trophy am Vormittag bei dem Heinz Schmersal und Mike Stursberg einen Ford Escort RS 1800 MK2 pilotierten, erlitt ein Mitstreiter einen Herzinfarkt auf der Strecke. Sofort eingeleitete medizinische Rettungsmaßnahmen blieben leider ohne Erfolg. Auf Grund des Todes des Teilnehmers wurden alle weiteren Rennen abgesagt.  CS + YB / Motorracetime.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen