Nur abends ist nicht genug

flexibles Thaiboxtraining in Duisburg-Meiderich

Rufbereitschaft, Schichtarbeit, Überstunden. Wie soll man da Zeit für Sport finden und den Stress abbauen? Etwa im Fitness- Studio? Doch monotones Laufbandtraining kommt gegen eine interaktive Sportleistung nicht an.
Da kommt das neue Angebot von Muay Thai Duisburg e.V. gerade richtig. Ab 01.06.13 kann man jetzt ganz flexibel trainieren. Trainingszeiten können individuell gestaltet, Sportschwerpunkte je nach Geschmack gewählt werden.
Von Montags bis Samstags findet täglich Training statt. Ob morgens oder nachmittags- Immer stehen Pratzen, Sandsäcke und Boxring zur freien Nutzung zur Verfügung.
Geleitet wird dieses freie Training vom lizensierten Übungsleiter Alex Hoefken, der ab Juni seinen Bundesfreiwilligendienst bei Muay Thai Duisburg absolviert. Alex wird jedem, egal ob Wettkämpfer oder Anfänger, auf Wunsch ein professionelles Training zusammenstellen.
Wer aber dann doch mal pünktlich Feierabend hat, kann täglich an den abendlichen Thaiboxkursen teilnehmen. Hier werden in drei verschiedenen Leistungsgruppen Technik, Pratzenarbeit, Kraftausdauer und Sparring angeboten.
Wer mehr erfahren möchte, kann sich unter www.muay-thai-duisburg.de oder unter 0203-60131003 oder 0176-20338505 informieren.

Autor:

Kerstin Guckes aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.