Hauptversammlung der BSG Neuwahlen und Rücknlick auf ein erfolgreiches Schützenfest

Bürger-Schützengesellschaft Baerl von 1485 e.V.
Hauptversammlung der BSG
Neuwahlen und Rückblick auf ein erfolgreiches Schützenfest

74 Mitglieder der Bürger-Schützengesellschaft Baerl von 1485 e.V. waren trotz Moerser Kirmes und dem Fußball- Länderspiel der Einladung zur diesjährigen Hauptversammlung in das evangelischen Gemeindehaus gefolgt.
Nach der Begrüßung durch Präsident Heinz-Dieter Giesen, dem Verlesen des Protokolls der letzten Hauptversammlung und dem Geschäftsbericht stand der Rückblick auf das vergangene Schützenfest auf der Tagesordnung. Mit einer informativen Video-Präsentation kommentierte Klaus Moeller den Ablauf und die Höhepunkte des Festes um abschließend festzustellen: „Das war eines der schönsten Schützenfeste der letzten Jahre:“
Dem anschließenden, durch Josef Könitz erläuterten Kassenbericht wurde durch die Kassenprüfer eine ordnungsgemäße und gute Führung bestätigt.
Satzungsgemäß stand nach dem Schützenfest die Neuwahl des Vorstandes auf der Tagesordnung.
„Die neu in den Vorstand gewählten Thomas Hüsch, Stefan Moeller und Heiner Thomas sollen den für die nächsten Jahre angestrebten Verjüngungs-Prozess im Vorstand sukzessiv einleiten“, so Präsident Heinz-Dieter Giesen.

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen;

Ehrenpräsident Gottfried Dammers
Präsident Heinz-Dieter Giesen
Stellv. Präsidenten Wilhelm Paschmann
Heinz-Dieter Reimer
Ehrenvorstandsmitglied Horst Funck
Geschäftsführer Rolf Dresler
Stellv. Geschäftsführer Stefan Moeller
Kassierer Josef Könitz
Stellv. Kassierer Holger Funck
Technische Leiter

Szellv.Technische Leiter Heinz Frütel
Thomas Hüsch
Peter Gratenberg
Heiner Thomas
Beisitzer Thomas Heibges
Thorsten Funck
Ulrich Kempken
Klaus Moeller
Jürgen Weichert
Major der Offiziere Bernhard Müller
Hauptmann der Sappeure Björn Reimer

König 2015 Ulrich Kempken

Autor:

Klaus Moeller aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.