Rückblick 12 - Briefmarkensammler auf großer Fahrt

85Bilder

Um die letzten warmen und sonnigen Tage des Spätsommers 2006 zu genießen, ging der Verein der Briefmarkensammler Dinslaken / Walsum mit seinen Mitgliedern und Angehörigen auf eine wunderschöne Rheinreise mit dem Fahrgastschiff der Weißen Flotte "Wilhelm Lehmbruck" zur alten Zollfestung Zons. Die Fahrt ging vom Steiger Schwanentor von Duisburg aus auf dem Rhein über Rheinhausen, Uerdingen, und Düsseldorf nach Zons bei Dormagen. Unterwegs sah man vom Schiff aus Gebäude und anderes Sehenswertes, was man sonst nur direkt vom Ufer her kannte. Nach fast fünf Stunden Rheinfahrt legte man unweit vom Zonzer Stadttor, dem Rheintor, an und begab sich an Land. Zu Fuß ging es dann in einigen Minuten zu unserem eigentlichen Ziel, der Feste Zons mit ihrer historischen, sehenswerten Altstadt. Dort erwartete dann den Briefmarkensammlern ein Spektakel erster Güte. Denn an diesem Tag fand der 26. Matthäusmarkt mit Handwerkern, Kunsthandwerkern sowie mittelalterlich gekleideten Gruppen statt. Zudem wurden dort auch noch Ritterspiele veranstaltet, die die jüngeren Besucher in seinen Bann zog. Nach einem gemütlichen Bummel durch die Altstadtgassen mit ihren schönen Hausfassaden ging es mit dem Schiff zurück zum Ausgangspunkt nach Duisburg.
Da diese Tour bei den Teilnehmern recht gut ankam, steht es schon jetzt fest, eine ähnliche Tour wird es sicher schon bald wieder geben.

Autor:

Josef Hauprichs aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.