Skatklub Bergheimer Buben 73 Mannschaftsmeister des Skatsportverbandes NRW

Der Skatklub Bergheimer Buben 73 gewann im Jahr 2014 in der Aufstellung Gerd Ebel, Heinz Körner, Alfred Kretschmer und Frank Conrad die Mannschaftsmeisterschaft der Skatsportverbandes NRW.

Den 1. Platz belegte der Verein in der Mannschaftswertung, mit den Skatfreunden Gerd Ebel, Heinz Körner, Alfred Kretschmer und Frank Rumpcza, beim Verbandsgruppenturnier. In der Einzelwertung belegte Heinz Körner den 2. Platz und Gerd Ebel den 3. Platz. An dieser Veranstaltung nehmen Vereine aus Duisburg, Mülheim sowie dem gesamten linken Niederrhein teil.

Die Rheinhausener Stadtmeisterschaft wurde von den Bergheimer Buben in der Aufstellung Klaus Freitag, Peter Freitag, Günter Lenders, Heinz Körner, Alfred Kretschmer und Gerd Ebel in diesem Jahr gewonnen.

Den 2. Platz erreichte Frank Rumpcza bei der Duisburger Stadtmeisterschaft.

Vereinsmeister wurde Frank Rumpcza vor Alfred Kretschmer und Klaus Freitag.
Den Vereinspokal sicherte sich Klaus Freitag vor Frank Rumpcza und Heinz Körner

Für 40jährige Mitgliedschaft im Verein wurde Gerd Ebel ausgezeichnet.

Bei Interesse an einem gepflegten Skatspiel steht der 1.Vorsitzende Gerd Ebel unter der Tel. Nr. 02066-4671333 gerne zur Verfügung.

Text: Gerd Ebel
Foto: Ingrid Lenders

Autor:

Ingrid Lenders aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.