Was ist los mit Fracking?

Man meint, die Kritik an Fracking sei so groß, dass das nicht durch kommt. Die Landesregierung sei gegen Fracking und würde das nicht zulassen. Aber hinter nicht rechtskräftigen Verlautbarungen zeigt sie eine offene Flanke gegenüber den Fracking-Lobbyisten in den Energiekonzernen. Da ist mehr Wissen notwendig, um was für ein "Teufelszeug" es sich beim Fracking handelt und mit welchen kriminellen Methoden die daran interessierten Konzerne das durchsetzen würden. Nur nicht einlullen lassen! Dabei hilft ein Krimi. Ein Krimi? Tatsächlich, der ist sauber recherchiert und stellt Fracking-Folgen dar, die wirklich unter die Haut gehen. Was da alles an die Oberfläche kommt! Was da alles möglich ist, weil Kontrolle mehr auf dem Papier steht und uns beruhigen soll. Dieser Krimi geht sensiblen und vor allem umweltbewussten Menschen unter die Haut.
Ich hatte mich schon als Vorstandsmitglied des Kommunalwahlbündnisses "Essen steht AUF" intensiv mit Fracking beschäftigt und auch Filme wie "Gasland" angeschaut. Neu war mir aber die radioaktive Komponente der Verseuchung. Ich bin noch nicht ganz durch das Buch durch. 70 Seiten warten noch. Mein Urteil bisher: Sehr gut recherchiert. Die Fakten sind sauber und können eigentlich nicht bestritten werden. Der darauf aufbauende Krimi ist schnell wie ein Film mit kurzen Schnitten. Sehr gut gemacht. Informatives und Spannendes wechseln sich ab. Zum Ende hin fiebert man mit den Akteuren mit und hasst die Aktionäre bzw. deren Manager. Toll, so eine Schriftstellerin in Essen zu haben. Und ich habe noch nichts von ihr gehört, bis mir das Buch von "People to People" empfohlen wurde. Schlafen WAZ und NRZ oder erfüllen sie die Interessen von RAG, RWE, Exxon, Wintershall.....................?????
Dieses Buch und seine Autorin müssen bekannt gemacht werden:
Am 14. Juni macht der Frauenverband Courage um 19 Uhr im Courage-Zentrum, Goldschmidtstraße 3 eine Lesung mit der Autorin.
Am 24. Juli ist um 19 Uhr eine Lesung im neuen Gemeindehaus in der Zwinglistraße 28.

Autor:

Gert Bierikoven aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.