Lea Schüller debütiert in der DFB-Auswahl

Im Rahmen der Vorbereitung auf die EM-Qualifikation im Oktober absolvierte die deutsche U17-Frauenfußball-Nationalelf einen erfolgreichen Test gegen die Schweiz.

Im südbadischen Löffingen kam die Elf von DFB-Trainerin Anouschka Bernhard vor 635 Zuschauern zu einem 8:1 (4:1)-Sieg, wobei Lea Schüler von der SGS Essen ihr Debüt gab. Die 15-jährige Perspektivspielerin aus dem Schönebecker Bundesliga-Kader kam in der zweiten Spielhälfte zu ihren ersten 40 Einsatzminuten.

Nun hofft die Krefelder Gymnasiastin, dass sie auch im Oktober der DFB-Auswahl angehört, wenn es auf heimischen Boden gegen die Schweiz (11. Oktober), die Niederlande (13. Oktober) und Belgien (16. Oktober) geht.

©SGS-Bericht

Autor:

Jürgen Ruhrmann aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen