Alles zum Thema krefeld

Beiträge zum Thema krefeld

Ratgeber

Duisburg L59/B288
Sperrung zwischen B288 und Ehinger Berg

Die seit dem 28. Juli bestehende Sperrung der L59/Uerdinger Straße zwischen der B288/Krefelder Straße und dem Ehinger Berg in Fahrtrichtung Zentrum wird bis zum 24. August andauern. Dort beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr mit dem zweiten Bauabschnitt. Die beschilderte Umleitung U32 führt über die B288 in Fahrtrichtung Essen bis zur Anschlussstelle Duisburg-Huckingen und von dort über die B8 zur Mündelheimer Straße. In der Gegenrichtung wird der Verkehr einspurig durch die...

  • Duisburg
  • 14.08.19
Kultur
Die Promenade Richtung Norden; im Hintergund der Chempark (ehemals Bayer).
29 Bilder

Sonne, Sand und Graffiti
Urlaubs-Feeling an der Rheinpromenade in Krefeld-Uerdingen

Kurzurlaub am Wasser kann man in Uerdingen an der Rheinpromenade genießen. Diese wurde 2015 parallel zur ehemaligen Stadtbefestigung ausgebaut, als zwischen der Mündelheimer Brücke und dem Zollamt  der Uerdinger Deich hochwasserfest gemacht wurde. Graffiti Am Ende der Promenade überrascht das Kunstprojekt "Rhine Side" (vorher "Rhine Side Gallery") mit interessanten Perspektiven und fantastischen Bildern. Internationale Street Art-Künstler haben ehemalige Industriebauten in bester "Trompe...

  • Düsseldorf
  • 19.06.19
  •  15
  •  10
Kultur
Am alten Bahnhof im Südpark Solingen haben heute (v.l.n.r.) Christoph Kühn (Vorstand der AWO Kreisverband Solingen e.V.), Elke Hammer-Kunze (Geschäftsführerin der AWO Bezirksverband Niederrhein e.V.), Britta Altenkamp MdL (Vorsitzende der AWO Bezirksverband Niederrhein e.V.) und Tim Kurzbach (Oberbürgermeister der Stadt Solingen) Programm und Attraktionen des AWO Familienfestes unter dem Motto „Geburtstag mit Aussicht“ am 6. Juli vorgestellt.

Bürger- und Familienfest am 6. Juli 2019:
AWO Niederrhein feiert 100-jähriges Verbandsjubiläum in Solingen

Wenn am 6. Juli 2019 Freund*innen der AWO zwischen Leverkusen und Kleve und zwischen Mönchengladbach und Essen im bergischen Land zusammen kommen, hat dies einen besonderen Grund: die AWO am Niederrhein feiert ihren 100. Geburtstag mit einem großem Familien- und Bürgerfest im Solinger Südpark. Der Wohlfahrtsverband hat sich bewusst für seine Geburtstagsfeier dabei die Klingenstadt ausgesucht, wie die AWO Bezirksvorsitzende Britta Altenkamp betont: „In Solingen fand 1949 die für die...

  • 04.06.19
Politik
23 Bilder

Rheinfähre in Orsoy fest in SPD Hand

Am Samstag, den 11.05.2019 befand sich die Rheinfähre in Orsoy fest in SPD Hand. Im Rahmen des gemeinsamen Wahlkampfes für ein friedliches vereintes Europa standen sich der SPD Ortsverein Wahlsum und der SPD Ortsverein Rheinberg an den jeweiligen Ufern mit ihren Wahlständen gegenüber. Der Rhein ist der Zugang zu den Nordseehäfen. Auf der Fähre zwischen Walsum und Orsoy warb unser SPD Europakandidat Jens Geier für offene Grenzen und ein progressives Europa. Hierbei wurde er vom...

  • Rheinberg
  • 12.05.19
  •  4
Politik
pixabay

Aktion Partei für Tierschutz – DAS ORIGINAL, TIERSCHUTZ hier!:
Wildtiere dürfen nicht zur Schau gestellt werden

Nach Krefeld soll nun auch Düsseldorf juristisch gezwungen werden, es Zirkussen zu erlauben, mit Wildtieren auftreten zu dürfen. Begründet wird dies damit, dass erstens Tierschutz Bundesrecht sei und somit Kommunen keine gegenteiligen Beschlüsse erlassen dürfen und zweitens, dass das Recht auf Berufsausübung höher zu achten sei, als das Tierwohl Claudia Krüger, Spitzenkandidatin zur Euroapwahl 2019 der sympathischen Tierschutzpartei, Aktion Partei für Tierschutz – DAS ORIGINAL, TIERSCHUTZ...

  • Düsseldorf
  • 26.04.19
  •  1
Politik
Marion Nasskau, die Europabeauftragte des Kreisverbandes Wesel
6 Bilder

Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereines Rheinberg vom 28.03.2019

Neben dem Rechenschaftsbericht und Nachwahlen im Vorstand waren Europa und die Europawahl Thema. Marion Nasskau, die Europabeauftragte des Kreisverbandes Wesel und selbst Kandidatin berichtete von ihren Erfahrungen in England, dem Umzug nach Deutschland und die aus dem Bexit entstehenden Alltagsproblemen. Im Anschluss erläuterte sie die Eckpunkte des EU Wahlprogramms der SPD. 50 Jahre keinen Krieg, das dürfen wir nicht gefährden. "Wir müssen daran Arbeiten die Gemeinschaft von Innen zu...

  • Rheinberg
  • 29.03.19
Politik
Vorstand der Jusos Rheinberg: Vorsitzende Hannah Billig, stellv. Vorsitzender Philipp Richter, Schriftführerin Mara Lackmann, Referent*innen Niklas Blass, Manuel Diaz Garcia und Jennifer Wollefs. Auf dem Foto nicht zu sehen Maximilian Komp, Katharina Seeger
2 Bilder

SPD Jusos wählen einen neuen Vorstand

Es ist immer wieder nett anzusehen, wenn sich junge Menschen für Politik interessieren. Betritt man dann auch noch die politische Bühne und bringt sich hierzu aktiv ein, so erlangt man schnell die nötige Anerkennung und kann in der Politik vor Ort gestalterisch mitwirken. Das tun die Rheinberger Jusos bereits schon seit langem und beteiligen sich mit zahlreichen eigenen Aktionen in Rheinberg und drücken so dem kommunalpolitischen Geschehen ihren eigenen Stempel auf. "Wir wollen...

  • Rheinberg
  • 27.03.19
Ratgeber

ÜBRIGENS
Rasenpflege? Rasenflegel!

Neben der sportlichen Talfahrt erhitzt das abgesagte Heimspiel gegen die Kölner Geißböcke derzeit viele Zebra-Fans. Durch das Freitagspiel des KFC Uerdingen wurde der Duisburger Rasen zum umgepflügten Acker. Ärgerlich ist das Ganze gleich aus mehrfacher Hinsicht. Zum einen hätte das Spiel der Krefelder „Miet-Gäste“ nach Expertenmeinung wegen des Dauerregens gar nicht erst angepfiffen werden dürfen, denn das Spiel des Zweitliga-Platzbesitzers hätte absoluten Vorrang gehabt. Zum anderen hat...

  • Duisburg
  • 19.03.19
Kultur
Der Business Park mit HE-Gebäude (links), Uhrenturm und Kesselhaus (rechts)
20 Bilder

Ausflugstipp
Krefeld - 100 Jahre Bauhaus

1919 bis 2019: Das Bauhaus ist in aller Munde - auch in Krefeld! Kein Geringerer als Ludwig Mies van der Rohe hat hier seine Spuren hinterlassen. Am Sonntag, 17. März, wird das Bauhausjahr offiziell in Krefeld eröffnet. In den frisch sanierten  Bauhaus-Villen Haus Lange und Haus Esters laden Ausstellungen zum Besuch. Fertiggestellt ist auch der temporäre Pavillon von Thomas Schütte im Kaiserpark, eine begehbare Skulptur, konzipiert als Ausstellungs- und Verwaltungsgebäude für das...

  • Düsseldorf
  • 15.03.19
  •  18
  •  6
Blaulicht

Tatverdächtigen für Geldautomatensprengungen und Einbrüchen auf der Spur
Am Niederrhein - Kriminelle Bande geschnappt!

Nach intensiven Ermittlungen ist eine Ermittlungskommission der Kreispolizeibehörde Wesel einer Bande von Geldautomatensprengern auf die Schliche gekommen. Das Trio steht im Verdacht, am 14. Oktober vergangenen Jahres einen Geldautomaten an der Franz-Haniel-Straße in Moers gesprengt zu haben. Zeugen beobachteten vermummte Personen, die mit einem roten VW Golf mit Duisburger Kennzeichen vom Tatort geflüchtet sind und nach derzeitigen Erkenntnissen auch für weitere Sprengungen von Geldautomaten...

  • Moers
  • 15.03.19
Politik
Neugewählter Vorstand der SPD Jusos im Kreis Wesel

SPD Jusos Kreis Wesel und Rheinberg lehnen Uploadfilter ab

Bericht verfasst von Benedikt Lechtenberg 1. Vorsitzender der SPD Jusos Kreis Wesel Nach langen Verhandlungen haben sich das Europäische Parlament, der Rat der EU und die EU-Kommission auf eine Reform des Urheberrechts verständigt. Die Jusos Kreis Wesel lehnen die darin vorgesehene Einführung von Uploadfiltern und Leistungsschutzrechten ab. „Wir fordern die Mitglieder des Europäischen Parlaments auf, gegen den vorliegenden Entwurf der EU-Urheberrechtsreform zu stimmen. Die in Artikel 13...

  • Rheinberg
  • 10.03.19
  •  1
Politik
Ratsherr und Vorsitzender des SPD Ortsvereines Rheinberg Peter Tullius und die Jubilarin Frau Edeltraud Dörschung

Beim Neujahrsempfang der Rheinberg SPD rückte neben der Jubilarehrung auch besonders soziales in den Vordergerund

Beim Neujahrsempfang 2019 durch den Bürgermeister der Stadt Rheinberg, hatte man schnell den Eindruck gewonnen, dass es in Rheinberg eine Jugend-, Sozial-, und Seniorenarbeit nicht geben würde. Zu mindestens konnte man vergleichliches aus seinem Jahresrückblick nicht entnehmen. Das ist aber mit Nichten so und dass machte Rosi Kaltenbach vor den Rheinberger Sozialdemokraten aller Ortsteile beim Neujahrsempfang der SPD am Samstag, den 19.01.2019 im Restaurant Honnen am Orsoyer Berg besonders...

  • Rheinberg
  • 21.01.19
Natur + Garten
2 Bilder

Naturspiegel 1/2019 erschienen
Magazin für Naturschutz in neuen Design

Das Magazin für Natur und Umwelt am Niederrhein geht in neuer Gewandung in das neue Jahr. Frisch im Design, ganz in Farbe und inhaltlich überzeugend melden sich der NABU Bezirksverband Krefeld/Viersen und die NABU Kreisgruppe Wesel zu Wort. Die Titelstory stellt das neugeschaffene Naturkleinod des Lippemündungsraumes in Wesel vor. Andere Beiträge lassen wichtige Wegmarken Revue passieren wie der Bericht zum 30jährigen Bestehen der Biologischen Station Krickenbecker Seen oder 15 Jahre...

  • Wesel
  • 23.12.18
Reisen + Entdecken
Ralph Decker mit drei seiner Mitarbeiterinnen in der Backstube. Foto: Sikora
2 Bilder

Ralph Decker arbeitet seit 50 Jahren als Konditor
Hinein in die gute (Back)Stube

Torten, Pralinen, Gebäck - die süßen Dinge des Lebens sind seine Berufung. An der Grafenberger Allee kreiert und werkelt Konditormeister Ralph Decker. Seit 50 Jahren übt er sein Handwerk aus, davon 35 Jahre als selbstständiger Konditor und 16 Jahre in Düsseldorf. Sogar in der Kö-Galerie war er mal mit einer Konditorei vertreten. Ralph Decker wusste schon ganz früh, was er mal werden wollte. Klar, jedes Kind findet Süßes toll, doch der Konditormeister in spe war fasziniert davon - vor allem...

  • Düsseldorf
  • 27.11.18
  •  1
  •  1
Sport

Endlich wieder Velberter Amateur Fußball am Wochenende

Nach den letzten durchwachsenen Fußballwochen der Velberter Fußballvereine, geht es am kommenden Wochenende wieder darum möglichst die nächsten drei Punkte ein zu sammeln, ob in der Oberliga Niederrhein, der Landesliga Gruppe 1 oder in der Bezirksklasse Gruppe 6 Bereits am Samstag, 20.10.2018 um 16.00 Uhr trifft der SC Velbert im Heimspiel auf den Tabellenzweiten der Oberliga Niederrhein, dem 1. FC Bocholt und versucht die unnötige Auswärtsniederlage vom letzten Sonntag bei Turu Düsseldorf...

  • Velbert
  • 17.10.18
Kultur
Rheinpreussen Orchester zur Gast in Hamburg
2 Bilder

Jahreskonzert des Rheinpreussen-Orchesters

Mit Ablauf des 31.12.2018 stirbt mit der Schließung der letzten Zeche eine alte Tradition nicht nur an Rhein und Ruhr, sondern auch im ganzen Bundesgebiet. Die Förderung des schwarzen Goldes ist damit Geschichte. Schnell wird man über nachfolgende Generationen vergessen haben, dass von den einst stolzen Zechen der wirtschaftliche Aufschwung nach dem Kriege einer ganzen Industrienation abhängig war. Für viele waren die Zechen eine Lebensexistenz. Sie gab ihnen Arbeit und Wohnraum. Wie schwer der...

  • Kamp-Lintfort
  • 02.10.18
  •  2
Überregionales
43 Bilder

Gestatten Uerdingen, Krefeld-Uerdingen

Durch Erzeugnisse der Weinbrennerei Dujardin, ihre chemische Industrie und den Fußballverein KFC Uerdingen 05, der als FC Bayer 05 Uerdingen u. a. DFB-Pokalsieger 1985 wurde, erreichte die Rheinstadt überregionale Bekanntheit.

  • Essen-Ruhr
  • 20.08.18
  •  7
  •  13
Kultur

Kolumne Krawatten in Krefeld

Krefeld ist die Stadt der Samt und Seide. In Erinnerung an die gute alte Zeit wird jedes Jahr auf`s Neue der "Deutsche Krawatten-Preis" vergeben. Die Goldene Schere geht in diesem Jahr an Adam von Heupt - von und zu Mahr. Mit seinen kreativen Schnittformen (z. B. runden, gezackten und dreieckigen Kreationen aus Seide) bietet er nach Juryangaben "Hingucker für jede Gelegenheit". Den Antipreis der schwarzen Stricknadel erhält Hans-Jürgen OH! für seine aufrollbare Krawatten-Kreation "Die...

  • Duisburg
  • 18.08.18
Politik
Infostand der B/G/L in der Stadtmitte im September 2012
3 Bilder

CO-Pipeline - Protest gegen die gefährliche Gas-Leitung geht weiter

Seit über 10 Jahren schwelt der Streit um die gefährliche Gas-Leitung, die die Bayer-Werke Dormagen und Krefeld-Uerdingen verbinden soll. Jetzt hat die Bezirksregierung Düsseldorf Abweichungen von der ursprünglich genehmigten Streckenführung sowie technische Änderungen nachträglich durchgewunken. Damit ist das zuständige Bayer-Tochterunternehmen Covestro dem Betrieb der Giftgas-Leitung ein weiteres Stück nähergekommen. Die unabhängige Wählervereinigung Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.08.18
  •  1
Sport
Trainer Daniel Schäfer
24 Bilder

Die 2. Mannschaft des SV Schwafheim macht einen Neuanfang und du bist dabei?

Was war das doch für eine verkorkste Saison 2017/2018 die die 2. Mannschaft des SV Schwafheim so bitter in die Schlagzeilen gebracht hatte. Das große Pech fing damit an, dass sich in der 1. Hälfte der Saison die halbe Mannschaft aus dem Verein abgemeldet hatte (warum auch immer). Aus sportlicher Sicht war dies nicht gerade eine nette Geste und somit kam es, dass die Schwafheimer so einen Weggang nicht mehr kompensieren konnten. Aufgrund der fehlenden Spielern wurde man zur Schießbude der...

  • Moers
  • 11.07.18
Überregionales
6 Bilder

Nun gut......

..... es war ein warmer Sommertag, die Kehle war trocken, warum nicht mal ein Gleumes im Brauereiausschank an der Außentheke im Nachbarort Krefeld trinken? 53 km geben ja auch weitere Punkte für das Stadtradeln in Kamp-Lintfort! Und ein Traum, mit dem Schwatten durch das sonnengeflutete Hülser Bruch zu radeln, ist es allemal......

  • Kamp-Lintfort
  • 21.06.18
  •  13
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.