Polizeihund stellt Einbrecher in Bergeborbeck

Nahe dem Sulterkamp in Essen-Bergeborbeck wurden in dem Gewerbegebiet an der Lüschershofstraße am frühen Montagmorgen (8. September, 1:20 Uhr) zwei Einbrecher auf frischer Tat gestellt.

Mitarbeiter eines Wachunternehmens meldeten der Polizeizentrale fremde Personen auf dem Gelände der Baulogistikfirma. Mehrere Streifenwagen orderte die Leitstelle zum Einsatzort.

Finbar hat den Täter erwischt

Die Beamten, die das Gelände umstellten, ließen "Finbar", den vierbeinigen belgischen Kollegen und seinen Hundeführer als erste auf das Grundstück. Ein 40-jähriger, in Duisburg gemeldeter Mann versuchte vor Finbar zu flüchten. Zwischen Containern stellte Finbar den mutmaßlichen Einbrecher, der sich offenbar heftig wehrte. Mit seinem hinzukommenden menschlichen Kollegen konnte der verletzte Duisburger überwältigt und festgenommen werden. Nach kurzem Krankenhausaufenthalt, kam er in das Essener Polizeigewahrsam.
Auch seinen Komplize, ein 43-jähriger, in Rumänien wohnender Mann, entdeckten die Beamten und Finbar versteckt auf einem Container. Beide Männer beabsichtigten offenbar, Kabel von dem Grundstuck zu entwenden. Der Metallzaun war an einer Stelle durchschnitten, etliche Kabel lagen zum Abtransport bereit. Beide Männer werden heute (Dienstag) dem Haftrichter vorgeführt.

Autor:

Lokalkompass Borbeck aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen