Ehepaar aus Kettwig bestohlen
Fahndung nach falschem Polizisten

Ein falscher Polizist erbeutete Schmuck.

Am vergangenen Freitag erbeutete ein falscher Polizeibeamter Goldschmuck eines älteren Ehepaares aus Kettwig. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

In den Nachmittagsstunden des 9. April wurde das Ehepaar von zwei unbekannten Tätern telefonisch kontaktiert. Sie behaupteten, dass ihre einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht habe und nur durch  Zahlung einer hohen Kautionssumme von einer Festnahme abgesehen werden könne. Die beiden 79-Jährigen boten statt der geforderten Geldsumme ihren Goldschmuck an.

Nach Düsseldorf gelotst

Auf dem Weg zu der Übergabe, die am Amtsgericht in Rüttenscheid erfolgen sollte, wurde der Senior über sein Mobiltelefon nach Düsseldorf in die Yorckstraße, wo er in zweiter Reihe halten sollte, gelotst. Dort übergab er die Wertsachen gegen 17 Uhr an einen Kriminellen. Der flüchtete mit der Beute in Richtung Jülicher Straße. Er soll zwischen 50 und 55 Jahren alt und zwischen 1,60 und 1,65 groß sein. Er war dunkel gekleidet, trug eine rote Schirmmütze und machte einen ungepflegten Eindruck. Zeugen melden sich unter Tel. 0201/829-0. Die Polizei warnt: Geben Sie unbekannten Personen keine Auskünfte über Ihre Vermögensverhältnisse oder andere sensible Daten.

Autor:

Lokalkompass Essen-Kettwig aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen