Jazz und Jazz-Verwandtes zum Jahresbeginn 2016 in der Alten Kirche

Laia Genc & Stephan Mattner
3Bilder

Die Alte Kirche Altenessen beginnt ihre Konzertreihe zum Jahresbeginn 2016 mit Facetten und Grenzbereichen des Jazz. Bereits am 10. Januar 2016 sind zwei junge Schwergewichte des modernen Jazz zu Gast: Laia Genc (Piano) und Stephan Mattner (Saxofon).
Laia Genc und Stephan Mattner haben ihre atmosphärisch-dichte, aufs Wesentliche konzentrierte Klangästhetik auf ihrem ersten gemeinsamen Album mit dem programmatischen Titel ‘Focus‘ beim Berliner Label Konnex eindrucksvoll realisiert. Die CD bildet die Basis ihres abendfüllenden Programms. „Sie gehören zu den herausragenden Solisten der deutschen Jazzscene“ sagte Roland Spiegel vom Bayrischen Rundfunk nach der Veröffentlichung in 2014.
Minerva Díaz Pérez, Gesang, und Jean Yves Braun, Gitarre, präsentieren am 31. Januar 2016 eine Mixtur aus Jazz Standards, Bossa Nova, Samba und ein wenig Pop. Die Sängerin Minerva Díaz Pérez stammt aus Asturien in Spanien und hat einen musikalischen Horizont, der sich stilistisch kaum eingrenzen lässt. Sie singt vorrangig englische oder spanische Texte, beherrscht aber daneben noch vier weitere Sprachen. Sie machte sich insbesondere als Frontfrau einiger pop-orientierten Ensembles - ‘N.O.H.A.‘, ‘Small is Beautiful‘ etc. - einen Namen. Mit Bobby McFerrin + Slix and Friends war sie 2014 auf
Europa-Tournee zu sehen.
Combo Mare, die sieben-, inzwischen sogar achtköpfige Gruppe aus Marl, hat sich der Fusion bzw. dem Jazz-Rock verschrieben, der sich seit Mitte der 1960er-Jahre ausbildete und in dem sich die Raffinesse des Jazz mit der Intensität des Funk und der Kraft der Rockmusik verbindet. Sie werden am 21 Februar 2016 ein Programm präsentieren, dass durch die Musik der Gruppen Weather Report, Spyro Gyro, Mezzoforte und dem Bassisten und Sänger Richard Bona treffend umrissen ist.
Alle Veranstaltungen beginnen jeweils um 17 Uhr.

Autor:

Rolf Suchalla aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen