Popmusik

Beiträge zum Thema Popmusik

Kultur

Musik, Kultur, Weihnachten, Schlager
Der Popschlager Titel „WeihnachtsZEIT“ von Mirco Clapier erzählt die Story eines verrückten, zugleich romantischen Dates an Weihnachten

Die Vorbereitungen auf die WeihnachtsZEIT laufen auf Hochtouren. Trotz den bevorstehenden Beschränkungen zur Corona-Pandemie lässt es sich Sänger und Musiker Mirco Clapier nicht nehmen, sich auf das Fest der Liebe, gemeinsam mit Familie und Freunden, seelisch einzustimmen und veröffentlicht den Popschlager Titel „WeihnachtsZEIT“. Der Song stammt aus seiner Feder und erzählt die Story eines verrückten, zugleich romantischen Dates an Weihnachten; natürlich mitten aus dem Leben von Mirco Clapier....

  • Düsseldorf
  • 01.12.20
Kultur
Unser Foto zeigt die Mitwirkenden im Video zu „Barmherziger Vater“. Alle waren voller Freude im stimmgewaltigen Einsatz.
Foto: www.kirchenmusik-duisburg.de

Pop-Kantor Daniel Drückes schrieb ein Lied zur Jahreslosung 2021
"Barmherzig"

Jahreslosungen sind Bibelstellen, die Zuversicht spenden sollen und Christinnen und Christen Leitspruch für die nächsten 12 Monate sein können. „Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist“ sind Worte aus dem Lukasevangelium und die Jahreslosung für das Jahr 2021. Für Musiker Daniel Drückes ist dieser Vers zentral für das menschliche Zusammenleben. Seit einigen Jahren schreibt der Kantor für Popularmusik und Koordinator für Kirchenmusik im Evangelischen Kirchenkreis Duisburg zu jeder...

  • Duisburg
  • 24.11.20
Kultur
Am Freitag, 25. September, gastiert Patrick Gläser in der Hamborner Friedenskirche und lässt die dortige Orgel rocken. Dann ist er wieder in seinem Element.
Foto: Michael Schaffert

Rock, Pop und Filmmusik in der Friedenskirche Hamborn
Die Orgel rockt

Seit 2009 sind über 55.000 Menschen zu Patrick Gläsers Konzerten gekommen, um Rock, Pop und Filmmusik auf der Kirchenorgel zu hören. Am Freitag, 25. September, wird es auch in der Friedenskirche Hamborn, Duisburger Straße 174, nach Bond und Metallica klingen, denn Gläser ist wieder zu Gast in dem Gotteshaus. Patrick Gläser, Inhaber des Projektstudios „SOUNDmanufaktur“ in Öhringen, ist freier Musik- und Tonproduzent und Komponist mit dem Schwerpunkt Audiomarketing.  Für sein Projekt „Orgel...

  • Duisburg
  • 18.09.20
Kultur
Video 6 Bilder

Endlich wieder Livekonzerte
Adieu Tristesse, Bonjour Culture

Am letzten Donnerstag war es endlich wieder soweit, ein Open Air Konzert!. Eine Sucht die kurzweilig befriedigt werden konnte. Es war zwar "nur" ein Sitzkonzert, aber es war wenigstens wieder etwas.  Auf Grund der aktuellen Situation ist man daher einfach dankbar, das es Menschen gibt, die versuchen aus der Not eine  Tugend zu machen. So auch André Janssen, der vor einigen Jahren "GoldMucke" ins Leben gerufen hat. GoldMucke steht für individuelle abwechslungsreiche und spannende Live Shows...

  • Düsseldorf
  • 22.08.20
  • 1
  • 1
Kultur
The Servants aus Gelsenkirchen spielen perfekten und authentischen Cover-Rock der besten Bands aus 50 Jahren Musikgeschichte. Foto v.l.

Bernhard aus Gelsenkirchen:
Rhythm Guitar/ Accoustic Guitar/ Harp/ Vocal. - 
Chris aus Hattingen: Lead Guitar/ Vocal. -
Michael aus Altena: Drums. -
Michael (D.O.C.) aus Bochum: Bass Guitar/ Vocal.-
Dennis aus Bochum:
Piano/ Keyboards/ Percussions/ Vocal –
28 Bilder

Das neue Konzept des Circus Probst geht auf
Kultursommer im Revier mit The Servants und Rusty Diamonds

The Servants - die II. - im Circus Probst am Nienhauser Park in Gelsenkirchen. Zuvor 'The Rusty Diamonds' als Supporter.Sie präsentierten einen Mix aus Rock´N´Roll, Rockabilly, Handjive, Twist und Surf der 50er bis 60er Jahre. Aber auch Evergreens und aktuelle Songs im neuen musikalischen Outfit brachten schnell Stimmung in's Circuszelt, Headliner des Abends aber waren 'The Servants' aus Gelsenkirchen. So lange im Musik-Business wie die Stones oder Deep Purple. Vorteil der Lokal-Heroes...

  • Gelsenkirchen
  • 17.08.20
Kultur

Willkommen zur launigen Rolle rückwärts!
Mir brennen die Schläfen

Willkommen zur launigen Rolle rückwärts! Ich gebe euch einen Grund, nicht aufs authentische Lesen-Live-Erlebnis verzichten zu müssen. Ich habe einige Rockstorys & Popgeschichten aus meinen drei Büchern ausgewählt, die ich nach und nach präsentieren werde. In der heutigen Geschichte geht es um die 1980er-Jahre und was Zeitungen austragen mit dem Konsum von Popmusik zu tun hat. Viel Spaß beim Hören!

  • Bochum
  • 04.04.20
  • 1
  • 1
Kultur
Wer in einer Band mitmachen möchte, kann sich dem Projekt der Dom-Musikschule Xanten anschließen.

Eine Chance für den Musik-Nachwuchs
Coole Mucke machen in einer Rockband für Kinder und Jugendliche

Wer immer schon einmal davon geträumt hat in einer Rock- oder in einer Popband mitzumachen, dem bietet sich jetzt die Gelegenheit.  Die Dom-Musikschule Xanten lädt Kinder und Jugendliche ein, bei diesem Bandprojekt mitzumachen. Dabei werden aktuelle Songs und bekannte Stücke von großen Bands gemeinsam, unter der Anleitung von professionellen Musikern, geprobt. Ein erstes Treffen findet am Donnerstag, 5. März, in der Dom-Musikschule im DreiGiebelHaus neben dem Dom statt. Sänger und...

  • Xanten
  • 03.03.20
Kultur

Steinbach - Live im "Ruhrpottfriends"
Echt Steinbach - Live am 6.3. mit Mid of March im Vorprogramm

Es ist wieder soweit. Nach den erfolgreichen Events in 2019, jetzt in einer ganz neuen und smarten Location in Essen-Freisenbruch. Das Restaurant/Hotel "Ruhrpottfriends" bietet mit seinem wundervollen, partyreifen Festsaal und einem grandiosen Getränke- und Snackangebot eine Form des Genußambientes, wie wir es uns für einen Genussabend der Livemusik wünschen. Merkt Euch den Termin und genießt am 06. März 2020 ab 20 Uhr zuerst Mid of March, ein Duo mit allen Nuancen der Pop- und Balladen-Szene....

  • Essen-Ruhr
  • 16.02.20
Kultur
Video

Eliot Quartett vs Popmusik - Gedanken eines Aufgeschlossenen
Von der Bewunderung für klassische Musikanten

Warum bin ich eigentlich hier? Hier im Bühnenhaus, meine ich, wo das Eliot Quartett konzertiert. Obwohl ich doch gar keine Ahnung von klassischer Musik habe. Warum tue ich das? Erklärungsversuche. Mögliche Antworten auf eingangs gestellte Frage wären diese: Weil Max Brandt vom Städtischen Musikverein mich eingeladen hat. Weil auch meine Gattin gerne mal Klassik hört. Weil ich ab und zu was ganz Anderes machen will. Weil Paul Borgards vom Bühnenhaus immer so nett grüßt. Oder weil ich mich...

  • Wesel
  • 10.02.20
  • 2
Kultur

„Good News“ will mitreißen

Der Erler Chor Good News lädt ein zum Konzert: Sonntag, 19. Januar 2020, 17 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche, Cranger Straße 327, freier Eintritt Gibt es einen gemeinsamen Nenner für Spirituals und Popmusik? Die Good News meinen „Ja!“. Berührend und mitreißend, dieser Gemeinsamkeit fühlen sie sich verpflichtet  und darauf richten sie sich aus. Ihnen ist es nicht so wichtig, welcher musikalischen Richtung ein Stück angehört. Bei ihnen entscheiden Emotionalität, Einzigartigkeit und Freude über...

  • Gelsenkirchen
  • 11.01.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Konzert im SCALA Kulturspielhaus in Wesel
"Klassiker in neuem Gewand" – DADDY LONGLEG sind mehr als "nur" eine Coverband

Am 22. November hören wir eigenwillige Neuinterpretationen unvergesslicher Songs. Das Trio DADDY LONGLEG wurde 1998 gegründet und besteht aus den Musikern: Matthias Wissing (Gitarre/ Gesang), Klaus Siebers (Kontrabass) und Uli Flür (Schlagzeug/ Perkussion). Daddy Longleg als Coverband zu bezeichnen, wäre wohl ein wenig abfällig. Denn sie sind viel mehr als das, nämlich ein Trio der Extraklasse ohne selbst komponierte Stücke. Bekannte Songs in manchmal kaum zu erkennende Interpretationen...

  • Wesel
  • 13.11.19
  • 1
Kultur

Chorkonzert: Vorpremiere des neuen Programms
Vielhomonie Rhein-Ruhr "Die Vielhomonie privat"

Die Vielhomonie Rhein-Ruhr – der erste schwule Chor im Ruhrgebiet (und immer noch der einzige!) gehört mit bald 30 Jahren zu den ältesten Schwulenchören Deutschlands. Das neue Programm steht vor der Tür: Welches Lied hat für dich eine ganz besondere Bedeutung und Geschichte? Jedem Chormitglied wurde diese sehr persönliche Frage gestellt, alle Musikvorschläge wurden gesammelt und eine feine Auswahl zu einem neuen Programm zusammengestellt: einem Programm mit im wahrsten Sinne des Wortes „sehr...

  • Duisburg
  • 05.11.19
  • 1
Kultur
Ulli Engelbrecht lädt im November zu LeseRetroTrips nach Herne und Bochum ein. Foto: Volker Beushausen
2 Bilder

"Mir brennen die Schläfen" in Herne und Bochum
Launiger LeseRetroTrip präsentiert Rockstorys & Popgeschichten

In eigener Sache: Im kommenden Monat lade ich zweimal zum LeseRetroTrip ein: Am Mittwoch, 6. November, 19 Uhr, bin ich Gast beim id55-Mittwochstreff im Restaurant "Zille", Herne, Willi-Pohlmann-Platz 1. Eintritt: Für Id55-Mitglieder frei, Gäste: 5 €. Am Freitag, 15. November, 20 Uhr gibt's für alle Rockstorys- & Popgeschichten-Liebhaber brennende Schläfen in der Buchhandlung Leseinsel, Brenscheder Straße 60a, Bochum (Voranmeldung: 0234-53 04 80 72). www.id55.de...

  • Bochum
  • 20.10.19
  • 3
  • 1
Kultur

Jazz und Pop am Hellweg
Pop und Jazz aus Frankreich im Dorfcafé

Mit seinem Programm „I love Paris“ verzaubert das Quartett der jungen Sängerin Nina Dahlmann das Publikum mit einer besonderen Auswahl von Liebesliedern der Jazz- und Popgeschichte aus Frankreich. Im Reisegepäck haben die vier Musiker um die junge Sängerin Nina Dahlmann die schönsten Chansons und Jazz- Standards aus Frankreich und im besonderen Paris. Die Inspiration für „I Love Paris“ hatte Nina bei ihrem letzten Besuch in Paris und nimmt damit Bezug zu dem Song von Cole Porter. Die junge...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 29.09.19
Kultur
Denis Kucza und Florian Schmidt freuen sich auf ihren Auftritt bei Essen Original.
2 Bilder

Effektiv & Cincio singen am Samstag um 16 Uhr bei Essen Original
Großer Auftritt für Mülheimer Musiker-Duo

Das Mülheimer Musiker-Duo Effektiv & Cincio tritt am Samstag, 7. September, um 16 Uhr auf der großen Bühne am Kennedyplatz beim Festival "Essen Original" auf - und die Vorfreude auf den Auftritt könnte bei den Beiden kaum größer sein. Von Charmaine Fischer "Natürlich freuen wir uns sehr auf den Auftritt. Das ist mit einer der größten Bühnen auf denen wir spielen", erzählt Florian Schmidt, besser bekannt unter seinem Künstlernamen "Effektiv". Der Rapper und gelernte Dreher macht bereits seit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.08.19
  • 3
  • 1
Kultur
Ein beispielhaftes Projektfoto "POP2GO".
Im Mittelpunkt des Musikförderprogrammes "POP2GO", gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, steht der Transport von musikalischen und Social Skills sowie die Übertragung gesellschaftlich relevanter Werte durch das Medium Popmusik. Teilnehmen dürfen grundsätzlich Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre.
2 Bilder

POP2GO SUMMER CAMPS & HELDEN DER STRASSE
Musikförderprogramm auch in Hamminkeln

Die Rockschule Marco Launert ist Kompetenzpartner des Musikförderprogramms POP2GO, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Im Mittelpunkt des Programms steht der Transport von musikalischen & Social Skills sowie die Übertragung gesellschaftlich relevanter Werte durch das Medium Popmusik. Entsprechende Projekte werden seit 2015 regelmäßig durchgeführt. Teilnehmen dürfen grundsätzlich Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre. Gesamtvolumen: Rund 35.000 Euro Aktuell wurden der...

  • Hamminkeln
  • 09.07.19
Kultur
Melanie Scharne ist neue Fachbereichsleiterin. Foto: Musikschule Bergkamen

Unter neuer Leitung
Neue Fachbereichsleiterin in der Musikschule

Anfang April hat Melanie Scharne die Leitung des Fachbereichs Zupfinstrumente und Popularmusik an der Bergkamener Musikschule übernommen. Bergkamen. Sie ist bereits seit 2003 mit einer zweijährigen Unterbrechung als Lehrkraft an der Musikschule tätig, seit einigen Jahren als festbeschäftigte Musiklehrerin im Bereich der Grundschulprogramme JeKi und JeKits. Daneben unterrichtet sie im Kernbereich die Fächer Mandoline und Gitarre und leitet das Jugendzupforchester. Auf ihre zukünftige Aufgabe als...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.04.19
Kultur
Die schlesischen Kammersolisten und Pianist Christoph Soldan eröffnen den Konzertreigen im Ratssaal des Xantener Rathauses.
2 Bilder

Konzertjahr beginnt mit Schlesischen Kammersolisten und Christoph Soldan
"Klassik meets Pop" in Xanten

"Klassik meets Pop" - unter diesem Motto steht das Konzert, das am Sonntag, den 17. März, um 17 Uhr im Ratssaal des Xantener Ratshauses beginnt. Ein erster Höhepunkt zu Beginn des Konzertjahres. Xanten. In der ersten Hälfte des Konzertes werden Christoph Soldan, ein in Xanten bereits oft gehörter Pianist, und die schlesischen Kammersolisten das Klavierquintett von Johannes Brahms aufführen. Ein gern gespieltes kammermusikalisches Werk der Romantik. Im zweiten Abschnitt spielen die Schlesischen...

  • Xanten
  • 12.03.19
Kultur
14 Bilder

Die legendären Herman's Hermits rockten ihr Publikum in Steele

Das Team um Leon Finger hat auch beim Weihnachtsmarkt in Steele 2018, 2019 Erstaunliches auf die Beine gestellt. Insbesondere das vielseitige Musikprogramm ist sehr gut gelungen, es kamen und kommen Stars nach Essen, die weltweit bekannt sind und weltweit auftreten - und eben auch in Steele. Zum Beispiel die legendären Herman's Hermits, die am 22. Dezember 2018 ihr Publikum begeisterten. Am bekanntesten dürfte ihr Hit "No Milk Today" sein, aber es ist nur ein Hit von vielen, die ich selbst auch...

  • Essen-Ruhr
  • 01.01.19
Kultur
Schon Ende der 1970er Jahre, als Punk und New Wave die etablierte Rockmusik ablösten, gingen von der Hagener Musikszene so viele Impulse aus, dass Hagen Anfang der 1980er Jahre als „Deutsches Liverpool“ galt. 40 Jahre nach den Glanzstunden der Hagener Musikgeschichte holt „Hagen Popstar Glück – Das Festival!!“ die Aufbruchsstimmung der 1980er Jahre zurück, rein ins Museum und rauf auf die Bühne.
2 Bilder

„Hagen Popstar Glück – Das Festival!!“ holt die 80er zurück an die Volme

„Kierkegaard und Schopenhauer hatten beide recht, zwangsläufig und auf die Dauer endet vieles schlecht. Doch man muss auch sagen, dass das Leben sich nicht ziert, in Wirklichkeit ist ALLES drin und das wird krass serviert.“ Bewusst oder nicht – diese Zeilen aus dem 2005 erschienenen Extrabreit-Song „Süchtig“ bringen den Geist der Neuen Deutschen Welle auf den Punkt. Kurz, rau, und intensiv schwappte die Welle auch über Hagen hinweg. Doch schon Ende der 1970er Jahre, als Punk und New Wave die...

  • Hagen
  • 29.06.18
Kultur
Junge Leute schaffen durch das Projekt ein neues Musikangebot in der Kirche. 
Fotos: privat
7 Bilder

Kirche der Zukunft

In der Gemeinde St. Marien fand jetzt ein Workshop mit dem Thema „Praise & Worship“ (Lob & Anbetung) statt. „Praise & Worship“ ist eine mittlerweile weltweite musikalische Bewegung. Das Bistum Essen hat dafür zwei professionelle Pop-Musiker angestellt. Diese sogenannten „Pop-Kantoren“ fahren durch die Gemeinden des Bistums und leiten die Chöre, Instrumentalisten und Kirchenmusiker an, diese neue Musik in den Gottesdiensten zu praktizieren. In Zusammenarbeit mit Kantor Ulrich Isfort, der vom...

  • Schwelm
  • 17.05.18
Überregionales
Die Musiker des Akkordeon-Orchesters Niederwenigern haben ein buntes Repertoire von ernster Musik über Schlager zu Pop- und Rockmusik.  Foto: privat

Akkordeon-Orchester Niederwenigern sucht Musiker!

Akkordeon, Bass-Akkordeon, Keyboard, Schlagzeug, Gitarre, Percussion und Co. Das Akkordeon-Orchester Niederwenigern besteht aus 12 lustigen Leuten zwischen 34 und 56 Jahren, die sich jede Woche zum gemeinsamen Musizieren treffen. In ihren Proben haben sie immer viel Spaß, „Was wohl der wahre Grund ist, warum wir uns jede Woche treffen“, so Nicole Overdiek, Vorsitzende des Vereins. Spaß steht im Vordergrund “Wir sind anders. Bei uns steht der Spaß im Vordergrund. Der Spaß miteinander und...

  • Hattingen
  • 16.05.18
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.