Samba

Beiträge zum Thema Samba

LK-Gemeinschaft

Annelie Herrmann lädt online in ihr Wohnzimmer ein
Karibikgefühle in Moers

„Das Gemeinschaftsgefühl bei so einem Livestream ist schon etwas ganz Besonderes“, hat Annelie Herrmann festgestellt. Deshalb und wegen der schönen Rückmeldungen lädt sie am Sonntag, 3. Mai, zum nächsten offenen Singen für die ganze Familie ein – diesmal mit Latinorhythmen, Rock und Pop. Bereits dreimal hat die Musikerin der Evangelischen Kirchengemeinde Kapellen ihr Wohnzimmer zur offenen Bühne umfunktioniert. Mit Gatten und Töchtern singen sie vor und spielen die Instrumente, Noten und Texte...

  • Moers
  • 01.05.20
Kultur

Samba-Trommeln für Erwachsene und Jugendliche - SamBoloh startet neuen Kurs
Mittwochs von 19 bis 21 Uhr Samba-Spaß in Hagen erleben

Das Stadtteilforum Eppenhausen e.V. startet am Mittwoch, den 20.11. von 19 bis 21 Uhr in der Grundschule Boloh, Weizenkamp 3 einen neuen Samba-Trommelkurs für Erwachsene und Jugendliche. Wer Samba-Rhythmus, Bewegung und Spaß in netter Gesellschaft an Mittwochabenden erleben möchte, ist herzlich eingeladen mitzutrommeln und zu grooven. Die musikalische Leitung übernimmt der Bochumer Samba-Trommellehrer und Perkussionist Hartmut Kluge. Die brasilianischen Instrumenten Surdo (Basstrommel),...

  • Hagen
  • 18.11.19
Kultur
7 Bilder

Kindernothilfe feiert 60. Geburtstag
Mercator-Gymnasium macht sich mit Kindernothilfe auf den Weg

Sonntag Vormittag mit der Schule unterwegs? Für Mercator-Gymnasiasten kein Problem, zumal sie sich - begleitet von Lehrern, Eltern und Ehemaligen und vielen, vielen weiteren Freunden und Förderern der Schule - für einen sehr guten Zweck engagieren konnten: den 60. Geburtstag der Kindernothilfe! Die in diesem Schuljahr entstandene Kooperation der Schule mit der Kinderhilfsorganisation führte bereits an Christi Himmelfahrt zur gemeinsamen Gestaltung des festlichen Gottesdienstes in der...

  • Duisburg
  • 16.06.19
  • 1
Kultur

SamBoloh - Die Hagener Samba-Trommelgruppe startet mittwochs durch
Trommel mit - Samba-Reggae in Hagen bereitet Freude pur

Samba-Reggae in Hagen mit trommeln. Neue Termine für das Frühjahr 2019 stehen. Das gemeinnützige Stadtteilforum Eppenhausen e.V. lädt Erwachsene und Jugendliche zu regelmäßigen Samba-Rhythmen ein: Die neue Hagener Samba-Trommelgroppe SamBoloh startet ab dem 09.01.2019 jeweils mittwochs um 19:00 Uhr im Atrium der Grundschule Boloh, Weizenkamp 3, 58093 Hagen, wieder mit fetzigen Grooves durch. Der neuen Termine erstrecken sich auf 11 Trommelabende bis zum 03.04.2019 und können im Paket bis...

  • Hagen
  • 05.01.19
Kultur

Konzert
Samba Reggae im Advent: Mittrommeln am Mittwoch

Das gemeinnützige Stadtteilforum Eppenhausen lädt am Mittwoch, 19.12., von 19 Uhr bis 21 Uhr zum freudigen Mittrommeln in die Grundschule Boloh, Weizenkamp 3 ein. Die neu gegründete Hagener Samba-Trommelgruppe SamBoloh spielt gemeinsam Samba Reggae. Erwachsene und Jugendliche, die Spaß am Samba-Trommeln, Grooven, Percussion und rhythmischen Bewegungen haben sind herzlich eingeladen. Die musikalische Leitung für Rhythmuswechsel und Variationen übernimmt der Bochumer Samba-Trommellehrer Hartmut...

  • Hagen
  • 18.12.18
Überregionales
Nicht das perfekte Beherrschen eines Instrumentes steht im Vordergrund, sondern die pure Begeisterung am gemeinsamen Samba-Trommeln von Jung und Alt.
2 Bilder

Das Herz der Samba schlägt in Hagen

Das gemeinnützige Stadtteilforum Eppenhausen gründet am Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober, von 19 bis 21 Uhr die neue Hagener Samba-Trommelgruppe SamBoloh in der Grundschule Boloh, Weizenkamp 3. Alle Erwachsenen und Jugendlichen, die Spaß am Samba-Trommeln, Percussion und rhythmischen Bewegungen haben sind herzlich eingeladen unter fachlicher Anleitung des Bochumer Samba-Perkussionisten und Trommellehrers Hartmut Kluge mittwochs mitzuüben. Gespielt wird Samba Reggae auf brasilianischen...

  • Hagen
  • 02.10.18
Vereine + Ehrenamt

Gründung der Hagener Samba-Trommelgruppe SamBoloh am Mittwoch, den 03. Oktober um 19 Uhr - Trommel mit!

Das Stadtteilforum Eppenhausen e.V. lädt am Mittwoch, den 03.10. alle Samba begeisterten Erwachsenen und Jugendlichen zur gemeinsamen Gründung der Hagener Samba-Trommelgruppe SamBoloh ein. Getrommelt wird von 19 bis 21 Uhr in der Grundschule Boloh, Weizenkamp 3 in 58093 Hagen. Wer Spaß am Trommeln hat und an regelmäßigen Trommel- und Percussion-Übungsabenden - jeweils mittwochs von 19:00 bis 21:00 Uhr - teilnehmen möchte, kann jederzeit mitmachen. Alle Samba-Trommeltermine für das Jahr 2018...

  • Hagen
  • 27.09.18
Vereine + Ehrenamt
Bei dem typisch brasillianischen Kampftanz Capoeira spielt das Alter keine Rolle. Der Auftritt der Gruppe "Muzenza" sorgte für gute Stimmung.
2 Bilder

"Kinder in Rio" bringt Oberhausenern die Copacabana ganz nah

Am Samstag steppte rund um das Vereinsgelände des Oberhausener Vereins Kinder in Rio wieder der "brasilianische" Bär. Anlass dafür war das mittlerweile schon traditionelle Sommerfest an der Brücktorstraße. Nach der Begrüßung durch die Vorstandsmitglieder Sonja Kienzle und Ralf te Heesen wurde mit 100 Gästen für den guten Zweck gefeiert und geschlemmt, was das Zeug hält. Seit 1967 setzt sich der Verein Kinder in Rio für die Rechte und Zukunft von sozial benachteiligten Kindern und ihren Familien...

  • Oberhausen
  • 14.09.18
Kultur
Batida Diferente spielen Samba.

Brasilianische Rhythmen auf Haus Opherdicke

Brasilien ist viel mehr als Karneval, Fußball und die Copacabana. Das beweist die brasilianisch-deutsche Band Batida Diferente: Sie bringt den Samba und Bossa Nova am Donnerstag, 13. September 2018, im Rahmen der Reihe WeltMusik MusikWelt nach Holzwickede. Beginn ist um 20 Uhr in der Scheune auf Haus Opherdicke, Dorfstraße 29 in Holzwickede. Einlass ist um 19 Uhr. Die Band um die Sängerin Patricia Cruz begeistert mit einer Melange aus Samba und Bossa Nova mit Elementen aus Pop, Jazz und Folk....

  • Holzwickede
  • 31.08.18
Kultur

Samba trommeln in Hagen am 16.09. und 29.09. - Stadtteilforum Eppenhausen sucht Interessierte für neue Hagener Samba-Trommelgruppe SamBoloh

Das gemeinnützige Stadtteilforum Eppenhausen e.V startet ein neues generationenübergreifendes und integrativ-inklusives musikalischen Mitmach-Projekt in Hagen: die Gründung der Samba-Trommelgruppe SamBoloh. Gesucht werden Erwachsene und Jugendliche, die Spaß an Samba-Rhythmen, Trommeln und Percussion haben. Gestartet wird mit zwei Workshops am Sonntag, den 16.09. in der Dreifaltigkeitskirche und am Samstag, den 29.09. im Atrium der Grundschule Boloh, jeweils in der Zeit von 14 bis 18 Uhr. Der...

  • Hagen
  • 24.08.18
  • 1
Kultur

Kölner Sambaband Ara Macao beim Stadtteilfest in Eppenhausen – Samstag, 09. Juni von 13 bis 20 Hhr

Das Stadtteilforum Eppenhausen e.V. veranstaltet am Samstag, den 09.06. von 13 bis 20 Uhr das 11. Stadtteilfest rund um die Grundschule Boloh, Weizenkamp 3. Besondere Attraktionen sind zwei Live-Auftritte der international bekannten Kölner Sambaband Ara Macao. Sie sorgen mit Rhythmus und Samba Groove für beste Unterhaltung. Samba wird nicht nur beim Kölner und Bremer Karneval sowie auf großen Sambafestivals gespielt, sondern ab Samstag auch in Eppenhausen. Nähere Informationen dazu gibt es beim...

  • Hagen
  • 07.06.18
Sport
Peter Ossig und Jennifer de Lorenzo
2 Bilder

Erfolge beim Bayernpokal 2018 für die Tanzsportfreunde Essen

 AUFSTIEG, SILBER UND BRONZE Wie im letzen Jahr traten Peter Ossig & Jennifer de Lorenzo am 28./29.2018 beim Bayernpokal im schönen Königsbrunn an. Diesmal begleitet von Harald & Andrea Lungwitz.
 Wieder herrschte sommerliches Kaiserwetter, die Bienen summten, die Vögel trällerten und süßer Fliederduft lag in der Luft. Da die B-Klassen erst am späten Nachmittag stattfanden, bereiteten sich Peter & Jenni intensiv am nah gelegenen See auf das Turnier vor und frischten die Turnierbräune mit einem...

  • Essen-West
  • 06.05.18
  • 1
Kultur
Das Tropical Turn Quartett spielt in Hagen.

Heiße Musik zur kalten Jahreszeit: Weihnachtsjazz im ESM

Musik, die nach Kaffee schmeckt, damit lockt am Dienstag, 26. November, das Tropical Turn Quartett ins Emil-Schumacher Museum Hagen. Los geht es um 18 Uhr; die Karten kosten 15 Euro pro Person. Einzigartig am Tropical Turn Quartett ist die Synthese aus klassischem Jazz und latein-karibischen Rhythmen wie Samba, Salsa, Soca und Merengue. Diese Musik ist wie der Sommer: mal locker-leicht und entspannt fließend, mal heiß und expressiv. Vibrierend vor Energie und Lebensfreude vereinigen sich...

  • Hagen
  • 21.12.17
Überregionales
In ihrer Heimatstadt eröffneten Daniel Krahn und Daniel Marx den ersten Urlaubsguru-Store Deutschlands. Die vielen Attraktionen vor dem Store lockten hunderte Menschen an.
4 Bilder

Palmen, Samba-Tänzer und Hot Rods bringen Urlaub nach Unna

Mit dem Durchschneiden des roten Bandes vor der Tür starteten Daniel Krahn und Daniel Marx, Gründer des Reiseschnäppchenblogs Urlaubsguru.de, in ein neues Kapitel der Firmengeschichte. Am Samstag, 29. April, eröffneten sie in der Hertingerstraße 7 mitten in der Unnaer Innenstadt den ersten Urlaubsguru-Store. „Wir sind wahnsinnig stolz und wünschen euch ganz viel Spaß am heutigen Tag“, begrüßten die zwei Jungunternehmer die vielen Menschen, die zur Eröffnung gekommen waren. Krahn und Marx...

  • Unna
  • 05.05.17
Kultur
Minerva Díaz Pérez
4 Bilder

Minerva Díaz Pérez & Jean Yves Braun am 31.01.2016 um 17 Uhr in der Alten Kirche

Minerva Díaz Pérez und Jean Yves Braun präsentieren eine Mixtur aus Jazz- Standards, Bossa Nova, Samba und ein wenig Pop, die insgesamt aber immer ein leichtes südliches Flair durchschimmern lässt. Viele aus dem Moment heraus entstehende Elemente der beiden Vollblut-Musiker ergeben eine individuelle und charakteristische Note, die ihresgleichen sucht. Hier treffen zwei musikalische Temperamente aufeinander, die sich - nahezu magisch - unmittelbar und ohne Umwege zu einer Einheit entwickeln. Die...

  • Essen-Nord
  • 16.01.16
  • 3
Sport

Zumbette-Tanzsport in Voerde

Ab Montag, dem 18. Januar, 19 bis 20:30 Uhr, gibt es im Schulzentrum Nord in Voerde einen Zumbette-Kurs. Verschiedene Latin-Tanzstile wie Salsa oder Samba werden bei diesem Workout kombiniert, um Gewicht zu reduzieren und den Körper zu straffen. Der Kurs ist auch für Anfänger ohne tänzerische Vorerfahrung geeignet und für alle, die Koordinations- und Konditionsschwierigkeiten haben. Weitere Informationen und Anmeldung bei der VHS unter 02064 4135-0 oder im Internet unter...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 13.01.16
Kultur
Laia Genc & Stephan Mattner
3 Bilder

Jazz und Jazz-Verwandtes zum Jahresbeginn 2016 in der Alten Kirche

Die Alte Kirche Altenessen beginnt ihre Konzertreihe zum Jahresbeginn 2016 mit Facetten und Grenzbereichen des Jazz. Bereits am 10. Januar 2016 sind zwei junge Schwergewichte des modernen Jazz zu Gast: Laia Genc (Piano) und Stephan Mattner (Saxofon). Laia Genc und Stephan Mattner haben ihre atmosphärisch-dichte, aufs Wesentliche konzentrierte Klangästhetik auf ihrem ersten gemeinsamen Album mit dem programmatischen Titel ‘Focus‘ beim Berliner Label Konnex eindrucksvoll realisiert. Die CD bildet...

  • Essen-Nord
  • 11.12.15
  • 1
Sport
Landesmeisterschaft NRW 2015, Peter Ossig & Jennifer de Lorenzo
2 Bilder

LANDESMEISTERSCHAFT NRW LATEINAMERIKANISCHE TÄNZE

Vizelandesmeister und Aufstieg in die B-Klasse Peter Ossig & Jennifer de Lorenzo starteten am 31.01. bei der Landesmeisterschaft SEN I C Latein, die unser Nachbarverein Casino Blau-Gelb Essen ausrichtete. 11 Paare waren am Start. Nervös ging es auf die Fläche. Trotz einiger kleiner Patzer ging es souverän durch die Vorrunde und der Aufruf zum Finale löste Jubelschreie bei den Schlachtenbummlern aus. Erlöst von der Warterei ging es dann ins Finale. Peter & Jenni zeigten gefühlvolles und...

  • Essen-West
  • 02.02.15
Sport

LANDESMEISTERSCHAFTEN NRW LATEINAMERIKANISCHE TÄNZE

Tanzsportfreunde erreichten Bronzemedaille bei der Landesmeisterschaft! Harald & Andrea Lungwitz starteten am 31.01.15 bei der SEN I D Latein Landesmeisterschaft beim Nachbarverein Casino Blau-Gelb Essen. Dies war erst ihr zweites Turnier in der Lateinsektion. Schon in der Vorrunde zeigten sie den Mitstreitern, dass sie Mitfavorit auf den 1. Platz waren. Die Endrunde wurde also locker erreicht, die Schlachtenbummler waren hellauf begeistert. Im Finale wurde noch mehr gejubelt und angefeuert;...

  • Essen-West
  • 02.02.15
Kultur
Die Gruppe Balancado verspricht brasilianische Folklore im Xantener November.

Ohne Flugzeug musikalisch in den Süden düsen

Xanten. Das letzte Konzert der diesjährigen Herbstreihe der Gitarreninitiative Niederrhein im Xantener DreiGiebelHaus am Dom präsentiert Bossa Nova und Samba mit der Gruppe „Balancado“. Reinhard Storm Gitarre/Gesang, Wolfgang Reich Gitarre/Gesang, Achim Theussen an Congas und Percussion sowie am Bass Thomas Ringshausen bilden die Gruppe. Reinhard Storm studierte Musik an der Folkwang-Hochschule und interessierte sich schon früh für die Musik Brasiliens. Der Bossa Nova mit seinen...

  • Xanten
  • 10.11.14
  • 2
Sport
Peter Ossig & Jennifer de Lorenzo

BONNER SOMMERPOKAL GEHT NACH ESSEN

Am letzten Wochenende starteten 2 Turnierpaare von den Tanzsportfreunden Essen e.V. beim Bonner Sommerpokal. Am Samstag tanzten Peter Ossig & Jennifer de Lorenzo das SEN I C-Latein Turnier. Mit viel Freude und Spaß kamen sie locker ins Finale. Bereits nach dem ersten Tanz (Samba) lag das Essener Paar klar auf Platz 1. Die Freude war groß. Und so ging es auch weiter.... mit fast allen Einsen gewannen Peter & Jenni dieses Turnier und standen verdient ganz oben auf dem Treppchen und nahmen...

  • Essen-West
  • 05.09.14
Überregionales
28 Bilder

Die Bilder Nacht

Exotische Eindrücke, karibische Cocktails und rhythmische Live-Musik – am vergangenen Samstag zauberte die Karibik-Nacht wieder eine ganz außergewöhnliche Atmosphäre in die Innenstadt. Pünktlich zur offiziellen Eröffnung hatte auch der Wettergott ein Einsehen mit den feierlustigen Langenfeldern und den Gästen, die sich zu dem bunten Spektakel auf den Weg gemacht hatten. Nach dem letzten Regenschauer, der den ersten Auftritt der brasilianischen Tänzerinnen von „Black Diamonds“ vor dem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.08.14
  • 2
Überregionales
Werner Hassler ist wieder am Ball – buchstäblich. Wie schon von der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika und der EM in Polen und der Ukraine ist der rührige Hattinger auch diesmal mittendrin dabei. Für die STADTSPIEGEL-Leser wird er wieder von Land und Leuten rund um Zuckerhut und Copacabana in Wort und Bild berichten.  Foto: privat
2 Bilder

Werner Hassler mittendrin: „Brasilien, ich komme!“

Sonne, Samba, schöne Frauen – und jetzt auch noch die Fußball-Weltmeisterschaft: Brasilien ist momentan erst recht das Traumziel vor allem männlicher Fußballfans. Für Werner Hassler bedeutet diese Mischung zunächst einmal Stress pur. Vielleicht erinnern Sie sich an den Hattinger Reisefachmann, der für den STADTSPIEGEL bereits von der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine berichtete. Und in Südafrika bei der Fußball-WM, da war er ebenfalls dabei und versorgte die...

  • Hattingen
  • 10.06.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.