16 Starts – 14 Bestzeiten – TuS Altenessen 1919 räumt ab

Am 06.04.2014 ging es für die Schwimmer des TuS Altenessen 1919 e.V., der gemeinsam mit dem SC Altenessen 1926 als SG Altenessen 19/26 trainiert und an Wettkämpfen teilnimmt, zum Frühjahrsschwimmfest ins Bergische Land nach Schwelm.
Bei insgesamt 16 Starts konnten sich die 6 Starter des TuS Altenessen 1919 e.V. insgesamt 14 mal platzieren und 14 persönliche Rekorde auf der Kurzbahn schwimmen. Die jüngste Starterin aus Altenessen war Alissa Fischer (2005), die sich mit Bestzeit über 50m Freistil die Bronzemedaille sicherte und auf den 2.Platz bei 50m Rücken schwamm. Die ein Jahr ältere Lucy Riese holte sich gleich 2x die Goldmedaille. Sie siegte bei 50m Freistil und Rücken in Bestzeit. Auch die Jungen überzeugten in Schwelm. Abdelhakim Zaitouni (2003) wurde 5. über 50m Rücken und sicherte sich bei 50m Brust die Silbermedaille, natürlich auch beides mit Bestzeit. Der gleich alte Enrico-Guiseppe Lomonte verbesserte sich über 50m Rücken und wurde bei 50m Freistil 5. Zwei persönliche Bestzeiten und 2x Platz 5 wurde es für Yusuf Catakli (2002), der bei 50m Freistil und 50m Rücken an den Start ging. Erfolgreichste Starterin des TuS Altenessen 1919 e.V. war Miriam Möll (1990). Die Nachwuchstrainerin sicherte sich mit 5 Bestzeiten auch gleich 5x die Goldmedaille. Alle angebotenen 100m Strecken gingen an die Altenessenerin.
Herzlichen Glückwunsch an alle.
Vielen Dank an Betreuer, Trainer, Fans, Kampfrichter,.....ohne die eine Teilnahme an einem Wettkampf nicht möglich wäre.
Achtung !!!!! Nicht den Meldeschluss für die Stadtmeisterschaften am 3. und 4.Mai vergessen.

Autor:

Anja Froese-Tölke aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen