Infoveranstaltung zur Kitasituation in Kupferdreh/Byfang und der Ruhrhalbinsel

Die SPD Kupferdreh lädt alle Interessierten Eltern, Großeltern und zukünftigen Eltern zu einer Informationsveranstaltung über die Situation der Kindertagesstätten in Kupferdreh/Byfang und der Ruhrhalbinsel ein. Die Veranstaltung findet am 23. Juni 2015 um 19.30 Uh im Peli, Kampmannbrücke 1, statt.
Die Fachgruppenleiterin öffentliche Träger Kinderbetreuung Frau Ilka Mees vom Jugendamt der Stadt Essen, wird über den derzeitigen Stand informieren, aber auch Fragen zum Rechtsanspruch, Bedarfsprognose, der Ausbauplanung in der Ü3 sowie der U3 Betreuung beantworten.
„Der Dreiklang von Bildung, Betreuung und Erziehung fängt bei den Kleinsten an, und ist die Bedingung für faire Startchancen für alle, deswegen möchten wir umfassend informieren , aber auch mit Betroffenen in den Dialog treten“ erläutert Christian Sieg, Ortsvereinsvorsitzender der SPD Kupferdreh . „ Die Kinder- und Familienfreundlichkeit unseres Stadtteils ist uns ein wichtiges Anliegen, dies bezieht auch die vorschulische Bildung mit ein, da sie zu einem die Zukunftschancen unserer Kinder beeinflusst, aber auch die Grundlage für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist,“ ergänzt Anke Löhl , Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Bildung der SPD Essen.

Autor:

Anke Loehl aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen