Dreiband im Tümmler Kupferdreh

Am Samstag ,den 28.02.2015 hatte die 4. Mannschaft vom Tümmler Kupferdreh ein Auswärtsspiel bei der Mannschaft von Rellinghausen 10. Wolfgang Kunz hat gegen Hans Seidel die Partie mit 14:17 Ball knapp verloren. Rolf Schröder hat gegen Ralf Kroening das Spiel mit 14:20 Ball verloren. Tanja Outarahout hat gegen Ortwin Straenger ein unentschieden erspielt. Die Partie endete mit 17:17 Ball . Till Bruckmann hat gegen Wolfgang Hohmann auch ein Unentschieden errspielt . Das endete mit 13:13 Ball.
Rellinghausen hat mit 6:3 Punkten gewonnen.
Die 1. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hatte am Samstag, den 28.02.2015 ein Heimspiel gegen den Neviges. Bernd Schinker hat gegen Peter Kolb knapp mit 22 : 23 Ball verloren. Reiner Rosenberger ließ Mike Metternich keine Chance und gewann die Partie mit 33:22 Ball. Andreas Fingscheidt hat gegen Ralf Moenning knapp mit 28:27 Ball gewonnen. Christian Nekes der gegen Peter Deiter spielte gewann seine Partie mit 28:25 Ball.
Die 1. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat das Spiel mit 6:2 Punkten gewonnen.
Am Sonntag, den 1.3.2015 hatte die 2.Mannschaft des Tümmler Kupferdreh ein Auswärtsspiel beim BC Cadre Katernberg. Hans Jürgen Sawinski ließ Wolfgang Konrad keine Chance und Jürgen gewann die Partie mit 36:34 Ball. Siegfried Desens gewann die Partie mit 33:27 Ball. Wolfgang Hoehmann hat seine Chance genutzt und gewann das Spiel gegen Frank Chmielewski mit 38:35 Ball. Jürgen Schmidt hat gegen Erwin Hoefel souverän mit 32:25 Ball gewonnen. Die 2.Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hat das Spiel mit 8:0 Punkten gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!
Die 3.Mannschaft des Tümmler Kupferdreh hatte am Sonntag, den 1.3.2015 ein Heimspiel gegen die Mannschaft von der Billardunion - Nord .Stephan Herschbach gewann gegen Egon Harjes mit 21:17 Ball. Ralf Pentoch hat gegen Michael Humann mit 21:19 Ball knapp gewonnen . Franz Popiecz hat gegen Norbert Kommenda unentschieden gespielt . Das Spiel endete mit 15:15 Ball . Hans Jürgen Wiedemeier gewann seine Partie gegen Rainer Dinse mit 22:11 Ball. Der Tümmler Kupferdreh hat mit 7:1 Punkten gewonnen.
Herzlichen Glückwunsch.

Autor:

Dagmar Sawinski aus Essen-Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.