Fußball
Hallenstadtmeisterschaften

Am Samstag, 12. Januar, rollt der Hallenball im Löwental anlässlich der Vorrunde der Hallenstadtmeisterschaften ab 11 Uhr. Allerdings bereits ohne Landesligist BG Überruhr, der in der "Quali" mit dem "zweiten Anzug" dreimal verloren hatte, ohne dabei ein Tor zu erzielen.
Titelverteidiger Burgaltendorf blieb hingegen ohne Gegentor und traf gleich fünfundzwanzigmal.
Der SV trifft in Gruppe 5 auf den Oberligisten ETB. SF Niederwenigern bekommt es in Gruppe 2 mit der SG Kupferdreh-Byfang, SuS Niederbonsfeld und dem TC Freisenbruch zu tun.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen