Essener Grüne wählen Elke Zeeb in den Kreisvorstand

Elke Zeeb als 3. von links umrahmt von der Vorstandskollegin Nevgün Attila-Kiran, der  Vorstandssprecherin  Gönül Eglence und Vorstandssprecher Mehrdad Mostofizadeh. Nicht im Bild aber fürm die Vorstandsarbeit ebenso wichtig sind Schatzmeister Martin Hase und die VorstandskollegInnen Matthias Friedrich, Ahmad Omeirat und Esengül Pohl.
  • Elke Zeeb als 3. von links umrahmt von der Vorstandskollegin Nevgün Attila-Kiran, der Vorstandssprecherin Gönül Eglence und Vorstandssprecher Mehrdad Mostofizadeh. Nicht im Bild aber fürm die Vorstandsarbeit ebenso wichtig sind Schatzmeister Martin Hase und die VorstandskollegInnen Matthias Friedrich, Ahmad Omeirat und Esengül Pohl.
  • hochgeladen von Walter Wandtke

Auf der Mitgliederversammlung der Essener Grünen am 17. April wählten die Mitglieder Elke Zeeb mit klarer Mehrheit zur neuen Beisitzerin in den Kreisvorstand

. Damit kann der Vorstand der Essener Grünen insbesondere die Vorbereitung zur Bundestagswahl im September und zu Kommunal- und Europawahl im Mai 2014 wieder in voller personeller Besetzung vorantreiben.
„Wir freuen uns auf die gute Zusammenarbeit und weitere tatkräftige Unterstützung“ sagt Gönül Eğlence, Sprecherin von B90/Die GRÜNEN Essen und gratuliert Elke Zeeb zu ihrer Wahl.

Elke Zeeb ist 39 Jahre alt, gebürtige Bottroperin und als grüne Direktkandidatin für den Bundestagswahlkreis Essen-Nord gewählt und hat auch in dieser Funktion bis zum Herbst diesen Jahres eine Menge politischer Aktionen auf ihren Terminkalender gesetzt..
Außerhalb der Parteipolitik engagierte sich die in Rüttenscheid wohnende Elke Zeeb bisher insbesondere in Projekten der Schulpflegschaft der Gesamtschule Holsterhausen.
Nachfragen richten Sie bitte an :

Elke Zeeb 0178 – 4668284
Gönül Eğlence 0176/66607630

Autor:

Walter Wandtke aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen