Corona in NRW
Kosmetik und Maniküre wieder erlaubt

Auch Kosmetikerin Nicole Bieling (hier auf einem Archivfoto, Mitte) aus Essen-Freisenbruch darf seit Montag wieder arbeiten. Archivfoto: Janz
2Bilder
  • Auch Kosmetikerin Nicole Bieling (hier auf einem Archivfoto, Mitte) aus Essen-Freisenbruch darf seit Montag wieder arbeiten. Archivfoto: Janz
  • hochgeladen von Detlef Leweux

Seit gut einer Woche dürfen die Frisöre wieder arbeiten, das gilt auch für den Bereich der Fußpflege (wir berichteten). Wie sieht es aber für den Bereich Kosmetik / Maniküre aus? Darf hier auch wieder seit Montag 11. Mai laut einer Landesverordnung geöffnet werden? Ja - aber etwas verworren war es schon...

Verwirrung um NRW-
Landesentscheidung

So erreichte die LK-Redaktion u.a. der Hilferuf von Nicole Bieling (Cosmetic Expert) aus Essen-Freisenbruch: "Kosmetik- und Nagelstudios dürfen in den anderen Bundesländern am 11. Mai wieder öffnen. In NRW sollen erst passgenaue Infektionsschutzkonzepte im Austausch mit den Berufsvertretungen erarbeitet werden, um dann schrittweise die Studios ab dem 30. Mai wieder zu öffnen. Nur, es gibt für uns gar keine Berufsvertretungen..."

Nachgefragt bei
MdL Frank Müller

Wie schon beim Thema der podologischen und nicht-podologischen Fußpflege wendeten wir uns an den Essener SPD-Landtagsabgeordneten Frank Müller. Der fand heraus, dass auf Infoseiten der NRW- Landesregierung und dem FB-Kanal missverständliche Angaben gemacht wurden. Schnell wurde aber klar: Auch Kosmetik- und Maniküre-Studios dürfen unter Auflagen wieder öffnen.

Auflagen zur
Hygiene einhalten

Frank Müller: "Die ab 11. Mai gültige Corona-Schutz-VO erlaubt in der Neufassung nun auch Kosmetik sowie Maniküre unter entsprechenden Auflagen."

Auch Kosmetikerin Nicole Bieling (hier auf einem Archivfoto, Mitte) aus Essen-Freisenbruch darf seit Montag wieder arbeiten. Archivfoto: Janz
SPD-Landtagsabgeordneter aus Essen: Frank Müller. Foto: Archiv
Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

30 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen